-20% extra auf Sport Artikel im Sale! Gutscheincode: SPORTS2024
Beyond by Breuninger entdecken & besondere Preisvorteile sichern
Jetzt Member werden
15€ für Neukunden
30 Tage kostenfreie Rückgabe
CO₂-neutraler Versand durch Kompensation

Jeans-Trends 2024 für Herren: Diese Denim-Styles bestimmen die Saison

Jeans dominieren auch 2024 den Streetstyle. In unserem Breuninger Editorial verraten wir Ihnen, welche vier Jeans-Trends für Herren jetzt angesagt sind – und wie sie ab sofort gestylt werden.
Frauen trägt Jeans-Trends 2024
Soviel sei vorweg verraten: 2024 ist in Puncto Jeans für jeden Mann etwas dabei. Ob experimentelle Waschungen oder weite Baggy-Schnitte: Die Jeanshose bleibt unser vielseitigstes und somit beliebtestes Kleidungsstück. Ein Grund mehr, warum Sie beim Kauf Ihrer neuen Denim auf die richtige Passform sowie auf Qualität achten und sich für hochwertige Jeansmodelle entscheiden sollten - es wird sich lohnen.

Erfahren Sie, wie Sie Denim in der kommenden Saison tragen können – und in welche Jeans für Herren Sie jetzt investieren sollten.

Welcher Jeans-Schnitt passt zu mir?

Lernen Sie die beliebtesten Jeans-Passformen für Herren kennen und erfahren Sie, wie Sie die verschiedenen Jeans-Arten vielseitig kombinieren können. In unserem Jeansberater für Herren geben wir Styling-Tipps sowie Empfehlungen zu Grösse, Waschung und Pflege.
Styleguide

Das sind die angesagtesten Jeans-Trends für Herren 2024

Ripped-Design

Das Comeback der zerrissenen Jeans
Nach einem regelrechten Hype um zerrissene Jeans Mitte des vorangegangenen Jahrzehnts, erwartet uns nun das Comeback von "Destroyed-Denim". Anders als noch vor einigen Jahren gilt heutzutage: mehr ist mehr. Kleine bis mittelgrosse Rips unter den Knien sowie ausgewählte Details im Distressed-Look sind 2024 angesagt. Durch passende Basics lassen sich diese Styles zudem alltagstauglicher kombinieren. Destroyed Jeans für Herren entdecken
Ganz gleich, ob Sie sich für einen Straight Leg Jeans, einen Bootcut-Schnitt oder sogar für angesagte Denim-Shorts entscheiden: Die Auswahl an vielseitigen Jeanswaschungen und -styles können Sie mit einem Herren-Strickpullover oder einem Overshirt auch im Alltag zu einem trendstarken Look stylen. Achten Sie aber darauf, ein Modell auszuwählen, welches zu Ihrem persönlichen Stil und Ihrer Figur passt.

Unsicher, welcher Figurtyp Sie sind? Machen Sie unseren Test und finden Sie Ihren Figurtypen heraus.
Jetzt Figurtyp-Herren bestimmen 
Ratgeber

Auf diese Denim-Styles sollen Sie jetzt setzen

Experimentelle Waschungen
Ausgefallene Designs in bunten Farben und Waschungen gehören zu den grössten Jeans-Trends für Herren in der kommenden Sommersaison. Durch verschiedene Farbschichten und anschliessender Behandlung bekommen Denim-Modelle einen edlen Glanz. Hierbei schimmern Jeans von Indigoblau bis Gold und Rot und verleihen Ihrem Outfit einen einzigartigen Charakter.

Auch Sprüh- und Pigmenteffekte liegen 2024 im Trend und sorgen für ein modisches Highlight. Unser Tipp: Tragen Sie zu einer auffälligen Jeans ein schlichtes Basic-Oberteil aus Ihrer Capsule Wardrobe in gedeckten Farben, um Ihr Denim-Key-Piece noch besser in Szene zu setzen. Jeansshorts für Herren entdecken

Acid-Wash: Der Jeans-Trend der 80er Jahre ist zurück!

