Warenkorb
Fashion, Beauty & Lifestyle

Bitte wählen Sie eine Kategorie

Business Frau in Rüschenkleid Business Frau in Rüschenkleid Business Frau in Rüschenkleid

Das Rüschenkleid

Raffinierter Büro-Look oder elegantes Abendoutfit: Mit einem Rüschenkleid sind Sie in vielen Situationen gut angezogen. Erfahren Sie hier, wie Rüschenkleider im Business-Bereich gestylt werden.

Raffinierter Büro-Look oder elegantes Abendoutfit: Mit einem Rüschenkleid sind Sie in vielen Situationen gut angezogen. Erfahren Sie hier, wie Rüschenkleider im Business-Bereich gestylt werden.

Frau in Rüschenkleid

So tragen Sie ein Rüschenkleid im Business-Bereich

Mit diesen Tipps fügen sich Rüschenkleider optimal in den Business-Alltag ein:

  • Wählen Sie die Platzierung der Rüschen mit Bedacht – sie lenken den Blick auf die jeweilige Körperpartie.
  • Je opulenter die Rüschen, desto schlichter sollte der Schnitt des Kleids ausfallen. Vorsicht mit unruhigen Mustern, allzu auffälligen Details oder extravagantem Schmuck – die Rüschen sind Hingucker genug.
  • Setzen Sie auf Klasse und subtile Weiblichkeit: Auf eine nicht zu kurze Saumlänge achten und den Ausschnitt nicht zu tief wählen.
  • Fließende Materialien lassen die Rüschen schön mitschwingen während festere Stoffqualitäten eine architektonisch-skulpturale Wirkung erzeugen können.

Feminin und extravagant: Kleider mit Rüschen

An den Ärmeln, den Schultern, am Ausschnitt, im Taillen- und Hüftbereich, am Rock oder am Saum eines Kleids: Rüschen sind stets Blickfänger. Ein Rüschenkleid eignet sich, um individuelle Vorzüge zu betonen und einer Körperpartie, die Sie mögen, besonders viel Aufmerksamkeit zu schenken. Es gibt Rüschenkleider in kurzer, halblanger oder langer Form, sowohl bürotaugliche Etui- oder Hemdblusenkleider mit Rüschen als auch elegante Cocktail- oder Abendvarianten. Orientieren Sie sich bei der Auswahl am jeweiligen Trageanlass sowie an Kleiderschnitten, die Ihrem Figurtyp schmeicheln.

Rüschenkleider für verschiedene Anlässe

Je nach Trageanlass können Sie ein gerüschtes Kleid als eleganten Solitär einsetzen oder damit einem Business-Look für tagsüber einen Hauch Romantik verleihen. Generell sind Rüschen stets ein Hingucker – je üppiger, desto schlichter sollte der Schnitt des Kleids bzw. das Styling ausfallen. Am Abend darf der Schuh oder der Schmuck, der ein Rüschenkleid begleitet, natürlich etwas extravaganter ausfallen als im Büro. Zurückhaltung ist im Zweifel jedoch immer die beste Option, um in einem Rüschenkleid nicht zu auffallend gekleidet zu sein.

Wie kombiniert man ein Rüschenkleid?

Nicht nur mit der Wahl des Kleids, auch mit der von Schuhen und Accessoires können Sie die Wirkung beeinflussen, die ein Kleid mit Rüschen erzielt. Einen schönen, maskulinen Kontrast setzen zum Beispiel flache Schnürschuhe oder klassische Chelsea Boots, während Stiefeletten oder Pumps mit gemäßigt hohem Absatz den Look erwachsen und weiblich wirken lassen. Auch Ballerinas können zu einem Rüschenkleid getragen werden. Achten Sie jedoch darauf, dass der Look dann nicht zu mädchenhaft wird. Für den Abend sind offene Sandaletten, Stilettos oder auch elegante Pumps adäquate Begleiter zum Rüschenkleid.

