Kostenfreier Versand für alle Standard-Bestellungen
Verlängerte Rückgabefrist bis 31.01.2022
Für alle Bestellungen vom 01.11. - 31.12.2021, ausgenommen Partner Artikel
0
Favoriten
Warenkorb
.
Frauen im modischen Herbst-Outfits

Finden Sie Ihr perfektes Herbst-Outfit

Welche Styles sind im Herbst 2021 angesagt? Ob Farben, Materialien oder Schnitte - die kalte Jahreszeit wird alles andere als ungemütlich. Lassen Sie sich von den Herbsttrends 2021 inspirieren und entdecken Sie stimmige Herbst-Outfits. Wir haben die angesagtesten Key-Pieces und schönsten Looks der Saison zum Nachstylen für Sie zusammengestellt.

Welche Styles sind im Herbst 2021 angesagt? Ob Farben, Materialien oder Schnitte - die kalte Jahreszeit wird alles andere als ungemütlich. Lassen Sie sich von den Herbsttrends 2021 inspirieren und entdecken Sie stimmige Herbst-Outfits. Wir haben die angesagtesten Key-Pieces und schönsten Looks der Saison zum Nachstylen für Sie zusammengestellt.


Lassen Sie sich von den Herbsttrends 2021 inspirieren

Wenn es im Herbst kalt, nass und stürmisch wird, werden wir modetechnisch vor eine Herausforderung gestellt: Das Herbst-Outfit soll wetterfest sein und warmhalten, aber auch gleichzeitig modern aussehen. Worauf Sie bei Ihrem Look achten müssen, um nicht nur trocken, sondern auch stylish durch den Herbst zu kommen, verraten wir Ihnen in unserem Trend-Styleguide.

Von Stepp bis Teddyfell: Das sind die angesagtesten Jacken und Mäntel der Saison

Das Key-Piece im Herbst: Der Trenchcoat

Obwohl der Trenchcoat zu den absoluten Key-Pieces in Ihrer Garderobe gehören sollte und als modischer Allrounder stilsicher kombiniert werden kann, bekommt der Mantelklassiker diesen Herbst ein Upgrade. Neue Oversized-Schnitte, XXL-Ärmel und eingearbeitete Materialmixe beispielsweise aus Denim oder dezenten Karo-Mustern machen den Trenchcoat zu einem der angesagtesten Trend-Pieces der neuen Saison. Jetzt Trenchcoats entdecken

Kuscheliger Modetrend: Felljacken

Mäntel und Jacken aus Teddyfell gehören zu den Must-haves der Herbst-Gardrobe und sind diese Saison absolut im Trend. Klassischerweise in warmen Brauntönen kommt der Teddyfellmantel diesen Herbst in hellen Nuancen wie Cremeweiss und Sand daher. Stilsicher kombinieren Sie zu Teddy-Fleece eine angesagte Loose Fit Jeans oder eine Culotte aus Leder, einen Strickpullover und derbe Combat Boots. Spannende Kontraste schafft die Kombination aus einem Midikleid und einer kurz geschnittenen Teddyfell-Jacke, die Ihr Outfit zum absoluten Hingucker macht. Jetzt Felljacken entdecken

Steppjacken & Puffer Coats – die Klassiker im Herbst

Puffer Coats und Steppjacken sind ein Muss für die kalte Jahreszeit. Dick gefüttert und kuschelig warm präsentieren sich die Jacken diese Saison kurz und kantig geschnitten. Die Mäntel dürfen im Herbst 2021 voluminös ausfallen, in Überlange und XXL-Grössen, wodurch sie besonders lässig wirken. Achtung: Verzichten Sie auf knallige Farben und stylen Sie Ihren Look unaufgeregt in Beige-, Grau- oder Grüntönen. Jetzt Steppjacken entdecken | Jetzt Steppmäntel entdecken

Wetterfest & funktional

Dieses Accessoires ist im Herbst ein Muss

Neben wärmenden Feinstrick-Beanies und XXL-Schals aus Cashmere oder Wolle stehen wasserfeste Outdoorhüte ganz oben auf unserer Must-have-Liste für den Herbst 2021. Damit der Look jedoch nicht zu abenteurlich wirkt, sollten Sie beim Styling auf Stilbrüche achten. Das gelingt am besten mit einem Materialmix zu Leder oder Denim. Mützen & Hüte entdecken

Schnelle wie moderne Haarstyling-Ideen für den Herbst

Wenn es an stürmischen Herbsttagen mit dem Haarstyling mal schnell gehen muss, sind Pferdeschwanz-Frisuren nicht nur wunderbar alltagstauglich, sondern auch im Job oder zu besonderen Anlässen tragbar.
Tipp

