Warenkorb
Fashion, Beauty & Lifestyle

Bitte wählen Sie eine Kategorie

Business Frau in Bundfaltenhose Business Frau in Bundfaltenhose Business Frau in Bundfaltenhose

Die Bundfaltenhose

Komfort trifft Vielseitigkeit: Bundfaltenhosen sind als Business-Basic ideal, da sie sich mit ein wenig Fingerspitzengefühl wunderbar kombinieren lassen und dabei entgegen manchem Vorurteil alles andere als unvorteilhaft sind.

Komfort trifft Vielseitigkeit: Bundfaltenhosen sind als Business-Basic ideal, da sie sich mit ein wenig Fingerspitzengefühl wunderbar kombinieren lassen und dabei entgegen manchem Vorurteil alles andere als unvorteilhaft sind.

Varianten von Bundfaltenhosen

Was ist eine Bundfaltenhose?

Bundfaltenhosen zeichnen sich durch relativ viel Weite im Hüft- und Gesäßbereich aus, die durch eine oder mehrere eingelegte Falten unterhalb des Bunds entsteht. Typisch sind zudem eine hohe Leibhöhe sowie konisch verlaufende Hosenbeine.
Dazu passen:
  • hohe Schuhe
  • taillierte Blazer
  • kleine Kastenjacken
  • Schluppen- oder Wickelblusen
  • schmale Cardigans, Shirts oder Pullover

Bundfaltenhosen für Damen in unterschiedlichen Varianten

Ob aus robustem, fest gewebtem Material, das einen gewissen Stand aufweist, oder aus weich fließenden Stoffqualitäten: Bundfaltenhosen sind beliebte Business-Basics, da sie sich seriös stylen lassen. Gleichzeitig gewähren sie hohen Tragekomfort sowie viel modischen Spielraum. Für Herbst und Winter eignen sich Bundfaltenhosen aus edlen Woll- oder Wollmischgeweben. In der warmen Jahreszeit sorgen dagegen Bundfaltenhosen aus leichten, fließenderen Materialien wie Viskose, Leinen, Baumwolle, Seide oder luftigen Mischgeweben für entspannte Eleganz.

Ob als bodenlange Marlene- oder feminine Palazzo-Hose, modische Culotte mit in Falten gelegtem Bund oder klassisch mit viel Weite oben sowie zum Knöchel hin schmal verlaufendem Bein: Bundfaltenhosen gibt es in vielen Varianten, wodurch sie sich für unterschiedliche Figurtypen und Trageanlässe eignen.

Wie kombiniert man eine Bundfaltenhose im Business-Bereich?

Ob knöchellang oder in leicht verkürzter 7/8-Länge: Schuhe, die das Bein strecken, sowie körpernah geschnittene, kurze Oberteile mit betonter Taille lassen einen Business-Look mit Bundfaltenhose besonders vorteilhaft wirken.

Wenn Sie nicht gerne hohe Schuhe dazu tragen möchten, lassen sich Bundfaltenhosen durchaus auch mit einem flachen Schuh, etwa einem schmalen, schlichten Sneaker, einem klassischen Loafer oder mit im Fersenbereich offenen Pantoletten bzw. Mules kombinieren. Sind die Fußknöchel zu sehen, erscheint die Silhouette auch bei viel Beinweite schlank und feminin.


Idealerweise schaffen Sie mit kurzen Jacken oder taillierten Oberteilen einen schmalen Ausgleich zur Weite der Hose. Werden Pullover, Blusen oder Shirts in den Bund gesteckt, betont das die Körpermitte vorteilhaft. Auch Gürtel oder Bindebänder am Hosenbund haben einen schmeichelhaften Effekt.

Bundfaltenhosen vorteilhaft stylen

Je weiter eine Bundfaltenhose geschnitten ist, desto gedrungener und kompakter lässt sie die Statur wirken. Dennoch eignen sich Bundfaltenhosen nicht nur für große, schlanke Frauen. Mit cleveren Styling-Tricks sorgen Sie für vorteilhafte Proportionen:

  • Zierliche Frauen sehen in Bundfaltenhosen schnell etwas verloren aus. Sie sind am besten mit Hosen beraten, die an Taille, Hüfte und Po relativ eng sitzen.
  • Hohe Schuhe strecken – das gilt sowohl für kleine als auch für kurvige Figurtypen, die vom entspannten Schnitt einer Bundfaltenhose profitieren.
  • Ein elegantes Wickeloberteil, ein schmaler Gürtel oder ein taillierter Blazer zur schlichten Bluse: Eine schmale Körpermitte lässt strenge, eher maskuline Hosenschnitte femininer wirken.
  • Raffinierte Schnitte, außergewöhnliche Details oder Materialkombinationen verhindern, dass ein einfarbiges Outfit mit Bundfaltenhose monoton wirkt.
  • Um in verkürzt geschnittenen Bundfaltenhosen nicht plump zu wirken, gilt es, die schmalste Stelle des Beins zu betonen. Das Hosenbein sollte nie auf Kniehöhe, sondern idealerweise unterhalb der Waden enden, damit die Fesseln zur Geltung kommen.

