Warenkorb
Fashion, Beauty & Lifestyle

Bitte wählen Sie eine Kategorie

Business Frau in Midikleid Business Frau in Midikleid Business Frau in Midikleid

Das Midikleid

Midikleider sind Kleider, deren Rocksaum etwa wadenlang ist bzw. sich zwischen Knie- und Knöchellänge bewegt. Was es zu beachten gilt, damit Kleider in Midilänge vorteilhaft wirken und wie Sie sie im Business-Bereich kombinieren können, erfahren Sie hier.

Midikleider sind Kleider, deren Rocksaum etwa wadenlang ist bzw. sich zwischen Knie- und Knöchellänge bewegt. Was es zu beachten gilt, damit Kleider in Midilänge vorteilhaft wirken und wie Sie sie im Business-Bereich kombinieren können, erfahren Sie hier.

Varianten Midikleider

Tipps zum Tragen von Midikleidern

So werden legere als auch elegante Midikleider im Business-Kontext kombiniert:
  • Hohe Schuhe strecken die Silhouette und lassen Kleider in Midilänge, vor allem solche mit ausgestelltem Rock, nicht plump wirken.
  • Der Rocksaum eines Midikleids sollte idealerweise bis knapp über die Wadenmitte reichen.
  • Besonders vorteilhaft wirkt es, wenn der Rockteil eines Midikleids im Hüft- und Pobereich eng anliegt, etwa bei Etuikleidern.
Ein figurnaher Schnitt, ein Gürtel oder auch eine kurze, taillierte Jacke sorgen für harmonische Proportionen.

Seriöse Vielseitigkeit: Midikleider

Kleider in Midilänge sind eine wunderbare Möglichkeit, im Business-Bereich feminine Akzente zu setzen. Während klassische Kostüm-Kombinationen aus Rock, Bluse und Blazer schnell ein wenig uninspiriert daherkommen können, legen Sie mit einem Midikleid Weiblichkeit und Modebewusstsein an den Tag, ohne an Seriosität einzubüßen. Viele Frauen neigen im geschäftlichen Kontext dazu, sich textil an das männliche dominierte Anzug-Einerlei anzunähern. Schwarz, Anthrazit, Grau und dunkles Blau sind zwar auch für Midikleider verlässliche Farben, doch dezente Muster oder ein wenig Farbe lassen Sie frischer und modischer wirken und sorgen für mehr Lebendigkeit.

So finden Sie das passende Midikleid fürs Business

  • Schlichte Etuikleider, Strick- oder Jerseykleider in Midilänge bilden eine seriöse Basis für einen kompetenten Auftritt. Mit Schuhen, Schmuck und Accessoires können Sie je nach Anlass individuelle Akzente setzen.
  • Ob einfarbig oder gemustert, aus fester Baumwolle oder weich fließender Viskose: Wählen Sie ein Midikleid in einer Farbe, die Ihren Teint zum Strahlen bringt. Generell sind Kleider mit knappem Saum, sehr freizügigem oder figurbetontem Schnitt oder tiefem Dekolleté für geschäftliche Anlässe nicht die richtige Wahl. Dennoch können Sie Ihre Weiblichkeit mit einem Kleid betonen, das der Figur schmeichelt und weibliche Vorzüge geschickt inszeniert.
  • Wickelkleider aus anschmiegsamem Jersey etwa wirken in Midikleid-Länge sehr feminin und elegant – und verzeihen dank des pflegeleichten, leicht dehnbaren Materials auch einen längeren Aufenthalt im Koffer.


  • Auch ein Hemdblusenkleid in Midi-Länge vermittelt Souveränität und lässt sich sehr vielseitig kombinieren. Dazu passen sowohl Stiefeletten, Pumps oder Ballerinas als auch moderne Sneakers oder Schnürschuhe. Strickkleider aus Cashmere oder edlen Wollgemischen sind sehr bequem und sehen hochwertig aus.
  • Cocktailkleider in Midilänge sind ideal für Frauen, die eine kniebedeckende Rocklänge bevorzugen. Im Gegensatz zu bodenlangen Abendkleidern sind Midikleider zwar elegant, aber nicht zu festlich und trotzdem erwachsener und seriöser als viele kurze Cocktailkleider.