Mehr ist mehr: Kombinieren Sie Strick mit noch mehr Strick

Lässig & warm – Ponchos sind wieder Trend

Auch im Herbst 2021 müssen wir nicht auf Gemütlichkeit verzichten und kombinieren diese Saison Statement-Strick mit noch mehr Strick. Tragen Sie an sonnigen Tagen als Alternative zu langen Mänteln einen Poncho oder ein Cape aus Cashmere oder Merinowolle. Sie halten warm und Ihr Look wirkt edel und elegant. Besonders schön: Rollkragenpullover mit Grobstrickmuster eigenen sich wunderbar zum darunterziehen und bringen Spannung in Ihr Herbst-Outfit. Jetzt Ponchos entdecken

Herbsttrends: Unser Star heisst Strick

Warum Strick-Kombinationen in hellen Creme- und Weisstönen so angesagt sind? Sie sind absolute Allrounder und wirken dabei chic und lässig zugleich. Monochrome Strick-Ensembles aus Cashmere, Merino- und Alpakawolle eignen sich hervorragend für die ersten kühlen Herbsttage. Oversized-Schnitte geben dem Look zudem eine gewisse Lässigkeit.

Wer Stilbrüche liebt, kombiniert zum Strickpullover eine Lederhosen im Jogging-Stil, eine fliessende Seidenbluse und flache Mules oder Sneaker mit aerodynamischem Design.
Verlängern Sie den Spätsommer, indem Sie Ihr luftig-zartes Lieblingskleid unter einem Grobstrickpullover oder einem langen Cardigan tragen und kombinieren Sie wetterfeste Chelsea Boots dazu. So erhalten Sie einen Layering-Look, der sich im Handumdrehen zu einem modischen Herbst-Outfit stylen lässt.
Styling-Tipp

Herbstmode 2021: Elegant-lässige Business-Looks

Modetrend im Herbst: Shirt Suiting

Der Hosenanzug bleibt diese Saison immer noch Trend und ein fester Bestandteil in unserer Gardrobe. Die Form verändert sich und die Schnitte werden im Herbst 2021 weiter und entspannter. Legere Blazer, weit geschnittene Hosen und lässige Overshirts schmeicheln Ihrer Silhouette und lösen den strengen, figurbetonten Hosenanzug endgültig ab.
Styling-Tipp: Ein Gürtel, der über den Blazer getragen wird, wirkt feminin und betont Ihre Taille. Businesswear Styles entdecken

Weisse Blusen: das Spiel mit Schnitt und Form

Die weisse Bluse zeigt sich im Herbst 2021 mal extraweit geschnitten, mal kurz und boxy mit Puffärmeln und Volants. Aufregende Oversize-Schnitte werden in Kombination mit schlichten, tonalen Hosen oder extravaganten Wickelröcken perfekt in Szene gesetzt. Helle Stiefel bis zum Knie oder angesagte Slouchy Boots, Stiefel mit weitem, faltigen Schaft, erweisen sich als unverzichtbares Fashion-Piece für Ihr Herbst-Outfit. Für Fashion-Profis: Indem Sie Ihre Anzughose locker in den Schaft Ihrer Stiefel stecken, wirkt selbst ein schlichtes Alltags-Outfit stilsicher und trendbewusst. Weisse Blusen entdecken
Ein Gegentrend zu den elegant-lässig geschnittenen Oversize-Blazern sind kürzere Blazer oder Utility-Jacken. Meistens gehen die kastig-geschnittenen Blazer nur knapp über die Taille und lassen sich deswegen gut zu Kleidern oder zu einer angesagten High-Waist-Jeans kombinieren.
Styling-Tipp

Trend-Update

Leder im Komplett-Look stilsicher stylen

Leder kehrt im Herbst 2021 im All-Over-Look zurück; und das in unterschiedlichen Styles, Schnitten und Farben. Die kompletten Leder-Outfits bestehen aus Jacke, Hose oder Rock und wirken, ob im Alltag als Komplett-Look oder an Office-Tagen mit Hemdbluse und Blazer gestylt, schön elegant. Unser Trend-Tipp für diese Saison: Lässige Leder-Blousons in ruhigen, warmen Erdnuancen! Trend-Thema Leder entdecken

Handtaschen-Trends im Herbst 2021

Das sind die angesagtesten Styles für die kommende Saison

Croissant Bags

Hoch im Trend liegen 2021 die "Croissant Bags", Taschen, die aufgrund ihrer Form an die bekannten französischen Backwaren erinnern. Meist aus weichem Leder gefertigt, sind sie ein absoluter Allrounder. Das Modell "Jodie" von Bottega Veneta überzeugt beispielsweise mit seinem Flecht-Design und avanciert diese Saison zum absoluter Eyecatcher. In verschiedenen Farben und Grössen ist die Tasche wunderbar facettenreich und lässt sich sowohl klassisch-elegant als auch lässig und modern kombinieren.

