Wir schenken Ihnen die Versandkosten
30 Tage kostenfreie Rückgabe
Keine zusätzlichen Zollgebühren und Verzollungskosten
Fashion & Lifestyle-Trends von den angesagtesten Top-Marken
0
Favoriten
Warenkorb
Bitte wählen Sie eine Kategorie aus.
Fashion, Beauty & Lifestyle

Bitte wählen Sie eine Kategorie

Destroyed Jeans

48
zur Herren Startseitezu Bekleidung
Kategorien
Jeans
Filtern nach
Destroyed Jeans48
Kategorie
Destroyed Jeans
Kategorien
Sortieren nach
Beliebteste
Sortieren nach
Beliebteste
Beliebteste
Neueste zuerst
Niedrigster Preis
Höchster Preis
Größe
Größe
29
30
31
32
33
34
36
38
Marke
Marke
Keine Treffer
Nachhaltigkeit
Nachhaltigkeit
Farbe
Farbe
Preis in €
Preis in €
-
Ansicht:
Mehr Inspiration beim Stöbern?Jetzt neue Model-Ansicht ausprobieren.
Filtern & Sortieren
Nicht fündig geworden?
Entdecken Sie weitere Kategorien
zur Herren Startseitezu Bekleidung
Kategorien
Jeans
Jetzt anmelden und CHF 20, CHF 25 oder CHF 30 Glücksgutschein sichern!
Wir bringen Trends und Inspirationen direkt zu Ihnen nach Hause!

Destroyed Jeans für Herren

Destroyed Jeans für Herren wirken lässig und cool. Verwaschen, aufgeschürft, Schnitte und Löcher - all das sind Merkmale für den ultimativen Used-Look der Jeans. In mechanischen Verfahren werden die Denim-Hosen aufwändig gealtert, so dass die ganz spezielle Destroyed-Optik entsteht. Mit diesen auffälligen Jeans setzen Sie im Alltag Akzente.

Denim in Used-Optik

Jede Destroyed Jeans beeindruckt mit ihrem individuellen Aussehen. Charakteristisch ist alles, was die Jeans alt und abgenutzt aussehen lässt: zum Beispiel mehr oder weniger starke Ausfärbungen, aufgeraute oder zerrissene Stellen bis hin zu Löchern oder auch kleinen Flicken. Dank aktueller Schnitte, die von Skinny bis Tapered reichen, wirken die Jeans jedoch nicht wie aus Opas Kleiderschrank, sondern sehen absolut zeitgemäß und cool aus. Insbesondere weiter sitzende Modelle versprühen zusätzliche Lässigkeit. Lockern Sie Ihre Alltagslooks mit den Destroyed Jeans auf und kombinieren Sie zu einem weißen einfarbigen T-Shirt und einer Lederjacke. Aber Achtung: Im Büro sind die ripped Jeans in Used-Optik keine gute Wahl.

Es gibt verschiedene Verfahren und Techniken zur Herstellung von Destroyed Jeans. Mit Hilfe von Bleichmittel und Bimssteinen entsteht der abgetragene Look. Dabei werden die Abnutzungsspuren je nach Dauer und Intensität des Verfahrens unterschiedlich stark. Das Besondere hierbei: Der Denim-Stoff ist sehr robust und zeichnet sich durch eine lange Haltbarkeit aus, so dass er sich daher ideal für diesen künstlichen Alterungsprozess eignet. Je nach Waschart entstehen dabei unterschiedliche Looks.

Acid-Washed: Die Jeans wird mit chlorgetränkten Bimssteinen gewaschen, so sie extrem ausbleicht und sehr starke Kontraste entstehen.

Stone-Washed: Bei diesem Verfahren hellen Bimssteine die Jeans auf und machen den Denim weicher. Je nach Größe der Steine fällt der Effekt unterschiedlich stark aus.

Used-Washed: Vor dem Waschgang wird die Jeans mit Kaliumpermanganat, einem starken Oxidationsmittel behandelt. Auf diese Weise entsteht die spezielle Used-Optik.

Mit Rissen, Schnitten und Löchern: Destroyed Jeans für Herren

Used Denim und Destroyed-Optik liegen absolut im Trend. Die Jeans werden dabei in unterschiedlichen Verfahren so bearbeitet, dass sie wie bereits getragen aussehen. Der Clou dabei ist, dass Sie dennoch modern wirken. Entdecken Sie jetzt bei Breuninger Destroyed Jeans zum Beispiel von DIESEL oder TRUE RELIGION. Entscheiden Sie sich ganz einfach für Ihren Lieblingsschnitt und beeindrucken Sie mit Ihrer neuen Destroyed Jeans in locker-lässigen Outfits.

mehr lesen weniger lesen
Wir empfehlen Ihnen Ihren Browser zu aktualisieren.weiterlesenIhr aktueller Browser ist leider veraltet, wodurch es zu visuellen und funktionalen Einschränkungen kommen kann.
Für ein optimales Shopping-Erlebnis empfehlen wir, Ihren Browser über die Webseite des Browser-Anbieterszu aktualisieren.
Nach oben