0
Favoriten
Warenkorb
Bitte wählen Sie eine Kategorie aus.
Fashion, Beauty & Lifestyle

Bitte wählen Sie eine Kategorie

Datenschutzerklärung

1. Allgemeines

Breuninger nimmt die Anforderungen des Datenschutzes und der Datensicherheit Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst. Breuninger ist sich bewusst, dass das Vertrauen seiner Kunden ein wesentliches Merkmal der Kundenbeziehung und seines Geschäftserfolgs ist, und möchte durch bestmögliche Erfüllung seiner Informationspflichten diesem Vertrauen gerecht werden.

Diese Datenschutzerklärung soll daher erläutern, in welchem Umfang Breuninger bei einem Besuch seiner Web-Präsenzen oder Nutzung der mobilen Anwendungen sowie in anderen Bereichen personenbezogene Daten erhebt und verarbeitet und zu welchen Zwecken sie genutzt werden.

Diese Datenschutzerklärung ist für die von der E. Breuninger GmbH & Co. ("Breuninger") betriebenen Online-Portale

und die mobilen Anwendungen gleichermaßen gültig.

Das Portal www.breuninger.com ist der Online-Shop von Breuninger, das Magazin www.breuninger.com/magazin/ informiert redaktionell über Fashion-, Beauty- und Lifestyle-Themen, während www.e-breuninger.de als Informationsportal des Unternehmens Breuninger dient.

Die www.breuninger-outlet.de ist ein Informationsportal des Breuninger Outlets, die www.karls-kitchen.de des Breuninger Restaurants (karls)kitchen und die www.sansibarbybreuninger.de der Sansibar by Breuninger. Auf den Seiten www.breuninger-confiserie.de und www.e-breuninger.de/de/diefriseure/ finden Sie weitere Informationen zu den Dienstleistungen und Services von Breuninger.

Die mobile Anwendung „Breuninger“ beinhaltet verschiedene Services und Informationen sowie den Online-Shop.

Daneben verarbeitet Breuninger personenbezogene Daten auch außerhalb dieser Anwendungen im Rahmen der Breuninger Card Kundenbeziehung, im Bereich Human Ressources / Personalwesen sowie für die Breuninger Friseure, unseren Special Service und weitere Dienstleistungen. Für diese Bereiche gelten die dort und unter 10. Informationsblätter zu weiteren Dienstleistungen abrufbaren Datenschutzerklärungen und Informationen, soweit nicht hier Allgemeines wie Verantwortlicher für die Datenverarbeitung, Betrieblicher Datenschutzbeauftragter und Aufsichtsbehörde sowie die Information zu Betroffenenrechten angesprochen wird.

Wir verwenden für diese Datenschutzerklärung die Begriffe und Definitionen, wie sie in Art. 4 der Europäischen Datenschutzgrundverordnung verwendet werden. Personenbezogene Daten als einer der wichtigsten Begriffe sind damit alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare Person beziehen. Dazu gehören z.B. Name, Anschrift, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, bestellte Waren, Zahlungsdaten etc., ob online oder offline erhoben.

2. Kontaktdaten des Verantwortlichen, der Datenschutzbeauftragten sowie der Aufsichtsbehörde

Verantwortlich für die Verarbeitung personenbezogener Daten in allen Bereichen ist die E.Breuninger GmbH & Co, Marktstrasse 1-3, 70173 Stuttgart. Sie erreichen uns telefonisch unter Tel. +49 711 / 211 – 0, per Fax unter Fax +49 711 / 211 - 3053 und per E-Mail unter kontakt@breuninger.de.

Die betriebliche Datenschutzbeauftragte von Breuninger ist für jeden Betroffenen ansprechbar und kann erreicht werden unter datenschutz@breuninger.de.

Sollten Sie sich wegen einer Frage der Verarbeitung Ihrer Daten an die zuständige Aufsichtsbehörde wenden wollen, so ist dies der Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit, Postanschrift Postfach 10 29 32, 70025 Stuttgart, Tel.: +49 711/615541-0, FAX: +49 711/615541-15, E-Mail: poststelle@lfdi.bwl.de. Betroffene können sich jedoch auch an jede andere Datenschutzaufsichtsbehörde wenden.

