looks

pretty in pink

Von sanft bis knallig und von Kopf bis Fuß: Diese Saison geben starke Farben den Ton in der Mode an! Looks geprägt von zartem Puderrosé, sattem Burgunderrot oder quietschendem Barbie-Pink verleihen uns eine schön feminine Attitüde, können aber auch wahnsinnig cool interpretiert werden.

Wie man Pink trägt, ohne dass es kitschig wirkt? Mit maskulinen Schnitten wie geraden Blazern und weiten Mänteln. Sportive Essentials sorgen für schöne Styling-Kontraste im Allover-Outfit: Kombinieren Sie etwa eine knallige Blousonjacke mit Zipper und Mesh-Futter zur lässig-coolen Trackpants im gleichen Ton. Ein femininer Blazer in der typischen Mädchenfarbe dient dem eleganten Finish.

Ladylike in Szene gesetzt, im wallenden Kleid zur tonalen Eyecatcher-Stiefelette, beschränken sich Modeprofis auf ein eher zurückhaltendes Styling von Haaren und Make-up.

Fazit: Die rosarote Brille legen wir so schnell nicht wieder ab.

MRS & HUGS

Cashmere-Pullover € 199,90

CAMBIO

7/8-Hose € 179,90

zum shop

DRYKORN

Blazer € 259,99

Blouson € 259,99

Hose € 179,99

zum shop

LUISA CERANO

Eggshape-Mantel  € 799,95

J BRAND

Lederhose € 1299,00

zum shop

MARC CAIN

Kleid € 349,00

BIANCA DI

Stiefeletten € 109,99

zum shop

looks

breuninger × glam-o-meter

Angefangen hat alles mit der Plattform glam-o-meter.com: Hier teilen die Bloggerinnen Viktoria Rader und Annette Weber ihr Fashion Know-how mit Frauen, die sich für Luxusmode interessieren. Mit dem Erfolg der eigens designten, farbigen Glamometer Kapuzenpullis und Schals, schnuppern die zwei inzwischen auch Designer-Luft.

In Zusammenarbeit mit Breuninger zeigen die Modeexpertinnen aktuell ihre absoluten Lieblingslooks aus dem Breuninger E-Shop: In der Rubrik „Shop the Look“ finden Sie neben den Glamometer typischen Outfits auch den exklusiv für Breuninger kreierten „G“ Hoodie in Royalblau. Dieser ist nur für kurze Zeit in limitierter Auflage auf breuninger.com erhältlich.

1. Verspielt und cool

Lack zu Animal-Print, Paisleymuster zu Pailletten und Abendliches zu lässiger Streetwear: Getreu dem Motto „Break it all“ darf jetzt regellos gut und gerne, wild durcheinander kombiniert werden. Damit Sie wissen, was sich alles miteinander stylen lässt, haben Vicky und Annette eine Vielfalt an überraschender Kombinationen zusammengestellt.

Sie haben gerade keinen Anlass zu dem Sie einen kunstvoll bedruckten Plisseerock tragen können? Mit cooler „Trucker-Jacke“ aus Denim und lässigen Essentials wie Sports-Sweater, Beanie und Funkel-Sneaker brechen Sie Elegantes ganz leicht.

Regenjacke mal anders? Wählen Sie ein Model im Biker-Stil. Das sieht nicht nur megacool aus, dazu passt auch ein Seidenblüschen mit Leoparden-Print erstaunlich gut. Mit sportiven Stylingpartnern wie Cargohose und Sock-Boots ist das Outfit perfekt.

Damit der Mix & Match Look funktioniert, beachten Sie bitte folgendes:

  • Aufregende Kombinationen vertragen nur schlichte Accessoires.
  • Hochwertige Materialien geben dem Styling einen edlen Touch.

2. Feminin und lässig

Samt zu Denim? Warum nicht! Das edle Material wird so alltagstauglich und der Daily-Look bekommt ein edles Update. Tragen Sie zum extravaganten Samtblazer einen leichten Rollkragenpullover sowie ein coole Jeans mit sportivem seitlichem Webstreifen.

Fieldjackets in Erdtönen sind wahre Allroundtalente und lassen sich auch im Büro oder abends zum After Work tragen. Wie die Jacke im Army-Stil businesstauglich wird? Mit femininen Kombipartnern wie Pencilskirt aus Schurwolle,  Taillengürtel und schicken Pumps.

Clever kombinieren:

  • Wem der Material-Mix zu schlicht ist, setzt zusätzlich auf Hingucker-Accessoires, wie z. B. kunterbunte Plateau-Sneakers und verzierte Henkeltaschen im Colourblocking-Stil.
  • Wer es ruhiger mag, wählt edle, klassische Kleidungsstücke in Khaki und Schwarz und peppt diese mit Accessoires wie Lackpumps und Tasche mit Kettenschulterriemen auf.

3. Cosy und chic

Couch Potatoes, aufgepasst: Funkelnde Glitzerteile transportieren Basic-Shirts und Jogginghose vom Wohnzimmer direkt auf die Tanzfläche. Damit die Kombination trotz Wohlfühlmaterialien edel aussieht, sollten Sie sich auf Farben aus einer Farbfamilie, wie hier Grau plus Weiß, beschränken.

Eine weitere tolle Kombination, die für einen schwungvollen Auftritt sorgt: Setzen Sie Kontraste, in dem Sie zum eleganten, gestreiften Plissee-Rock mit eingearbeiteten Lurexfäden ein verspieltes, lässiges Logo-Shirt tragen.

So bleibt Ihr Outfit positiv in Erinnerung:

  • Setzen Sie Statements. Das heißt ein Glitzerteil pro Look genügt, der Rest sollte schlicht ausfallen. Alternativ können Sie mit farbigen Accessoires einen weiteren Akzent setzen.
  • Mit Socken bekommen Ihre Sommer-Sandaletten schon jetzt Ausgang.

Damen: glänzende Aussichten

looks

absolut wow!

Von eleganten Outfits in glänzendem Silber-, Bronze- oder Goldtönen, bis hin zu schillernden Stand-Alone-Looks in Lack-Optik: In der dunklen Jahreszeit darf es glitzern und glänzen. Sie wollen wissen, wie man den Metallic-Trend am besten trägt? Die Styling-Möglichkeiten sind absolut vielfältig, daher hier einige Beispiele:

Neu und besonders interessant wirken die Metallicstoffe im Bruch zu sportiven Kleidungsstücken, wie hier zum Hoodie. Von Kopf bis Fuß getragen, ist der Metallic-Look – ob zum Dinner, ins Konzert oder in den Club – ein gelungenes Party-Outfit und somit eine perfekte Alternative zu Looks mit Paillettendekor.

Etwas dezenter wirken die Glanzmaterialien, als einzelnes Eyecatcher-Stück, d. h. mit schwarzen Kombipartnern oder als Accessoire.

HUGO

Hoodie € 139,00

Plisseerock € 199,95

zum shop

MAX & Co.

Pullover € 139,99

7/8-Hose € 199,99

zum shop

HUGO

Pullover  € 129,95

Rock € 199,95

zum shop

PFERD UND BAUMGARTEN

Lurex-Pulli  € 179,99

Kleid in Lack-Optik € 99,99

zum shop

die neuen blusen by breuninger

looks

die neuen blusen

Dekonstruiert, mit XL-Ärmeln oder Trend-Details verziert: Der Klassiker aus dem Kleiderschrank erhält einen neuen Twist. Große Designer wie Victoria Beckham oder Joseph zerschneiden ursprüngliche Herrenhemden und setzen diese neu zusammen. So entstehen Kollektionsteile mit spannenden Asymmetrien, verspielten Raffungen oder verführerischen Cut-Outs.

Wem die traditionelle Bluse am Herzen liegt, setzt auf ein Modell, das die Details leicht andeutet – etwa eine unifarbene Variante mit kleinsten Stoffaussparungen an der Schulter oder eine klassisch blau-weiß gestreifte Alternative mit filigranen Trompetenärmeln. Dazu setzt eine schmale Trackpants in Knallfarbe zur schicken Sandalette genauso schöne Kontraste wie eine weit geschnittene Stoffhose zu lässigen Sneakern.

