Preisvorteil auf Home&Living |

Preisvorteil auf Home&Living

* Gültig bis zum 11.12.2022 auf Artikel der Kategorie Home & Living. Nicht gültig auf Artikel der Marken dyson, diptyque, BYREDO, Ted Baker, Longchamp, etro home, missoni home und Off-White Home. Nur ein Preisvorteil pro Artikel einlösbar. Kann nur mit Gutscheinen in einer Bestellung kombiniert werden, die sich auf bestimmte Artikel (z.B. markenspezifische Aktionen) oder Kategorien beziehen. Eine Rückvergütung auf bereits getätigte Einkäufe ist nicht möglich. Bitte beachten Sie den Mindestbestellwert in Höhe von 20€ in unserem Online-Shop. Staffelung: 3€ Coupon ab 19€ Artikelwert; 5€ Coupon ab 29€ Artikelwert; 8€ Coupon ab 49€ Artikelwert; 10€ Coupon ab 69€ Artikelwert; 15€ Coupon ab 99€ Artikelwert; 25€ Coupon ab 149€ Artikelwert; 40€ Coupon ab 199€ Artikelwert; 60€ Coupon ab 299€ Artikelwert; 80€ Coupon ab 399€ Artikelwert; 100€ Coupon ab 499€ Artikelwert

Geben Sie einfach den Gutscheincode HOME2022 im letzten Bestellschritt ein.

Jetzt einlösen
Wir liefern bis zum 24.12., wenn Sie bis 20.12., 14:00 Uhr bestellen! |

Wir liefern bis zum 24.12., wenn Sie bis 20.12., 14:00 Uhr bestellen!

Wenn Sie bis 14:00 Uhr am 20.12.2022 bestellen, dann liefern wir garantiert bis Heiligabend. Dieses Lieferversprechen können wir allerdings nur für die Artikel geben, die wir in unserem Lager haben. Für Artikel, die von unseren Partnern verschickt werden, gelten eigene Lieferzeiten. Achten Sie beim Bestellen von Weihnachtsgeschenken also unbedingt auf den Zusatz „Breuninger Partner”.
15€ für die erste Bestellung im Shop |

15€ für die erste Bestellung im Shop

Einmalig gültig für Neukunden bis zum 03.01.2023 auf breuninger.com bei einem Mindesteinkaufswert (abzgl. möglicher Rücksendungen) von 79 €. Eine Rückvergütung auf bereits getätigte Einkäufe ist nicht möglich. Nicht mit anderen Gutschein- und Rabattaktionen kombinierbar. Bitte beachten Sie den Mindestbestellwert in Höhe von 20 € in unserem Online-Shop.

Geben Sie einfach den Gutscheincode WINTER2022 im letzten Bestellschritt ein.
0
Bitte wählen Sie eine Kategorie aus.
Fashion, Beauty & Lifestyle
Hilfe & Kontakt
  • Versand & Lieferung
  • Rücksendung & Erstattung
  • Alle Hilfethemen
Service
Land
Deutschland

Die wichtigsten Modetrends für den Herbst 2022

Models im Sommer-Look
Welche Styles sind im Herbst 2022 angesagt? Ob Farben, Materialien oder Schnitte - die kalte Jahreszeit wird alles andere als ungemütlich. Lassen Sie sich von den Herbsttrends 2022 inspirieren und entdecken Sie stimmige Herbst-Outfits für Damen. Wir haben die angesagtesten Key-Pieces und schönsten Looks der Saison zum Nachstylen für Sie zusammengestellt.

Herbsttrend 2022: Modern Casual

modern casual
Der Casual-Herbsttrend 2022 ist von einem modernen Lebensstil geprägt, der die Grenzen zwischen Indoor und Outdoor verschwimmen lässt: Office-Kleidung darf entspannt und cozy sein, während legere Freizeit-Outfits raffiniert und funktionell sind. Komfort und Qualität werden dabei gross geschrieben, um den Klassikern eine Langlebigkeit zu garantieren. College-Einflüsse feiern als farbenfrohes Stilmittel ihr Comeback und sorgen für einen neuen Preppy-Look.