3. Ihre Rechte als betroffene Person

Als betroffene Person haben Sie das Recht, Auskunft über die Sie betreffenden personenbezogenen Daten nach Art. 15 DSGVO zu erhalten. Sie können nach Art. 16 DSGVO Ihre Daten berichtigen oder bei Vorliegen der Voraussetzungen des Art. 17 DSGVO löschen lassen. Es steht Ihnen auch das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten zu (Art.18 DSGVO). Können Sie eine besondere persönliche Situation geltend machen, so können Sie der Verarbeitung Ihrer Daten generell oder in Teilbereichen widersprechen (Art.21 DSGVO). Für Daten, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben, können Sie die Herausgabe einer Kopie in einem gängigen Format verlangen (Art. 20 DSGVO).

Detaillierte Informationen zu Ihren Rechten finden Sie in unserem Informationsblatt zu Betroffenenrechten nach der DSGVO.

Einwilligungen, die Sie uns für die Verarbeitung Ihrer Daten erteilt haben, können Sie jederzeit widerrufen. Wenden Sie sich damit an kundenservice@breuninger.de. Bitte beachten Sie, dass der Widerruf erst für die Zukunft wirkt und vorher stattgefundene Verarbeitungen deswegen nicht rechtswidrig werden.

4. Rechtsgrundlagen für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten

Soweit wir für Verarbeitungsvorgänge personenbezogener Daten eine Einwilligung der betroffenen Person einholen, dient Art. 6 Abs. 1 lit. a EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) als Rechtsgrundlage.

Bei der Verarbeitung von personenbezogenen Daten, die zur Erfüllung eines Vertrages, dessen Vertragspartei die betroffene Person ist, erforderlich ist, dient Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO als Rechtsgrundlage. Dies gilt auch für Verarbeitungsvorgänge, die zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich sind.

Soweit eine Verarbeitung personenbezogener Daten zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich ist, der unser Unternehmen unterliegt, dient Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO als Rechtsgrundlage.

Für den Fall, dass lebenswichtige Interessen der betroffenen Person oder einer anderen natürlichen Person eine Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich machen, dient Art. 6 Abs. 1 lit. d DSGVO als Rechtsgrundlage.

Ist die Verarbeitung zur Wahrung eines berechtigten Interesses unseres Unternehmens oder eines Dritten erforderlich und überwiegen die Interessen, Grundrechte und Grundfreiheiten des Betroffenen das erstgenannte Interesse nicht, so dient Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO als Rechtsgrundlage für die Verarbeitung.

Bei den im Folgenden geschilderten Verarbeitungen geben wir jeweils die genutzte Rechtsgrundlage sowie gegebenenfalls unsere berechtigten Interessen an.

5. Allgemeines zur Nutzung unserer Webseiten und mobilen Anwendungen

Sie können alle Webseiten aufsuchen oder mobile Anwendungen verwenden, ohne sich zu identifizieren oder einzuloggen.

5.1. Log Daten

Eine zeitlich begrenzte Speicherung in Logfiles erfolgt, um die Funktionsfähigkeit der Website sicherzustellen. Zudem dienen uns die Daten zur Optimierung der Website und zur Sicherstellung der Sicherheit unserer informationstechnischen Systeme.

Dies sind:

  • IP-Adresse
  • Datum und Uhrzeit
  • aufgerufene Seite/Name der abgerufenen Datei
  • übertragene Datenmenge
  • Meldung, ob der Zugriff/Abruf erfolgreich war

Eine Auswertung der Daten zu Marketing- oder sonstigen Zwecken findet in diesem Zusammenhang nicht statt.

5.2. Newsletterbestellung Online und Kontaktformulare

Sie haben die Möglichkeit, im Rahmen der Beantragung Ihrer Breuninger Card auch unseren Newsletter zu abonnieren. Nähere Informationen hierzu finden Sie unter https://www.e-breuninger.de/de/breuninger-card/card/.

Seit dem 30. Juli 2018 haben Sie die Möglichkeit, den personalisierten Newsletter mit Userprofiling zu abonnieren. Detaillierte Informationen hierzu finden Sie in dem Informationsblatt unter 10. Informationsblätter zu weiteren Dienstleistungen. Falls Sie vor dem 30. Juli 2018 unseren Newsletter abonniert haben, findet kein Userprofiling statt.

Unabhängig von einer Registrierung oder Warenbestellung können Sie unseren Newsletter anfordern. Sie erhalten auf Ihre Newsletter-Anforderung hin zunächst eine Bestätigungsmail, die sicherstellen soll, dass Sie auch tatsächlich den Newsletter angefordert haben. Nach einer Bestätigung Ihrerseits kann Ihnen erst unsere Newsletter-Werbung zugesandt werden. Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung ist Ihre Einwilligung. Sie können den Newsletter jederzeit per E-Mail unter kontakt@breuninger.de oder kundenservice@breuninger.de kostenlos abbestellen. Selbstverständlich finden Sie auch in jedem Newsletter einen Abmelde-Link.

