Warenkorb
Bitte wählen Sie eine Kategorie aus.
Fashion, Beauty & Lifestyle

Bitte wählen Sie eine Kategorie

Minikleider

(1.024)
zur Damen Startseite
zu Bekleidung
Kleider
Minikleider (1.024)
Filter wählen und sortieren:
Sortieren nach
Neueste zuerst
Niedrigster Preis zuerst
Höchster Preis zuerst
Anlass
Größe
32
34
36
38
40
42
44
46
48
Marke
Keine Treffer
Farbe
Preis

Minikleider

Minikleider zeichnen sich, wie der Namen schon sagt, durch ihre kurze Gesamtlänge aus. Dadurch sind sie zwangsläufig figurbetont und lenken den Fokus auf die Beine. In vielfältigen Designs und Formen gibt es die knappen Kleider, so dass von verspielten bis hin zu festlichen Outfits unterschiedliche Looks kreiert werden können.

Der Mini-Look: anfangs skandalös, heute etabliert

Ende der 1960er-Jahre erstmals vorgestellt von der englischen Modedesignerin Mary Quant, lösten Minirock und -kleid zunächst Empörung aus. Nach und nach hat sich der Look etabliert und durchgesetzt, so dass das Minikleid mittlerweile zum anerkannten Kleidungsstück und absoluten Must-have geworden ist.

Minikleider reichen maximal bis zu den Knien, sind in der Regel aber deutlich kürzer. Deswegen sind sie einerseits sehr figurbetont, setzen schlanke, trainierte Beine aber auch gekonnt in Szene - je größer die Frau ist, umso länger wirken die Beine. Jedoch wird dabei nichts kaschiert. Achten Sie beim Kauf eines Minikleids darauf, dass es beim Laufen oder Sitzen stets noch ein Teil des Oberschenkels bedeckt.

Kleiner Tipp: Testen Sie dies ganz einfach, indem Sie sich auf einen Stuhl setzen oder in die Hocke gehen und prüfen, ob das Kleid hochrutscht.

Wem das Minikleid zu gewagt ist und wer nicht ganz so viel Haut zeigen möchte, kann es im Stile eines langen Oberteils oder einer Tunika zu Leggings oder Lederleggings tragen. Auch eine Feinstrumpfhose kaschiert kleine Makel und zaubert perfekte Beine. Zusätzlich strecken High Heels die Beine optisch. Auch mit sommerlichen Zehentrennern oder Ballerinas funktionieren die Minikleider, genauso wie im Stil-Mix zu derben Boots.

Wenn es frischer wird, lässt sich einfach eine Jeans- oder Lederjacke überziehen. Es zeigt sich, dass Minikleider unkompliziert zu kombinieren sind und der Trägerin hier kaum Grenzen gesetzt sind.

Doch nicht nur die Accessoires lassen verschiedene Looks entstehen, die kurzen Kleider selbst gibt es in unterschiedlichen Stilrichtungen. Häufig sind sie gerade geschnitten oder leicht ausgestellt und schwingend. Auch Cocktailkleider oder Tuniken finden sich darunter.

Genauso facettenreich wie die Schnitte sind die Stoffe: Sie reichen von Seide bis Jersey, von Leder bis Spitze. Ob Sie sich für die elegante Version oder das romantische Kleid entscheiden, ist reine Typfrage.

Jetzt versandkostenfrei in der Breuninger App bestellen!

Nur bis zum 31.10.2018  Mehr Informationen*

Versandkostenfrei in der Breuninger App bestellen!

Bis 31.10.18  Zum Download

Kategorie wählen
Filtern & Sortieren
zur Damen Startseite
zu Bekleidung
Kleider

Zum Newsletter anmelden und einen von 3 Gutscheinen im Wert von 1.000 € gewinnen!

Melden Sie sich bis 18.11.2018 zum Newsletter an und gewinnen Sie einen von 3 Gutscheinen im Wert von 1.000 €.

Eye-Catcher-Look im Minikleid

Im Sommerurlaub, zur Gartenparty oder beim Clubbing - Minikleider sorgen für einen aufregenden Look, der alle Blicke auf sich zieht. Wer mit einem Minikleid stilvoll Bein zeigen möchte, findet bei Breuninger eine große Auswahl an unterschiedlichen Modellen zum Beispiel von PATRIZIA PEPE. Fürs Büro oder zu formellen Anlässen, sollten Sie allerdings darauf verzichten und auf ein knielanges Kleid zurückgreifen.

mehr lesen weniger lesen
mehr lesen weniger lesen
Feedback
Nach oben