Versandkostenfrei bestellen mit der Breuninger Card
30 Tage kostenfreie Rückgabe
Kostenfreie Lieferung in ein Breuninger Haus per Click & Collect
Code: NEUSEP20 - 15€ Preisvorteil auf Ihre erste Bestellung sichern!
Einmalig gültig für Neukunden bis zum 02.11.2020 auf breuninger.com. Mindesteinkaufswert 79 €. Eine Rückvergütung auf bereits getätigte Einkäufe ist nicht möglich. Nicht mit anderen Gutschein- und Rabattaktionen kombinierbar.
0
Favoriten
Warenkorb
Bitte wählen Sie eine Kategorie aus.
Fashion, Beauty & Lifestyle

Bitte wählen Sie eine Kategorie

Frau in beiger Carmenbluse

Die Carmenbluse

Feminine Partnerin mit Lifestyle-Potenzial

Romantisch, sinnlich und verspielt: So ist die typische Carmenbluse charakterisiert. Bei welchen Gelegenheiten sie auch im Business passt und in welchen Outfits sie im Alltag überzeugt, erfahren Sie hier!

Romantisch, sinnlich und verspielt: So ist die typische Carmenbluse charakterisiert. Bei welchen Gelegenheiten sie auch im Business passt und in welchen Outfits sie im Alltag überzeugt, erfahren Sie hier!

Darum lieben wir Carmenblusen

Zwischen spanischem Lebensgefühl und Fashion-Trend: Inspiriert durch traditionelle spanische Kleider war die Carmenbluse ursprünglich vor allem Bestandteil der Hippie-Kleidung und Ausdruck eines freien, ungezwungenen Lebensstils. Heute ist die Carmenbluse längst zum vielseitigen Trend-Piece in der Modewelt avanciert und hat sich in vielen anderen Bereichen, wie beispielsweise der Trachtenmode, etabliert.
Obwohl viele beim Carmen-Ausschnitt gleich an freiliegende Schultern denken, ist dies nicht zwingend der Fall. Oft werden die für die Carmenbluse so typischen Elemente nur zitiert und angedeutet, beispielsweise durch einen Ausschnitt, der sanft in Rüschen liegt oder durch ein Bändchen gerafft werden kann. Da die Bluse die Arme bedeckt, die Schultern aber zu sehen sind, wird sie auch oft „Off-Shoulder-Bluse“ genannt.
Frau in weißer Carmenbluse

Der richtige BH zur Carmenbluse

Damit die Träger des BHs nicht zu sehen sind, ist ein trägerloser BH oder ein Modell mit abnehmbaren Trägern die richtige Wahl zum Carmen-Ausschnitt, um das Dekolleté stilvoll in Szene zu setzen. Greifen Sie zum Beispiel zu Multiway-BHs – diese sind vielseitig einsetzbar und bieten dennoch einen guten Halt. Gerade bei diesen Modellen ist die Wahl der richtigen BH-Größe ein wichtiger Faktor für einen guten Sitz.
Tipp
Model in fliederfarbenen BH

So ermitteln Sie Ihre BH-Größe

Damit der BH der Passform Ihrer Brust schmeichelt und gleichzeitig einen guten Tragekomfort bietet, ist es nötig, die individuelle BH-Größe zu kennen. Wir geben eine Anleitung zur Messung und zeigen verschiedene BH-Modelle für den perfekten Ausschnitt. Zum BH-Berater

Von elegant bis casual: So kombinieren Sie die Carmenbluse

Durch den romantischen und verspielten Schnitt ist die Carmenbluse eine attraktive Partnerin für Sommer-Stylings, die anmutig und gepflegt aussehen. Doch sie eignet sich nicht nur für Freizeit-Outfits: Richtig gestylt ist die Off-Shoulder-Bluse durchaus für elegantere Veranstaltungen und das Büro geeignet. Gerade bei warmem Wetter und in ungezwungenen Terminen ist sie ein beliebtes Oberteil für den Casual- oder Business-Casual-Look.
Für einen klassischen Look sind Blusen in Weiß oder dunklen Farben gut geeignet. Schöne Accessoires zur schulterfreien Bluse sind kleine Ohrstecker, wie zum Beispiel Perlen – auf Ketten sollten Sie eher verzichten, da der Ausschnitt der Bluse nicht mit zusätzlichem Halsschmuck konkurrieren sollte.
Frau in schwarzer Carmenbluse mit Jeans und weißen Stiefeletten
Elegantes Outfit mit schwarzer Carmenbluse und weißem Rock

Schulterfrei und Elegant: Der legere Business-Look

Besonders beim After-Business-Termin oder Firmen-Event lockert der verspielte Carmen-Ausschnitt die strenge Erscheinung eines Hosenanzugs auf und sorgt für etwas Feierabend-Flair. Wenn es ein Rock sein soll, dann ist sowohl ein enger als auch leicht ausgestellter Schnitt in klassischen Farben gut geeignet. Zarte Ballerinas unterstreichen den femininen Look des Outfits.

Wem steht die Off-Shoulder-Bluse?

Die Carmenbluse gilt als echter Figurschmeichler: Durch Rüschen oder Volants kann eine größere Oberweite gezaubert werden, breitere Hüften werden durch den lockeren Schnitt einer etwas längeren Carmenbluse kaschiert. Ebenso können die Arme geschickt verdeckt und der Fokus auf das Dekolleté und die Schultern gelenkt werden. Wer breitere Schultern hat, sollte jedoch eher andere Schnitte wählen: Möchten Sie Ihre Schultern kaschieren, eignet sich zum Beispiel ein V-Ausschnitt, da dieser den Oberkörper optisch länger erscheinen lässt.
Tipp
Frau in brauner Carmenbluse und Mom Jeans

Der Casual-Look mit Carmen-Ausschnitt

Gerade gedeckte Farben und erdige Nuancen sind eine gute Wahl für Casual-Looks mit einer schulterfreien Bluse, da diese das Outfit trotz des Schnitts nicht zu sommerlich wirken lassen. Entscheiden Sie sich eher für eine kurze Carmenbluse, ist eine High-Waist-Hose die richtige Wahl, da dies Ihre Beine optisch länger wirken lässt. Passend ist zum Beispiel der angesagte Schnitt einer Mom Jeans. Ein Taillengürtel schafft zusätzlich eine feminine Silhouette.

Die Carmenbluse für Festival- und Sommerlooks

Eine Carmenbluse, beispielsweise aus einem leicht transparenten Stoff, ist wie gemacht für leichte und sommerliche Looks. Besonders schön wirkt ein solches Oberteil kombiniert mit einem fließenden Maxirock und verspielten Accessoires wie einem geflochtenen Gürtel. Eine Jacke aus rustikalen Materialien wie Leder oder Cord in Erdtönen macht das Outfit komplett. Passende Maxiröcke entdecken
Frau in transparenter Carmenbluse mit Maxirock
Frau in assymetrisch geschnittener Bluse und Jeans

Im Trend: Asymmetrie

Asymmetrie ist einer der Trends des Jahres 2020. Gerade die Off-Shoulder-Bluse ist hierfür wie gemacht – die raffinierten Schnitte, bei denen zum Beispiel nur eine Schulter betont wird, in Kombination mit auffälligen Mustern sorgen für einen extra Hingucker und einen stylishen Sommerlook.

Diese Blusen könnten Sie auch noch interessieren