Key-Pieces für den Casual-Herbsttrend 2022

Relaxed Blazer & Pants

Der Hosenanzug bleibt diese Saison weiterhin im Trend und ein fester Bestandteil in unserer Gardrobe. Die Form verändert sich und die Schnitte werden im Herbst 2022 weiter und entspannter. Legere Blazer, weit geschnittene Hosen und lässige Overshirts schmeicheln Ihrer Silhouette und lösen den strengen, figurbetonten Hosenanzug endgültig ab. Styling-Tipp: Ein Gürtel, der über den Blazer getragen wird, wirkt feminin und betont Ihre Taille. Blazer & Hosen entdecken

Teddy & Shearling Jackets

Mäntel und Jacken aus Teddyfell gehören zu den Must-haves der Herbst-Gardrobe und bleiben diese Saison im Trend. Klassischerweise kommt der Teddyfellmantel diesen Herbst in warmen Nuancen wie Creme, Beige und Braun daher. Stilsicher kombinieren Sie zu Teddy-Fleece eine angesagte Loose Fit Jeans oder eine Culotte aus Leder, einen Strickpullover und derbe Combat Boots. Spannende Kontraste schafft die Kombination aus einem Midikleid und einer kurz geschnittenen Teddyfell-Jacke, die Ihr Outfit zum absoluten Hingucker macht. Jetzt Felljacken entdecken

Blusen und Röcke im Preppy-Style

Den Preppy Look kennen die meisten aus den beginnenden 2010er-Jahren, als die Kultserie "Gossip Girl" in den Startlöchern stand und vermehrt an Popularität gewann. Schnell verbreitete sich der Highschool-Look als Modetrend und feiert im Herbst 2022 seinen Comeback. Das englische Wort "preppy" bezieht sich auf die amerikanischen Privatschulen und deren traditionellen Uniformen. Den adretten Chic stylen Sie ganz einfach mit Hemdblusen, Pullundern, Faltenrröcken und Loafern in gedeckten Farben - gerne auch im klassischen Karo- und Streifenmuster. Kniestrümpfe und Krawatten sind dabei beliebte Styling-Partner. Preppy-Looks entdecken

Passende Trendmaterialien und -muster

Knit & Jersey

Warum Strick-Kombinationen so angesagt sind? Sie sind absolute Allrounder und wirken dabei chic und lässig zugleich. Monochrome Strick-Ensembles aus Cashmere, Merino- und Alpakawolle eignen sich hervorragend für die ersten kühlen Herbsttage. Oversized-Schnitte geben dem Herbst-Outfit zudem eine gewisse Lässigkeit. Farben wie Grau, Creme und Beige sind dabei absolute Allrounder und lassen sich zu jedem Look kombinieren. Besonders angesagt sind diese Saison aber auch gestreifte Pullover im Preppy-Look und Color-Blocking. Strick-Designs entdecken

Bold Stripes

Auf den Laufstegen für Herbst/Winter 2022 waren sie überall zu sehen: Streifen! Insbesondere Bold Stripes sind diese Saison im Trend und bringen Farbe in triste Herbsttage. Die bunten Streifen kommen besonders gut im Preppy Look und sind daher oftmals auf Sweatshirts, Pullovern und Troyern zu finden. Mit einem Faltenrock oder einer lässigen Jeans dazu kombiniert entsteht schnell ein stylisches Freizeit-Outfit. Bold Stripes entdecken

Denim

Jeans-Looks bleiben hoch im Fashion-Kurs und überzeugen mit kultigem Charme! Auch diese Saison zählt Denim zu den beliebtesten Herbst-Outfits für Damen und ermöglicht uns vielfältige Tragemöglichkeiten. Dabei stehen lässige Silhouetten wie Mom-Jeans oder Flared-Jeans im 70er-Jahre-Style besonders im Fokus. Kombiniert mit einem Denim-Oberteil kreieren Sie schnell und simpel einen angesagten monochromen Look. Denim-Looks entdecken

Trendfarben für den Casual-Look

Beige- und Brauntöne

Warme Beige- und Brauntöne wirken unaufdringlich und schlicht. Sowohl im Alltag als auch in der Abendgarderobe wird der Farbton gerne genutzt um stilvolle und elegante Outfits zu kreieren.