STEFFEN SCHRAUT

Cold-Shoulder-Bluse € 169,99

MRS & HUGS

Trackpants € 89,99

SANDRO

Sandalette € 245,00

zum shop

VAN LAACK

Bluse € 159,95

STEFFEN SCHRAUT

Hose € 239,99

HOGAN

Sneaker € 299,00

zum shop

1/2

Damen: glänzende Aussichten

Damen: romantische Spitze

looks

ready to party

Ob Weihnachtsfeier, glamouröse Silvesterparty oder ein romantisches Candlelight–Dinner: Starten Sie jetzt voller Eleganz und Anmut in die Partysaison und stehlen Sie dem Spotlight mit funkelnden Kleidern oder Accessoires die Show. Was es zu beachten gibt? Boden- und midilange Roben passen gut zur Dinner Party, die kürzeren Kleider zum Cocktailempfang.

Wer ein funkelndes Statement setzen möchte, für den sind Kleider aus glänzendem Brokat oder mit Paillettenapplikationen das Richtige. Wer es dezenter mag, entscheidet sich für funkelnde Akzente, wie z. B. eine gemusterte Jacquardhose zum Samttop, Strass-Pumps bzw. auffallender Schmuck zum kleinen Schwarzen oder alternativ: ein Paillettentop zum Hosenanzug.

NEEDLE & THREAD

Kleid mit Pailletten € 459,99

zum shop

HUGO

Cocktailkleid € 379,00

Blazer € 199,99

zum shop

LAUREN RALPH LAUREN

Spitzenkleid  € 149,99

FURLA

Umhängetasche  € 245,00

zum shop

RAFFAELLO ROSSI

Jacquard-Hose  € 129,99

RIANI

Samtoberteil  € 149,99

zum shop

Women in business

looks

smart in business

Im Job versprüht er Seriosität und wirkt schnell gut angezogen: Der Hosenanzug. Von der Herrenmode inspiriert, zeigt sich der Klassiker nun mit weiten Schnitten, spannenden Materialien und sanften Farben. Zu maskulin? Kombinieren Sie elegante Office-Pumps dazu.

Mit zeitlosem Charme überzeugt ein klassischer Zweireiher sowohl zur Bluse als auch zum Basic-Shirt. Sneaker zum Anzug? Wer es sportlicher mag, setzt zum lässigen Blusentop auf ein Modell in legerer Sweat-Qualität. Egal für welches Ensembles Sie sich entscheiden – Setzen Sie ihr persönliches Mode-Statement!

PESERICO

Blazer € 579,99

Hose € 329,99

EMPORIO ARMANI

Seidenshirt € 239,99

zum shop

RENÉ LEZARD

Blazer € 299,99

Top € 229,99

Hose € 179,99

zum shop

WINDSOR

Blazer € 479,99

Blusentop € 229,99

Hose € 279,99

zum shop

1/2
looks

urban elegance

Edel, feminin, selbstbewusst – lassen Sie sich von unseren stilvollen Office- und After-Work-Looks inspirieren. Klassische Schnitte spielen mit coolem Leder, schimmernder Satinoptik und modischen Mustern. Trendfarbe in diesem Herbst/Winter: Bordeaux.

MORE & MORE

Etuikleid  € 129,99

Blazer € 119,99

zum shop

COMMA

Blazer € 139,99

Bluse € 49,99

Hose € 79,99

zum shop

herzensangelegenheit

Seidenbluse € 249,99

RAFFAELLO ROSSI

Hose  € 129,99

zum shop

1/3

Damen: Fake Fur

Damen: Jacken

Damen: Fake Fur

looks

cosy & relaxt

Entspannt durch den Alltag: Entdecken Sie unsere angesagten Everyday-Looks in soften Naturtönen. Lässig fallende Pullover und Jacken halten kuschelig warm, schmal geschnittene Hosen zeichnen eine vorteilhafte Silhouette.
Must-Have-Material: Leder

Mrs & HUGS

Mantel mit Felloptik € 249,99

DARLING HARBOUR

Rollkragenpullover € 129,99

CLOSED

Hose € 199,99

zum shop

TOMMY HILFIGER

Mantel € 299,99

Pullover € 99,99

Hemdbluse € 99,99

Jeans € 139,99

zum shop

Mrs & HUGS

Jacke mit Felloptik € 199,99

DARLING HARBOUR

Rollkragenpullover € 129,99

Marc O'Polo

Samthose € 129,90

zum shop