Bundfaltenhosen Outfit-Kombinationen

Outfit mit Bundfaltenhosen 1

Lässige Eleganz

Mit dem gut geschnittenen, leichten Cashmere-Mantel können Sie vielen Business-Looks eine klassische Note geben. Zur Bundfaltenhose mit sommerlichen Stehkragen-Bluse passt der Mantel ebenso wie zu einem eleganten Abendlook. Ein Basic mit Lieblingsstück-Qualitäten!

Understatement setzt Akzente
Understatement setzt Akzente Die fließende Materialqualität und der puristische Schnitt der Bundfaltenhose für Damen machen sie zu einem soliden Styling-Partner für Business- als auch Freizeit-Outfits. Mit cleanen Sneakers, Flats, Loafern oder auch Plateau-Schnürern unterstreichen Sie die lässige Note der Bundfaltenhose.

Outfit mit Bodybluse 2

Die helle Freude

Die helle 7/8-Bundfaltenhose für Damen kombiniert akkurat abgesteppte Bundfalten mit einer verkürzten Beinlänge. Die Aufschläge an den Beinabschlüssen sowie die leichte Baumwoll-Piqué-Qualität machen die Hose zum idealen Büro-Begleiter für warme Tage.

Unendliche Kombinationsfreiheit
Mit Ringelshirt und Blazer in marineblau bekommt die weiße Hose einen maritimen Touch, zusammen mit floralen Mustern wird es sommerlich-frisch und mit gedeckten Taupe-, Khaki- und Erdtönen lassen sich moderne Safari-Looks stylen.

Dresscodes Dame Dresscodes Dame

Business Dresscodes: Elegant überzeugen

In unserer Dresscode-Sektion entschlüsseln wir „Black Tie“, „Smart Casual“, „Come as you are“ und andere oftmals rätselhafte Stilvorschriften. Erfahren Sie, welche Dos and Don’ts dabei zu beachten sind, zu welchen Anlässen welcher Dresscode gängig ist, und wie Sie dennoch Ihrem individuellen Stil treu bleiben. Darüber hinaus finden Sie konkrete Outfit-Kombinationen und Styling-Ideen, um sich zum idealen Business-Look inspirieren zu lassen.

In unserer Dresscode-Sektion entschlüsseln wir „Black Tie“, „Smart Casual“, „Come as you are“ und andere oftmals rätselhafte Stilvorschriften. Erfahren Sie, welche Dos and Don’ts dabei zu beachten sind, zu welchen Anlässen welcher Dresscode gängig ist, und wie Sie dennoch Ihrem individuellen Stil treu bleiben. Darüber hinaus finden Sie konkrete Outfit-Kombinationen und Styling-Ideen, um sich zum idealen Business-Look inspirieren zu lassen.

Diese Hosen könnten Sie auch noch interessieren

Stoffhosen
Hosen Insights

Die Stoffhose

High-Waist-Hose
Hosen Insights

Die High-Waist-Hose

Karottenhose
Hosen Insights

Die Karottenhose

Lesen Sie jetzt in Insights

Karriere

Uta Herbst: „Eine Verhandlung muss nicht harmonisch sein."

Verhandlungsgeschick: einfach Talent oder etwas, das man erlernen kann? Prof. Dr. Uta Herbst unterrichtet Verhandlungsmanagement an der Universität Potsdam und leitet seit 2013 die Negotiation Academy.

Auftritt

Interkulturelle Unterschiede beim Geschäftsessen

Teller leer essen? Über Geschäftliches sprechen? Bei einer Einladung zum Geschäftsessen im Ausland lohnt es sich, die landesüblichen Gepflogenheiten zu kennen.

Auftritt

Blickfang 1: Hals und Dekolleté

Ein schöner Dekolleté- und Halsbereich ist insbesondere bei Porträtaufnahmen sehr wichtig. Stylingexpertin Katharina Starlay erklärt, warum Frauen im Businessalltag mehr Hals zeigen sollten.

Copyrights