Midikleider clever kombinieren

Mit Basics wie einem gut sitzenden Blazer, einem eleganten Wollmantel oder auch einem klassischen Trenchcoat stellen Sie einem Midikleid zeitlose Begleiter zur Seite. Modische Akzente zu schlichten Kleidern setzen Long-Westen, Jacken mit raffinierten Reverslösungen oder, sofern es die Branche erlaubt, Blouson- oder Jeansjacken. Ein edles Tuch, eine extravagante Kette oder ein Taillengürtel sind einfache, aber wirkungsvolle Mittel, ein Midikleid zu ergänzen. Auch ein Lippenstift oder ein farbiges Gloss unterstreicht die Wirkung eines femininen Business-Looks und zaubert Ihnen sofort Frische ins Gesicht.

Midikleid Outfit-Kombinationen

Outfit Midikleid 1

Sportlich seriös

Das klassische Hemdblusenkleid wurde hier modisch neu interpretiert: Mit gestreifter Brustpasse und Ärmeln sowie aufgesetzter Knopfleiste wirkt das Modell raffiniert. Der Taillengürtel betont stilvoll die Körpermitte und der hinten verlängerte Saum schafft eine ungewöhnliche Silhouette.

Klassik trifft Zeitgeist
Flache Schnürer setzen einen maskulinen Akzent zum schlichten Hemdblusenkleid. Ein cremefarbener Wollmantel wird dank Vielseitigkeit und edlem Material bald zu Ihrem liebsten Begleiter im Business-Bereich und eine lässige Tasche belebt den Look.

Outfit mit Midikleid 2

Weiblich & Facettenreich

Das feminine Jerseykleid bringt mit einem dezenten Allover-Muster Abwechslung und Farbe in Ihre Business-Garderobe. Der schlichte und figurbetonte Schnitt unterstreicht wunderbar Ihre weibliche Silhouette.

Wiederkehrende Farben
Schuhe und Accessoires, die eine oder mehrere Farben des Musters aufgreifen, bilden einen modischen Rahmen für das Jerseykleid. Ein Trenchcoat mit übergroßem Revers wirkt als Begleiter zwar ungewöhnlich, aber sehr seriös.

Dresscodes Dame Dresscodes Dame

Business Dresscodes: Elegant überzeugen

In unserer Dresscode-Sektion entschlüsseln wir „Black Tie“, „Smart Casual“, „Come as you are“ und andere oftmals rätselhafte Stilvorschriften. Erfahren Sie, welche Dos and Don’ts dabei zu beachten sind, zu welchen Anlässen welcher Dresscode gängig ist, und wie Sie dennoch Ihrem individuellen Stil treu bleiben. Darüber hinaus finden Sie konkrete Outfit-Kombinationen und Styling-Ideen, um sich zum idealen Business-Look inspirieren zu lassen.

In unserer Dresscode-Sektion entschlüsseln wir „Black Tie“, „Smart Casual“, „Come as you are“ und andere oftmals rätselhafte Stilvorschriften. Erfahren Sie, welche Dos and Don’ts dabei zu beachten sind, zu welchen Anlässen welcher Dresscode gängig ist, und wie Sie dennoch Ihrem individuellen Stil treu bleiben. Darüber hinaus finden Sie konkrete Outfit-Kombinationen und Styling-Ideen, um sich zum idealen Business-Look inspirieren zu lassen.

Diese Kleider könnten Sie auch interessieren:

Kleider Insights

Das Samtkleid

Kleider Insights

Das Schulterfreie Kleid

Kleider Insights

Das Chiffon Kleid

Lesen Sie jetzt in Insights

Karriere

Uta Herbst: „Eine Verhandlung muss nicht harmonisch sein."

Verhandlungsgeschick: einfach Talent oder etwas, das man erlernen kann? Prof. Dr. Uta Herbst unterrichtet Verhandlungsmanagement an der Universität Potsdam und leitet seit 2013 die Negotiation Academy.

Auftritt

Interkulturelle Unterschiede beim Geschäftsessen

Teller leer essen? Über Geschäftliches sprechen? Bei einer Einladung zum Geschäftsessen im Ausland lohnt es sich, die landesüblichen Gepflogenheiten zu kennen.

Auftritt

Blickfang 1: Hals und Dekolleté

Ein schöner Dekolleté- und Halsbereich ist insbesondere bei Porträtaufnahmen sehr wichtig. Stylingexpertin Katharina Starlay erklärt, warum Frauen im Businessalltag mehr Hals zeigen sollten.

Copyrights