Gerne können Sie Fragen zur Breuninger Card, zum Online-Shop oder zu anderem über unsere Kontaktformulare auf den Portalen und über die mobilen Anwendungen / Applikationen an uns stellen. Die hierbei anzugebenden Daten verwenden wir nur für den Zweck der Beantwortung Ihrer Anfrage und somit auf Basis Ihres und unseres gemeinsamen Interesses.

Soweit Sie registriert und eingeloggt sind oder Ihre Breuninger Card Nummer angegeben haben, werden Ihre Anfragen und unsere Antworten in Ihrem Kundenkonto bzw. Cardkonto gespeichert und nach maximal 36 Monaten gelöscht. Andere Kontaktanfragen speichern wir, solange dies für die Bearbeitung erforderlich ist.

5.3. Werbliche Ansprache / Direktmarketing

Als unser Kunde erhalten Sie im Rahmen der rechtlichen Voraussetzungen und unabhängig von der Anmeldung zu unserem Newsletter, sofern Sie dagegen nicht bereits in der Vergangenheit widersprochen haben, regelmäßig E-Mails mit für Sie interessanten Produkten und Dienstleistungen, basierend auf Ihren Käufen.

Hierbei verwenden wir die von Ihnen im Rahmen des Kaufs angegebene E -Mailadresse zur Bewerbung von eigenen Waren und / oder Dienstleistungen, welche denjenigen ähneln, die Sie bei uns aufgrund einer bereits getätigten Bestellung erworben haben sowie unter Berücksichtigung Ihrer uns mitgeteilten Interessen und Präferenzen.

Wir nutzen den Anbieter RichRelevance, um Ihnen maßgeschneiderte Angebote bieten zu können. Detaillierte Informationen hierzu und die Möglichkeit eine individuelle Auswahl zur Nutzung zu treffen finden Sie den individuellen Einstellungen, vgl. auch 7. Cookies & Trackingtechnologien.

Sofern Sie keine E-Mails mit Produktempfehlungen und/oder Dienstleistungen von uns erhalten möchten, können Sie der Verwendung Ihrer E-Mailadresse jederzeit insgesamt oder für einzelne Maßnahmen mit Wirkung für die Zukunft für Sie kostenlos widersprechen. Bitte wenden Sie sich dazu entweder schriftlich an die E. Breuninger GmbH & Co., Marktstraße 1 - 3, 70173 Stuttgart oder per E-Mail an kundenservice@breuninger.de

5.4. Online-Shop (www.breuninger.com) und unsere mobilen Anwendungen / Applikationen

In unseren mobilen Anwendungen können Sie sich registrieren und eröffnen sich damit verschiedene Möglichkeiten, z.B.

  • die Abwicklung des Versandes der bestellten Waren verfolgen zu können,
  • Ihre angegebenen persönlichen Breuninger Card und Mein Breuninger Informationen einsehen zu können,
  • Einsicht in Ihre getätigten Breuninger Card Umsätze und mit der Breuninger Card getätigten Einkäufe zu nehmen.

Wenn Sie sich registrieren, erbitten wir von Ihnen verschiedene Angaben, die für das Kundenverhältnis wichtig sind. Rechtsgrundlage der Verarbeitung ist Ihre Einwilligung.

Der Zugang zu dem registrierten Bereich in den mobilen Anwendungen ist nur nach Eingabe Ihres persönlichen Passwortes möglich. Sie sollten Ihre Zugangsinformationen stets vertraulich behandeln und das Browserfenster oder mobile Anwendungen schließen, wenn Sie die Kommunikation mit uns beendet haben, insbesondere wenn Sie mobile Endgeräte gemeinsam mit anderen nutzen.

Sie können jedoch auch ohne Registrierung in unserem Online-Shop und über unsere mobilen Anwendungen einkaufen.

