Jetzt festliche Jungen-Anzüge shoppen

Kleine Anzüge für große Augenblicke

Festliche Jungen-Kleidung

Es ist ein großer Tag für die „Großen“ – und da darf es auch für die Jüngsten ruhig einmal etwas feierlicher hergehen. Kleine Jungen, die Eltern, Freunde oder Verwandte auf eine Hochzeit begleiten, möchten mindestens ebenso schön gekleidet sein. Aber welche Kindermode ist geeignet, um sowohl dem festlichen Anlass, als auch dem Bewegungsdrang der Kinder zu entsprechen?

Grundsätzlich gibt es keine Regeln dafür, dass ein Brautjunge anders gekleidet sein sollte als die Kinder der übrigen Hochzeitsgäste. Es ist aber immer schön, wenn Sie als Gast mit Kindern darauf achten, dass auch die Kleidung und Accessoires der Kleinsten auf die des Brautpaares abgestimmt sind.


Hochzeits-Outfits für Jungen

Der Jungen Anzug für festliche Anlässe

Ab dem Konfirmationsalter haben viele Jungen Lust, einen „richtigen“ Anzug zu tragen. Vielleicht haben Sie sogar noch festliche Kleidung von der Kommunion zuhause? Sind die Kinder jünger, eignen sich unkomplizierte Schnitte und Fasern mit hohem Stretch-Anteil besser, weil die Kinder darin mehr Bewegungsfreiheit haben.

Jungen Anzüge sind bereits 3-teilig mit einer Jungen Weste erhältlich. Farblich sehen kleine Männer darin sowohl in Schwarz, als auch in Grau, Beige oder anderen Schattierungen reizend aus. Dazu passen ein Kinder-Schnürschuh und natürlich eine Jungenkrawatte. Vielleicht sogar im selben Muster wie die des Vaters?

Zu den festlichen Jungen-Anzügen

Jeans, Hemd & Sakko für festliche Anlässe

Etwas legerer und bequemer ist eine Kombination aus einer Kinder Jeans, einem Jungen Hemd und einem Jungen Sakko. Sind Sie auf einer standesamtlichen Hochzeit eingeladen, kann dieses Ensemble durchaus ausreichend elegant sein.

Dunkle Jeans und ein weißes Hemd mit einem hellgrauen oder farbigen Sweat-Sakko sehen zugleich festlich und sportlich aus. Das Sakko kann Ihr Kind auch jederzeit ablegen, wenn es ihm zu warm wird. Zu diesem Jungen Outfit können Sie neben Schnürschuhen auch Kinder-Booties kombinieren. Ihr Kind ist noch sehr klein? Softe Jeans und ein Jersey-Sakko eignen sich ebenfalls gut als festliche Babymode für Jungen.

Zu den festlichen Jungen-Hemden

Weste, Hemd & Kinder-Chino für festliche Anlässe

Besonders süß sind festliche Westen für Jungen. Über ein weißes Kinderhemd getragen verleihen Sie dem jungen Mann einen hinreißenden „Mini-Dandy“-Look. Ein weiterer Vorteil ist, dass Westen für Kinder angenehmer zu tragen sind als Sakkos – vor allem bei warmem Wetter. Sie sind unkompliziert, verdrücken nicht so leicht und lassen sich schnell ablegen.

Dazu passt neben einer Jungen Anzughose auch eine Freizeithose wie eine bunte Chino. Und wenn es ein wenig Stilbruch sein darf, freut sich der junge Gast sicher über Sneakers anstatt Schnürschuhen. Dieses festliche Outfit sieht übrigens entzückend aus, wenn Sie es mit einer kleinen Stoff-Fliege komplettieren – auch für Baby Jungen.

Zur festlichen Babymode

Das richtige Material für festliche Jungen Kinderkleidung

Kindermode muss einiges aushalten. Auch eine Hochzeit ist eine gute Gelegenheit, im Freien zu spielen oder herumzutollen. Außerdem muss sich Ihr Kind darin unbedingt wohlfühlen, andernfalls wird es die Hochzeitsfeier nicht genießen. Tolle Materialien für Jungen-Sakkos sind etwa Sweatstoff und Baumwolljersey. Jeans und Kinder-Anzüge sollten über ausreichend Stretchanteil verfügen. Schuhe aus Leder verhindern Schwitzen an den Füßen und halten auch dem Schlechtwetter stand.

Jetzt Jungen Sakkos & Anzüge entdecken

Accessoires für Jungen

Kinder als Hochzeitsgäste Kinder als Hochzeitsgäste

KRAWATTEN UND FLIEGEN FÜR JUNGEN

Die Kleidung eines Jungen wird idealerweise auf die Mode der männlichen Hochzeitsgäste bzw. sogar auf die Bekleidung des Bräutigams abgestimmt. Gibt es bestimmte Farben und Muster im Outfit des Bräutigams, ist es besonders nett, wenn sich diese in den Accessoires der jüngsten Besucher wiederfinden. Kinderfliegen oder Kinderkrawatten gibt es in zahlreichen Varianten, Sie können sie aber auch eigens anfertigen lassen: Beispielsweise, wenn die festlichen Outfits der Brautjungen auch mit denen der Brautjungfern harmonieren sollen.

Zu den Jungen Krawatten und Fliegen

Gürtel

Ein schöner Ledergürtel wertet jedes festliche Jungen Outfit auf und gibt den kleinsten männlichen Hochzeitsgästen zugleich das Gefühl: Heute ist etwas anders. Mit einem bunten Gürtel können Sie zusätzlich das Hochzeitsmotto aufgreifen.

Zu den Jungen-Gürteln

Schal

Bei kühlem Hochzeitswetter ein unverzichtbarer Begleiter: ein wärmender Schal. Modisch zur Schlaufe und unterhalb des Hemdkragens gebunden kann ein Schal im semi-legeren Ambiente sogar eine Krawatte ersetzen, falls diese Ihrem Kind zu unbequem ist.

Zu den Jungen-Schals
Familie kauft Outfits für Hochzeit ein Familie kauft Outfits für Hochzeit ein Familie kauft Outfits für Hochzeit ein

Festliche Jungen-Mode richtig einkaufen und vorbereiten: Praktische Tipps

  • Das Wichtigste bei der Auswahl des richtigen Jungen Outfits ist, dass sich Ihr Kind in seiner Kleidung wohlfühlt. Fragen Sie es gleich beim Anprobieren, ob etwas kneift oder drückt. Schließlich muss der kleine Gast sein Festtags-Outfit ja den ganzen Tag über anbehalten und im besten Falle darin strahlen.
  • Kinder wachsen schnell – oft so schnell, dass sie selbst enttäuscht sind, ihren neuen Anzug nicht mehr tragen zu können. Unser Tipp: Kaufen Sie auch die festliche Jungen Kleidung für die Hochzeit lieber ein bis zwei Nummern größer und lassen Sie überlange Ärmel oder Hosenbeine vom Schneider einfassen. So können Sie diese ein Jahr später wieder auslassen und das Festtags-Outfit passt Ihrem Sohn immer noch.
  • Für die Hochzeitsfeier selbst: Packen Sie ein Ersatzhemd ein. Wenn sich Ihr Junge beim Essen bekleckert oder vom beherzten Spielen einen Grasfleck mitbringt, haben Sie für Hochzeitsfotos und Co. noch einmal ein frisches Hemd dabei.

Mehr Infos zum perfekten Hochzeits-Outfit? Unsere Lesetipps: