Warenkorb
Bitte wählen Sie eine Kategorie aus.
Fashion, Beauty & Lifestyle

Bitte wählen Sie eine Kategorie

BALENCIAGA

(121)
zur Marken Startseite
BALENCIAGA
BALENCIAGA (121)
Filter wählen und sortieren:
Sortieren nach
Neueste zuerst
Niedrigster Preis zuerst
Höchster Preis zuerst
Für wen?
Größe
34
36
38
40
42
44
46
48
50
52
50/M
52/L
92
104
110
116
30
31
33
37
38,5
39
39,5
40,5
41
one size
43
45
128
140
Farbe
weiss
grau
beige
gelb
rosa
pink
orange
rot
violett
blau
gruen
braun
schwarz
gold
silber
Preis
Teaser Platzhalterbild
Teaserbild
BALENCIAGA
Kategorie wählen
Filtern & Sortieren
GRÜN/ ORANGE/ ROT1.295 €BLAU/ GRAU/ SCHWARZ1.295 €ROT/ GRÜN/ BLAU1.295 €GRÜN/ GRAU/ WEISS1.295 €ORANGE/ GRÜN/ BLAU1.295 €mehr
zur Marken Startseite
BALENCIAGA

Zum Newsletter anmelden und Glücksgutschein im Wert von 10 €, 25 € oder 50 € sichern!

BALENCIAGA

Bereits zu Lebzeiten wurde Christóbal Balenciaga Eizaguirre als wichtigster Modeschöpfer seiner Zeit angesehen. Die mit Lob stets zurückhaltende Grand Dame Coco Chanel adelte den baskischen Fischersohn zum einzig wahren Couturier. Das spanisch-französische Couture-Haus sorgt seit 1947 auch mit seinen exquisiten Parfüms für Aufsehen.

Ein Duft für Marlene Dietrich

Seit 1937 präsentierte der Unternehmensgründer und pressescheue Mode-Asket immer wieder Haute-Couture-Kollektionen, die konsequent unangepasst die Eleganz der Reduktion feierten. Design-Kollege Christian Dior brachte seine Verehrung bildgewaltig zum Ausdruck: "Die Haute Couture ist ein Orchester und BALENCIAGA sein Dirigent." Ähnlich virtuos delegierte das einflussreiche Mode-Genie Duftschöpfungen und erschien in den 1950er Jahren gern selbst und sehr verkaufsfördernd in seinen Werbeanzeigen. Der erste Damenduft "Le Dix" entstand 1947 - ein pudrig-eleganter Duft mit Veilchennote, kreiert von Francis Fabron. Große Film-Diven dieser Ära wie Marlene Dietrich, Ava Gardner und Greta Garbo waren begeistert.

Nach diversen Unternehmensveräußerungen ist seit 2001 die italienische Gucci-Group (Kering S.A.) als finanzstarker Eigentümer für BALENCIAGA verantwortlich. Das weltweite, lizensierte Duftgeschäft wird seit 2008 vom US-Konzern Coty geführt. Und zwar mit Erfolg: Unter der Ägide von Coty knüpft man seit 2010 wieder an die großen Damenduftkreationen der Nachkriegszeit an.

BALENCIAGA Parfüms - duftende Blüten-Gärten

Fünf außergewöhnliche Damen-Parfüms - schön und gefährlich, verführerisch sinnlich und provokativ - umfasst das derzeitige Duft-Portfolio. "BALENCIAGA Paris", auch als "frühlingshafter Veilchenstrauß" bezeichnet, ist ein Duft voller Licht und dunkler Anspielungen. Die bernsteinfarbene Flüssigkeit, eingefangen in einem Flakon in Form einer Glasglocke, symbolisiert den Nektar des Waldbodens. Mit der Lancierung von "Florabotanica" gelang den Parfümmeistern Olivier Polge und Jean-Christophe Hérault ein olfaktorisches Meisterstück. Jugendliche Frische und moosige Waldnoten mit einer psychosensorischen Formel namens Experimental Rose verleihen dem Duft eine märchenhafte Aura.

Kompromisslos luxuriös, das ist die Signatur von BALENCIAGA. Und so bezaubert auch der neueste Coup aus der Botanical Garden-Kollektion "Rosabotanica": grün und blumig, unter anderem mit Zitrusnoten, Feigenblättern, blauer Hyazinthe, rosa Pfeffer und weißem Amber.

mehr lesen weniger lesen
Feedback
Nach oben