Bestellen Sie Waren über unseren Online-Shop oder unsere mobilen Anwendungen, so nutzen wir Ihre Angaben zum einen für den Versand der Waren, zum anderen werden bei jeder Bestellung mit der Zahlart „Kauf auf Rechnung“ Ihre Daten Vor- und Zuname, Geburtsdatum sowie Anschrift für die Überprüfung Ihrer Bonität an die CRIF GmbH, Dessauerstr. 9, 80992 München (für AT: CRIF GmbH, Diefenbachgasse 35-39, 1150 Wien.), sowie gegebenenfalls an die Creditreform Boniversum GmbH (Boniversum), Hellersbergstraße 11, 41460 Neuss, und die Bürgel Wirtschaftsinformationen GmbH & Co. KG (Bürgel), Gasstraße 18, 22761 Hamburg, übermittelt. Rechtsgrundlage sind unsere vorrangigen berechtigten Interessen an einer Identitätsprüfung und Vermeidung von Forderungsausfällen.

Von CRIF GmbH, Boniversum und Bürgel beziehen wir Informationen zu Ihrem bisherigen Zahlungsverhalten und unter Verwendung von Anschriftendaten auf Basis mathematisch-statistischer Verfahren als Zahlenwerte ermittelte Bonitätsinformationen, ebenfalls auf Basis der o.g. Interessenabwägung.

Sollten vertragliche Zahlungsverpflichtungen Ihrerseits nicht eingehalten werden, so kann Breuninger nach Abwägung der beiderseitigen Interessen auch Daten hierüber an die genannten Unternehmen übermitteln.

Außerdem greifen wir auf die Dienste der Risk.Ident GmbH, Am Sandtorkai 50, 20457 Hamburg, zurück, um Daten zu Endgeräten zu übermitteln, unter deren Verwendung es bereits zu (versuchten) Betrugstaten gekommen ist. Rechtsgrundlage dafür ist wiederum unser berechtigtes Interesse an der Vermeidung weiterer Forderungsausfälle.

Breuninger ist ferner berechtigt, zur Wahrung berechtigter Interessen von Breuninger oder Dritter an der Vermeidung von Forderungsausfällen, Daten über Ihre fälligen und schuldig gebliebenen Forderungen an CRIF GmbH, Boniversum und Bürgel zu übermitteln, insbesondere wenn

  • a) die Forderung vollstreckbar ist oder Sie die Forderung anerkannt haben;
  • b) Sie nach Eintritt der Fälligkeit der Forderung mindestens zweimal schriftlich von Breuninger gemahnt worden sind, zwischen der ersten Mahnung und der Übermittlung mindestens vier Wochen liegen, Breuninger Sie rechtzeitig vor der Übermittlung der Angaben, jedoch frühestens bei der ersten Mahnung über die bevorstehende Übermittlung unterrichtet hat und Sie die Forderung nicht bestritten haben.

Ferner wird Breuninger auch Daten über sonstiges nicht vertragsgemäßes Verhalten (z.B. Kreditkartenmissbrauch, betrügerisches Verhalten) an CRIF GmbH, Boniversum und Bürgel übermitteln, soweit dies zur Wahrung der berechtigten Interessen von Breuninger oder Dritter an der Verhinderung von künftigem Missbrauch und forderungsausfällen erforderlich ist und kein Grund zu der Annahme besteht, dass Ihre Interessen und Rechte überwiegen.

Breuninger wird keine Daten über Ihre fälligen und schuldig gebliebenen Forderungen sowie sonstiges nicht vertragsgemäßes Verhalten an CRIF GmbH, Boniversum und Bürgel übermitteln, wenn Sie Inhaber einer Breuninger Card sind und diese im Online-Shop unter „Mein Breuninger“ als Zahlungsmittel aktiviert und bei der Bestellung genutzt haben.

Wir behalten uns vor nach einem mehrstufigen Mahnverfahren weiterhin unausgeglichene Forderungen an das Inkassounternehmen Liquida Inkasso, Lise-Meitner-Straße 23, 74074 Heilbronn zum Einzug zu übergeben.

Zur Abwicklung von Versand und Zahlungen bedient sich Breuninger verschiedener Dienstleistungspartner, die in dem jeweils erforderlichen Umfang auch personenbezogene Daten von Kunden zur Erfüllung ihrer Aufgaben erhalten.

Eine Übermittlung Ihrer E-Mail-Adresse an unseren Postdienstleister DHL, damit dieser Sie über den voraussichtlichen Liefertermin informieren kann, findet nicht statt.

Um unseren Kunden besseres Service in der Zustellung ermöglichen zu können, arbeiten wir mit einem Drittanbieter zusammen, der die Paket-Trackingnummern verarbeitet und dahingehend genauere Informationen über den Paketstatus an den jeweiligen Kunden veröffentlicht. Informationen zum Drittanbieter:

parcelLab GmbH
Schillerstraße 23a
80336 München
Deutschland
Datenschutzverantwortlichkeit erreichbar unter info@parcellab.com

Um die Zahlungsabwicklung für Sie durchzuführen greifen wir auf die Dienstleistungen von Payment Service Providern zurück. Diese sind im Folgenden aufgeführt

  • Elavon Financial Services DAC, Lyoner Str. 36, 60528 Frankfurt am Main
  • TeleCash GmbH & Co. KG, Konrad-Adenauer-Allee 1, 61118 Bad Vilbel
  • BS PAYONE GmbH, Lyoner Straße 9, 60528 Frankfurt/Main
  • PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg

Diese Unternehmen erhalten zur Abwicklung der vertraglichen Zahlungspflichten von uns die erforderlichen Daten.

Bei Online-Käufen gewährt Breuninger das gesetzliche Widerrufsrecht. Daten über die zurück geschickten Waren werden von Breuninger in diesem Zusammenhang erhoben und gespeichert. Zur Vermeidung übermäßiger Retouren (berechtigtes Interesse) wertet Breuninger diese Daten bis zu 12 Monate rückwärts aus und spricht Kunden mit hohen Rücksendequoten mit dem Ziel einer für beide Seiten zufriedenstellenden Lösung an.

Generell gilt eine gesetzliche Aufbewahrungsfrist von 10 Jahren für alle steuerlich relevanten Daten von Geschäftsvorfällen. Alle nicht steuerlich relevanten Informationen werden nachdem der Zweck entfällt, bei Kommunikationshistorien spätestens nach 36 Monaten, gelöscht.

Soweit Sie uns elektronisch Ihre Kaufwünsche bekannt gegeben haben, halten wir diese Daten für Sie maximal 7 Tage vor. So lange können Sie Ihren Warenkorb wieder aufrufen. Die Datenverarbeitung beruht auf dem berechtigten Interesse unsererseits, Ihnen die spätere Fortsetzung des Einkaufs zu erleichtern. Sofern Sie uns Ihre Einwilligung in werbliche Ansprache per Mail gegeben haben, jedoch den Kauf nicht abgeschlossen haben informieren wir Sie per Mail über die von Ihnen bereits getroffene Auswahl Ihrer Wunschartikel. Dieser Datennutzung können Sie jederzeit kostenlos widersprechen. Bitte richten Sie sich in diesem Fall per E-Mail an Kundenservice@breuninger.de

Soweit Sie mobile Anwendungen / Applikationen von Breuninger downloaden oder nutzen und –soweit möglich- Sie standortbezogene Services aktiviert haben bzw. sich damit einverstanden erklärt haben, übermitteln Sie damit möglicherweise Informationen über Ihren Aufenthaltsort und über das von Ihnen genutzte Endgerät sowie eine eindeutig Ihrem Endgerät zuordenbare Kennnummer an uns. Wir können diese Informationen nutzen, um Ihnen mit Ihrer Einwilligung standortbezogene Dienste, wie z.B. Push Notifications, oder andere personalisierte Inhalte anzubieten. Bei den meisten Endgeräten ist es möglich, diese standortbezogenen Dienste im Menü unter „Einstellungen“ abzuschalten. Falls Sie weitere Fragen dazu haben, wie Sie bei Ihrem Gerät die standortbezogenen Dienste ausschalten können, empfehlen wir Ihnen, sich mit Ihrem Mobilfunkunternehmer bzw. dem Hersteller Ihres Endgerätes in Verbindung zu setzen.

6. Verarbeitung personenbezogener Daten für interne Markt- und Meinungsforschung und Werbung

Wir nutzen Daten zu Ihrer Person lediglich in dem gesetzlich erlaubten Umfang für interne Marktforschung und für Werbung.

So erhalten Breuninger Kunden regelmäßige postalische Zusendungen zu unserem Angebot, da wir sie immer über die aktuellsten Trends und Angebote informieren wollen und davon ausgehen, dass dies auch im Interesse unserer Kunden ist.

Newsletter Abonnenten erhalten aufgrund ihrer Einwilligung regelmäßig unseren Newsletter und können ihre Einwilligung selbstverständlich jederzeit widerrufen. Daten zur Einwilligung werden dann gelöscht. Eine werbliche Ansprache darüber hinaus per Telefon oder per E-Mail findet nur statt, sofern Sie uns dafür Ihre ausdrückliche Einwilligung gegeben haben.