Rüschenkleid Outfit-Kombinationen

Outfit Rüschenkleid 1

Zarte Töne

Mit einem zarten Rüschenkleid in pastelligem Rosa begeistern Sie mit purer Weiblichkeit. Der an sich cleane Schnitt wird durch die romantischen Rüschen kontrastiert und die halb transparent gearbeitete Nacken- und Ärmelpartie sorgt für noch mehr Leichtigkeit.

Auf leisen Sohlen
Flache Slipper, die an der Ferse offen sind, können durchaus auch im Business-Bereich getragen werden, sofern sie richtig kombiniert werden. Zu fließend geschnittenen Hosen im Pyjama-Stil, aber auch zu femininen Kleidern oder Röcken sind edle Sabots im Pantoffel-Stil derzeit eine stilvolle und sehr bequeme Wahl.

Outfit mit Rüschenkleid 2

Hochgeschlossene Verführung

Dass ein verführerischer Look nicht von einem tiefen Dekolleté abhängt, zeigt dieses Rüschenkleid . Der dunkle Blauton macht es zu einer soliden Wahl für seriöse Anlässe, während die romantischen Volants und Rüschen dem Look feminine Eleganz verleihen.

Wiederkehrende Farben
Zarte Sandaletten unterstreichen die Wirkung des verspielten Kleids, ohne zu sehr abzulenken. Schwarz in Kombination zu dunklem Blau ist ein Klassiker, ebenso könnten Sie das Kleid aber auch mit Schuhen in derselben Farbe oder einem kontrastierenden Farbton kombinieren.

Dresscodes Dame Dresscodes Dame

Business Dresscodes: Elegant überzeugen

In unserer Dresscode-Sektion entschlüsseln wir „Black Tie“, „Smart Casual“, „Come as you are“ und andere oftmals rätselhafte Stilvorschriften. Erfahren Sie, welche Dos and Don’ts dabei zu beachten sind, zu welchen Anlässen welcher Dresscode gängig ist, und wie Sie dennoch Ihrem individuellen Stil treu bleiben. Darüber hinaus finden Sie konkrete Outfit-Kombinationen und Styling-Ideen, um sich zum idealen Business-Look inspirieren zu lassen.

In unserer Dresscode-Sektion entschlüsseln wir „Black Tie“, „Smart Casual“, „Come as you are“ und andere oftmals rätselhafte Stilvorschriften. Erfahren Sie, welche Dos and Don’ts dabei zu beachten sind, zu welchen Anlässen welcher Dresscode gängig ist, und wie Sie dennoch Ihrem individuellen Stil treu bleiben. Darüber hinaus finden Sie konkrete Outfit-Kombinationen und Styling-Ideen, um sich zum idealen Business-Look inspirieren zu lassen.

Diese Kleider könnten Sie auch interessieren:

Kleider Insights

Das Samtkleid

Kleider Insights

Das Schulterfreie Kleid

Kleider Insights

Das Chiffon Kleid

Lesen Sie jetzt in Insights

Karriere

Uta Herbst: „Eine Verhandlung muss nicht harmonisch sein."

Verhandlungsgeschick: einfach Talent oder etwas, das man erlernen kann? Prof. Dr. Uta Herbst unterrichtet Verhandlungsmanagement an der Universität Potsdam und leitet seit 2013 die Negotiation Academy.

Auftritt

Interkulturelle Unterschiede beim Geschäftsessen

Teller leer essen? Über Geschäftliches sprechen? Bei einer Einladung zum Geschäftsessen im Ausland lohnt es sich, die landesüblichen Gepflogenheiten zu kennen.

Auftritt

Blickfang 1: Hals und Dekolleté

Ein schöner Dekolleté- und Halsbereich ist insbesondere bei Porträtaufnahmen sehr wichtig. Stylingexpertin Katharina Starlay erklärt, warum Frauen im Businessalltag mehr Hals zeigen sollten.

Copyrights