Helles Grau

Besonders angesagt ist im Herbst 2022 ein zartes Grau, das von der Natur inspiriert ist und an Felsengebirge erinnert. Durch Ihre Neutralität lässt sich die Farbe einfach kombinieren - besonders harmonisch wirkt sie zu Gelb- und Rosetönen.

Dunkles Gelb

Der Gelbton "Spicey Mustard" ist im Herbst 2022 total angesagt und wirkt energisch und würzig. Die Farbe lässt sich hervorragend zu Blue-Jeans oder Farbtönen wie Khaki, Grau und Creme kombinieren.


Herbsttrend 2022: Nature Spirit

nature spirit
Im Herbst 2022 erwartet uns ebenfalls ein naturverbundener Trend, der sich in unterschiedlichste Facetten ausbreitet. Auf den Laufstegen zeigte sich zum einen der nostalgische Bohemian Lifestyle mit floralen Details und Paisley-Prints, zum anderen werden Outdoor-Elemente wie Tech-Materialien und Karomuster aufgegriffen. Farblich bleibt es passend zum Nature-Trend bei warmen Erdtönen, aber auch ein kühles, helles Blau avanciert diese Saison zur Trendfarbe.

Key-Pieces für den Nature-Herbsttrend 2022

Boho Maxikleider

Lange Kleider aus robustem Strick aber auch aus fliessenden Materialien sind das Key-Piece für den Boho-Trend im Herbst 2022! Sie verleihen einen femininen und gleichzeitig verspielten Look und kreieren je nach Farbe, Schnitt und Muster individuelle Vintage-Outfits. Kombiniert mit einer Lederjacke und Cowboy oder Biker Boots ist der Style perfekt. Zu den Maxikleidern

Ponchos

Auch im Herbst 2022 müssen wir nicht auf Gemütlichkeit verzichten und kombinieren diese Saison Statement-Strick mit noch mehr Strick. Tragen Sie an sonnigen Tagen als Alternative zu langen Mänteln einen Poncho oder ein Cape aus Cashmere oder Merinowolle. Sie halten warm und Ihr Look wirkt edel und elegant. Besonders schön: Rollkragenpullover mit Grobstrickmuster eigenen sich wunderbar zum darunterziehen und bringen Spannung in Ihr Herbst-Outfit. Zu den Ponchos

Trenchcoats

Ein echter Klassiker, der wohl nie aus der Mode kommen wird: der Trenchcoat. Bis heute sind neben dem typischen atmungsaktiven Stoff auch traditionelle Applikationen wie D-Ringe oder Schulterklappen gefragte Details für das Design aktueller Modelle. Abseits der gängigen Mäntel in beige und khaki, sind Trenchcoats aus wattierten Materialien oder Leder It-Pieces der aktuellen Saison. Zu den Trenchcoats

Passende Trendmaterialien und -muster

Floral & Paisley

Für alle Trendsetter mit einem Faible für Boho und Romantik sind florale Prints und Paisley-Muster genau das Richtige für die kommende Herbstsaison. Ob Kleider oder Blusen - Puffärmel, Volants und Drapierungen komplettieren den Look und sorgen zusätzlich für verspielte Akzente. Farblich bleibt es sehr naturinspiriert: Olivgrün, dunkles Gelb und Rostrot wirken bei diesem Vintage-Look besonders ansprechend. Zum Boho-Trend