Zu Zwecken der interessensgerechteren Ansprache können wir Ihre aus Geschäftsvorfallen wie Käufen oder Retouren erhobenen Daten auf Basis einer Interessensabwägung als gesetzlicher Rechtsgrundlage zu unterschiedlichen Kunden- oder Interessensgruppen zuordnen. Mit Ihrem Widerspruch können Sie auch solchen Profilbildungen in Zusammenhang mit der werblichen Nutzung widersprechen.

Wir geben Ihre Daten grundsätzlich nicht an Dritte zu deren werblichen Zwecken weiter.

Diesen Datennutzungen können Sie jederzeit widersprechen bzw. Ihre Einwilligung widerrufen. Bitte richten Sie sich in diesem Fall entweder per E-Mail an Kundenservice@breuninger.de oder schriftlich an E. Breuninger GmbH & Co., Kundenservice, Marktstraße 1-3, D-70173 Stuttgart oder per Fax an +49 711 / 211 - 3053. Die Daten werden dann in dem von Ihnen angegebenen Umfang für die werbliche Verwendung gesperrt.

6.1. Medallia & Qualitize (interne Markt- und Meinungsforschung)

Wir haben die Marktforschungsagentur Medallia, Inc., mit Sitz in San Mateo, California, USA, und Qualitize GmbH, mit Sitz in Hamburg, damit beauftragt, Umfragen in unserem Namen durchzuführen.

Wir laden Sie, als Breuninger Card Kunde, nach Ihrem Einkauf in einem unserer Breuninger Häuser am Folgetag per E-Mail dazu ein, uns Ihr Feedback zu Ihrem Besuch bei uns zu geben. Des Weiteren haben Sie über weitere Kontaktpunkte, z.B. auf unserer Verkaufsfläche oder im Breuninger Online Shop, die Möglichkeit, selbstinitiiert Ihr Feedback an uns zu übermitteln.

Die Daten, die wir dabei sammeln, sind nur für den internen Gebrauch bestimmt, um Ihr zukünftiges Einkaufserlebnis noch angenehmer zu gestalten. Die Daten werden auf europäischen Servern (Großbritannien und Deutschland) gespeichert. In Ausnahmefällen kann es dazu kommen, dass die Daten während der Bearbeitung durch Server in Drittstaaten transferiert werden. Durch vertragliche Vereinbarung ist sichergestellt, dass jegliche Verarbeitung unter Anwendung des in der EU geltenden Datenschutzrechts stattfindet.

Medallia und Qualitize unterstützen uns ausschließlich bei der Verarbeitung der von Ihnen ausgefüllten Fragebögen und die Daten werden ausschließlich an uns zurückübertragen. Alle Daten werden nur im Einklang mit Ihrer Einwilligung verwendet.

Mit Ihrer Teilnahme willigen Sie darin ein, dass die von Ihnen mitgeteilten Kontaktdaten und beschriebenen Einkaufserlebnisse von Medallia und Qualitize für Breuninger erhoben, gespeichert, ausgewertet und die Ergebnisse der Auswertung mit den von Ihnen eingegebenen Daten an uns zurückübertragen werden. Sie können die Einwilligung jederzeit für die Zukunft widerrufen.

Ihre Kontaktdaten, sofern Sie sie angegeben haben, werden von uns nur in engem zeitlichen Zusammenhang mit der Befragung für eventuelle Rückfragen zu Ihren Befragungsantworten verwendet und dann gelöscht.

Wir fordern von Medallia und Qualitize die Einhaltung strenger Regeln bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, einschließlich der Verpflichtung dazu, Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich in Übereinstimmung mit den Weisungen von Breuninger und geltendem Recht zu verwenden.

6.2. Questback (interne Markt- und Meinungsforschung)

Wir führen Umfragen zu internen Marktforschungszwecken über den Software-Anbieter Questback GmbH mit Sitz in Köln durch. Die Daten, die wir dabei sammeln, sind nur für den internen Gebrauch bestimmt, um Ihr zukünftiges Einkaufserlebnis weiter zu verbessern.

Questback unterstützt uns ausschließlich bei der Einladung der Teilnehmer zur Umfrage und stellt Breuninger die Daten aus den von Ihnen ausgefüllten Fragebögen zur Verfügung. Breuninger ist dabei verantwortlich für die Daten, kontrolliert und verwaltet diese.

Mit Ihrer Teilnahme willigen Sie darin ein, dass die von Ihnen an Questback mitgeteilten Kontaktdaten und Antworten zur Umfrage von Questback erhoben und diese Daten an Breuninger übermittelt werden. Sie können die Einwilligung jederzeit für die Zukunft widerrufen.