Quilted Bags

Ein anhaltender Trend ist in dieser Saison Stepp. Im Herbst 2021 kommt er nicht nur in Form von Jacken und Mänteln von den Laufstegen auf die Strassen, sondern überzeugt in Form von soft-gesteppten XXL-Taschen. Die It-Bags wirken trotz ihrer Grösse in Kombination mit einem Grobstrickpullover und einer Wide-Leg-Hose in Schwarz oder in ruhigen Naturtönen edel und elegant.


Dos & Don'ts für Ihr Herbst-Outfit

Wir zeigen Ihnen, mit welchen Key-Pieces Sie auch an kühlen Tagen eine gute Figur machen.

Dos im Herbst

Maxi, maxi, maxi: Ob Wollmäntel, Cardigans oder Capes - die angesagte Trendlänge reicht diese Saison teilweise bis zum Boden und sieht nicht nur stylish aus, sondern hält uns an kühlen Herbsttagen warm.

Fashion-Allrounder: Keine Fashionista kommt im Herbst 2021 ohne Plisseerock aus. Der Faltenrock ist nicht nur das Trend-Piece der Saison, sondern auch ein absoluter Fashion-Allrounder. Stylen Sie Ihren neuen Lieblingsrock am besten mit chunky Combat Boots für ein rockiges Herbst-Outfit.

Wear-to-Work: Auf den Laufstegen sowie im Street Style erlebt der "Utiliy-Trend" sein Comeback: Overalls, Fischerhüte, Jacken und Hemdblusen mit grossen Taschen sorgen diese Saison für einen lässigen Look. Dabei sind vor allem Styles in Naturtönen wie Khaki, Olivgrün und Beige angesagt.

Dont's im Herbst

Weniger ist mehr: Ein Outfit nach dem Zwiebel-Look zu stylen ist angesagt - achten Sie aber darauf maximal zwei bis drei Schichten miteinander zu kombinieren, sonst wirkt der Lagen-Look schnell überladen.

Zu kurze Kleidung: Mit zu kurzen Outfits wie beispielsweise einem Minikleid tun Sie sich an kalten Herbsttagen keinen Gefallen. Greifen Sie lieber zu langen, fliessenden Kleidern mit Cape-Ärmeln oder Wickelröcken in Midi-Länge.

Frisuren-Trends für den Herbst – entdecken Sie die schönsten Schnitte, Haarfarben und Styling-Ideen

Der Herbst ist der ideale Zeitpunkt für ein Update in puncto Frisur und Styling. Nach einem Sommer mit viel Sonne und Salzwasser bleiben oft trockene, strapazierte Haare zurück. Hier hilft nur noch eine extra Portion Pflege und Feuchtigkeit, damit sich glanzlose und spröde Haare wieder erholen.

Haben Sie Lust, passend zur kalten Jahreszeit, Ihren Look zu verändern? Dann lassen Sie sich von den neusten Trendhaarschnitten und Haarfarben inspirieren und entdecken Sie in unserem Frisuren-Ratgeber alles über die angesagtesten Looks, Styling-Ideen und die richtige Pflege für schönes, gesundes Haar.
Tipp

Fur Free Retailer Program
Seit dem 1. Januar 2021 ist Breuninger Mitglied beim internationalen Fur Free Retailer Program (FFR) und damit pelzfrei!
Die weltweit führende Initiative kennzeichnet Einzelhändler als echtpelzfrei und hilft so Kundinnen und Kunden, garantiert pelzfreie Mode zu finden. Mit Start des neuen Jahres wurden alle Sortimente der rund 1.000 Marken erfolgreich umgestellt und es wird unternehmensweit keine Ware mehr aus oder mit Echtpelz verkauft. Der mehrstufige Transformationsprozess 
erfolgte in enger Abstimmung mit der Tierschutzorganisation VIER PFOTEN Deutschland, welche offizieller Repräsentant des FFR-Program in Deutschland ist.
Wir empfehlen Ihnen Ihren Browser zu aktualisieren.weiterlesenIhr aktueller Browser ist leider veraltet, wodurch es zu visuellen und funktionalen Einschränkungen kommen kann.
Für ein optimales Shopping-Erlebnis empfehlen wir, Ihren Browser über dieWebseite des Browser-Anbieterszu aktualisieren.