Outdoor Utility

Ein Outdoor angelehnter Look zeichnet sich vor allem durch seine legere Optik aus, was ihn zu einem perfekten Alltagstrend macht. Dabei verleihen robuste Stoffe und kastige Schnitte Ihrem Outfit Ecken und Kanten. Wasserabweisende und atmungsaktive Tech-Materialien in neutralen Erdtönen lassen sich meist ganz leicht in Ihr Outfit integrieren und versprühen eine naturverbundene Note. Zu dem Trend

Karomuster

Ob Office oder Freizeit: Karomuster sind zurück und können schnell zum Eyecatcher eines schlichten Outfits werden. Kleidungsstücke im Oversized-Look wie beispielsweise eine Strickjacke, Overshirts oder Blusen passen zur Jeans und sorgen mit Boots oder Sneakern für einen coolen Auftritt. Für Bürotage sind karierte Mäntel die perfekte Wahl - sie wirken adrett aber stylisch und lassen sich zu zahlreichen Herbst-Outfits für Damen kombinieren. Karierte Kleidung entdecken

Trendfarben für den Nature-Look

Rostrot

Ob mit Braun- oder Orange-Nuancen, Rostrot zählt im Herbst 2022 zu den beliebtesten Trendfarben. Die Farben Creme, Oliv, Schwarz und Dunkelblau sind dabei gern gesehene Kombinationspartner.

Khaki

Warmes Khaki war auf den Laufstegen für den Herbst 2022 sehr präsent. Dunkles Olivgrün harmoniert sehr gut mit Orange, Pink und Gelb. Wer es etwas schlichter mag, kombiniert Weiss, Creme oder Gold dazu.

Hellblau

Neben dunklen Blautönen ist auch Hellblau in der Herbstsaison 2022 absolut im Trend. Schwarz und Dunkelblau in Kombination wirken elegant, Rosa und Camel dagegen bringen Farbe in die kühle Jahreszeit.


Frisuren-Trends für den Herbst – entdecken Sie die schönsten Schnitte, Haarfarben und Styling-Ideen

Der Herbst ist der ideale Zeitpunkt für ein Update in puncto Frisur und Styling. Nach einem Sommer mit viel Sonne und Salzwasser bleiben oft trockene, strapazierte Haare zurück. Hier hilft nur noch eine extra Portion Pflege und Feuchtigkeit, damit sich glanzlose und spröde Haare wieder erholen.

Haben Sie Lust, passend zur kalten Jahreszeit, Ihren Look zu verändern? Dann lassen Sie sich von den neusten Trendhaarschnitten und Haarfarben inspirieren und entdecken Sie in unserem Frisuren-Ratgeber alles über die angesagtesten Looks, Styling-Ideen und die richtige Pflege für schönes, gesundes Haar.
Tipp

Fur Free Retailer Program
Seit dem 1. Januar 2021 ist Breuninger Mitglied beim internationalen Fur Free Retailer Program (FFR) und damit pelzfrei!
Die weltweit führende Initiative kennzeichnet Einzelhändler als echtpelzfrei und hilft so Kundinnen und Kunden, garantiert pelzfreie Mode zu finden. Mit Start des neuen Jahres wurden alle Sortimente der rund 1.000 Marken erfolgreich umgestellt und es wird unternehmensweit keine Ware mehr aus oder mit Echtpelz verkauft. Der mehrstufige Transformationsprozess 
erfolgte in enger Abstimmung mit der Tierschutzorganisation VIER PFOTEN Deutschland, welche offizieller Repräsentant des FFR-Program in Deutschland ist.
Wohin sollen wir liefern?
Bitte beachten Sie, dass wir Ihre Bestellung nur an Adressen versenden können, die sich im ausgewählten Land befinden.
Wir empfehlen Ihnen Ihren Browser zu aktualisieren.weiterlesenIhr aktueller Browser ist leider veraltet, wodurch es zu visuellen und funktionalen Einschränkungen kommen kann.
Für ein optimales Shopping-Erlebnis empfehlen wir, Ihren Browser über dieWebseite des Browser-Anbieterszu aktualisieren.