Ihre Kontaktdaten, sofern Sie diese angegeben haben, werden von uns nur im Zusammenhang mit dem Gewinnspiel zum Versand der Geschenkkarten an die ausgelosten Gewinner verwendet und anschließend gelöscht. Die Auswertung und Dokumentation der Umfrageergebnisse erfolgt anonymisiert.

Die Datenschutzrichtlinien von Questback finden Sie unter https://www.questback.com/data-privacy/.

6.3. SurveyMonkey (interne Markt- und Meinungsforschung)

Zu Marktforschungszwecken nutzen wir das Umfrage-Tool SurveyMonkey mit Sitz in Dublin, Irland. Die Daten, die wir dabei sammeln, sind nur für den internen Gebrauch bestimmt, um Ihr zukünftiges Einkaufserlebnis noch angenehmer zu gestalten.

Daten, die über eine SurveyMonkey Umfrage erhoben werden, werden von Breuninger verantwortlich verarbeitet SurveyMonkey stellt lediglich die technische Plattform für die Befragungen zur Verfügung.

Mit dem durch Sie selbstinitiierten Anklicken einer Umfrage, die über die Feedbacklasche oder anderen Kontaktflächen im Shop bzw. in E-Mails ausgespielt wurde, willigen Sie darin ein, dass die von Ihnen mitgeteilten Informationen von SurveyMonkey im Auftrag von Breuninger verarbeitet werden. SurveyMonkey wurde von Breuninger hierfür vertraglich als Auftragsverarbeiter verpflichtet. Sie können die Einwilligung jederzeit für die Zukunft widerrufen.

Sollten personenbezogene Daten im Rahmen einer Umfrage erhoben werden, stellt Breuninger sicher, dass alle personenbezogenen Daten spätestens 30 Tage nach Abschluss einer Umfrage gelöscht werden.

Die Auswertung und Dokumentation der Daten erfolgt anonymisiert. Ihre Kontaktdaten, sofern Sie sie angegeben haben, werden von uns nur in engem zeitlichen Zusammenhang mit der Befragung für eventuelle Rückfragen zu Ihren Befragungsantworten verwendet und dann gelöscht.

Die Datenschutzrichtlinien von SurveyMonkey finden Sie hier.

6.4. Trustpilot (Feedbackabfrage)

Wir haben das Feedback Unternehmen Trustpilot A/S, mit Sitz in Kopenhagen, Dänemark, damit beauftragt in unserem Namen Feedback unserer Breuninger Online-Shop Kunden zum Einkaufserlebnis einzuholen. Diese Abfrage findet entweder über einen Feedbackfragebogen im Online-Shop unmittelbar nach getätigtem Kauf statt oder im Nachgang per E-Mail Einladung durch Trustpilot. Wir laden Sie herzlich dazu ein, diese Möglichkeit zu nutzen um uns Feedback zu Ihrem Einkaufserlebnis mitzuteilen. Trustpilot agiert dabei als Prozessor und verarbeitet die Kundendaten im Namen von Breuninger. Das freiwillige Kundenfeedback wird dabei auf trustpilot.de veröffentlicht, ohne dass Trustpilot personenbezogene oder sensible Transaktionsdaten speichert. Alle Daten werden nur im Einklang mit Ihrer Einwilligung verwendet.

Die Daten, die wir dabei sammeln, sind nur für den internen Gebrauch bestimmt, um Ihr zukünftiges Einkaufserlebnis noch angenehmer zu gestalten. Die Daten werden auf europäischen Servern (Großbritannien, Dänemark und Deutschland) gespeichert. In Ausnahmefällen kann es dazu kommen, dass die Daten während der Bearbeitung durch Server in Drittstaaten transferiert werden. Durch vertragliche Vereinbarung ist sichergestellt, dass jegliche Verarbeitung unter Anwendung des in der EU geltenden Datenschutzrechts stattfindet. Wir fordern von Trustpilot die Einhaltung strenger Regeln bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, einschließlich der Verpflichtung dazu, Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich in Übereinstimmung mit den Weisungen von Breuninger und geltendem Recht zu verwenden.

Mit Ihrer Teilnahme willigen Sie darin ein, dass die von Ihnen mitgeteilten Kontaktdaten und beschriebenen Einkaufserlebnisse von Trustpilot für Breuninger erhoben, gespeichert, ausgewertet und die Ergebnisse der Auswertung mit den von Ihnen eingegebenen Daten an uns zurückübertragen werden. Sie können die Einwilligung jederzeit für die Zukunft unter kundenservice@breuninger.de widerrufen.

Die Datenschutzrichtlinien von Trustpilot finden Sie unter https://de.legal.trustpilot.com/end-user-privacy-terms.

7. Cookies & Trackingtechnologien

Um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir auf verschiedenen Seiten sogenannte Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät gespeichert werden und die bestimmte Einstellungen und Daten zum Austausch mit unserem System über Ihren Browser speichern.

Im Folgenden wird auf einzelnen Kategorien von Cookies, die wir verwenden, näher eingegangen.

  1. Analyse & Statistik: Wir möchten die Nutzerfreundlichkeit auf unserer Webseite ständig verbessern, deshalb nutzen wir Cookies, die anonym messen und auswerten, welche Funktionen und Inhalte unserer Seite besonders oft und viel genutzt werden und um zu verstehen, welche Inhalte und Produkte auf unserer Seite für Nutzer besonders interessant sind.
  2. Funktionale Cookies: Diese Cookies verbessern die Nutzerfreundlichkeit wenn Sie unsere Webseite besuchen und steuern, wie unsere Webseite für Sie dargestellt wird. Wir nutzen diese Cookies auch, um Ihnen unsere Produkte und Inhalte so anzeigen zukönnen, dass das Einkaufen auf unserer Webseite für Sie so komfortabel und bequem wie möglich wird.
  3. Werbung: Diese Cookies werden genutzt, um Ihnen Werbung auf Seiten im Internet mit besonders auf Sie zugeschnittenen Inhalten anzeigen zu können, von denen wir annehmen, dass Sie besonders relevant für Sie sein können. Diese Cookies nutzen Werbenetzwerke von Unternehmen, die Ihre Daten als eigenständige verantwortliche Stelle verarbeiten.
  4. Erforderliche Cookies: Erforderliche Cookies helfen uns dabei, unsere Webseite für Sie technisch zugänglich und nutzbar zu machen. Wesentliche Grundfunktionalitäten wie zum Beispiel die Navigation auf der Webseite, die richtige Darstellung in Ihrem Internetbrowser oder dieses Einwilligungsmanagement werden ermöglicht. Ohne diese Cookies kann unsere Webseite nicht funktionieren.

Sie haben die Möglichkeit, entweder der Verwendung aller Cookies zuzustimmen oder eine individuelle Auswahl zu treffen.

Selbstverständlich können Sie Ihren Internet-Browser auch grundsätzlich so einstellen, dass er keine Cookies akzeptiert. Entsprechende Informationen zur Vorgehensweise können Sie in der Regel über die Hilfe-Funktion Ihres Internet-Browsers abrufen. Wir möchten allerdings darauf hinweisen, dass in diesem Fall die Funktionen des Breuninger Online-Shops ggf. nur eingeschränkt zur Verfügung stehen.

8. Einbindung von Youtube Videos

Auf dieser Webseite werden Inhalte von Youtube eingebunden. Youtube wird betrieben von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“).

Bei Videos von Youtube, die auf unserer Seite eingebunden sind, ist die erweiterte Datenschutzeinstellung aktiviert. Das bedeutet, dass keine Informationen von Webseitenbesuchern bei Youtube erhoben und gespeichert werden, es sei denn, diese spielen das Video ab.

Um auch bei Abspielen des Videos das Setzen von Tracking Cookies zu verhindern, können Sie die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser - Software – wie oben beschrieben - verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch die Anbieter sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen vonhttps://www.youtube.com/static?template=privacy_guidelines..

9. Datensicherheit

Wir unterhalten aktuelle technische Maßnahmen zur Gewährleistung der Datensicherheit, insbesondere zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten vor Gefahren bei Datenübertragungen sowie vor Kenntniserlangung durch Dritte.

Diese werden dem aktuellen Stand der Technik entsprechend jeweils angepasst. Zur Sicherung der von Ihnen auf der Webseite angegebenen persönlichen Daten verwenden wirden Standard Secure Sockets Layer (SSL), der die von Ihnen eingegebenen Informationen verschlüsselt.

10. Informationsblätter zu weiteren Dienstleistungen

Informationsblatt zu Betroffenenrechten

Informationsblatt personalisierter Newsletter

Informationsblatt Bewerbermanagement

Informationsblatt Wiederverfügbarkeit

Informationsblatt FitAnalytics

Stand: 23. Oktober 2019

schließen
Feedback