Bleicheffekte, Acid- und Ice- Waschungen waren bereits in den 80er Jahren angesagt und feierten in den frühen 2000ern bereits ein Comeback. Mit dem Y2K-Style kommen die Denim-Waschungen nun erneut wieder und erobern sowohl die internationalen Laufstege als auch das Strassenbild. Bei Acid-Wash handelt es sich um eine spezielle Oberflächenbehandlung. Bei diesem Verfahren wird der Jeansstoff mit Bleichmittel wie beispielweise Chlor und zusätzlich mit Bimssteinen bearbeitet, um eine ausgebleichte Flecken geprägte Optik zu erzielen.
Wissen

Clean Elegance

Raw & Dark Denims
Für all diejenigen, die Jeans in einem cleanen Design bevorzugen, ist der Raw-Denim-Trend genau das Richtige. Der tiefblaue Denimstoff wird hierbei nach dem Färben nicht weiterverarbeitet. Erst durch das Tragen und Waschen erhält die Jeans mit der Zeit ihr individuelles Aussehen und wird ziemlich sicher zu Ihrer neuen Lieblingsjeans. Eine ungewaschene Straight Leg Jeans gehört mittlerweile in jede Garderobe.

Die Dark Denims sind zeitlos und robust und passen sowohl in der Freizeit als auch zu eleganten Anlässen. Vorsicht: Insbesondere bei neuen Hosen kann der Jeansstoff abfärben. Ungewaschene Herren-Jeans entdecken
Was ist eine Raw Denim?
Jeans, die unbehandelt und nicht vorgewaschen werden, werden als „raw“ (englisch: roh) bezeichnet. Der Stoff wird zwar klassisch eingefärbt, aber nicht aufwendig gewaschen, gebleicht oder bearbeitet. Dadurch ist Raw Denim langlebiger und nachhaltiger als vorgewaschene Stretch-Jeans. Der am Anfang zunächst harte, unbewegliche Stoff wird durch regelmässiges Tragen weicher und bildet eine Patina. Nach einigen Monaten hat sich die Jeanshose dem Träger angepasst und ist zu einem individuellen Einzelstück geworden. Charakteristisch für die Raw Denim Jeans ist die tiefe, dunkle Färbung des Jeansstoffes. Achtung: Besonders Raw-Denim-Modelle in Indigoblau neigen oft dazu abzufärben.

Wann darf ich eine Raw Denim waschen?
Eine Raw Denim sollten Sie nach Möglichkeit gar nicht waschen. Beim Waschen kann es passieren, dass die Jeansmodelle bis zu 10 Prozent einlaufen und die erworbene Patina und die individuelle Färbung verloren geht. Wenn Sie die Jeans unbedingt waschen müssen, am besten nicht zu früh nach dem Kauf. Generell gilt, waschen Sie Ihre Raw Denim nur alle sechs bis zwölf Monate und lüften Sie die Jeans lieber zwischendurch gut aus.
Wissen

Allover-Jeans-Look

Denim in allen Facetten
Skinny-Jeans gehören 2024 der Vergangenheit an und werden von Xtreme Baggy-Jeans, aber auch von gerade bis hin zu ausgestellen Modellen - sogenannte Flared Legs - und funktionalen Cargojeans abgelöst. Dabei ist Double Denim, also Jeansstoff auf Jeansstoff, in der Herrenmode ein wichtiges Thema und gehört zu unseren Styling-Highlights.

Der Begriff "Canadian Tuxedo" bezeichnet eine Outfit-Kombination aus Jeanshose und -oberteil, die sich als Trend-Look 2024 nicht nur auf den Laufstegen etabliert hat. Kombinieren Sie Jeanshosen mit modischen Trucker Jacken, Overshirts oder Hemden aus Denimstoff. Damit Sie zu jeder Jahreszeit richtig angezogen sind, können Sie das Jeanshemd in den kälteren Monaten als Teil eines Layering-Looks unter einem Mantel tragen oder an warmen Tagen mit einem kompletten Ensemble aus hellen Denimstoff setzen. Jeansjacken für Herren entdecken
Tendenziell ist es wichtig, dass Sie sich in dem Jeansmodell, welches Sie tragen, wohlfühlen - denn das strahlen Sie auch aus. Denim gilt als Klassiker und lässt sich vielseitig stylen: Mit einem weissen T-Shirt, einem schlichten Oversized-Pullover oder elegant zum Sakko und Rollkragenpullover. Denim-Outfits werden nicht mehr nur in der Freizeit oder am “Casual Friday" getragen, sondern auch auf vielen Veranstaltungen. Hier gilt, je eleganter Ihr Outfit sein soll, desto schlichter sollte die Jeans sein. Greifen Sie nicht zu experimentellen Waschungen wie Acid-Wash oder auffälligen Stickereien. Eine dunkle Waschung und ein gerader Schnitt verleihen der Jeans eine klassische Note. In Kombination mit einem schmalen Oberteil, das Sie in die Jeans hineinstecken oder einem Sakko kreieren Sie einen stilvollen Look.
Styling-Tipp

Jeans-Trends 2024 für Herren – mit diesen Must-haves kombinieren Sie die neuen Denim-Modelle

Lederjacke

Lederjacken bescheren unseren Outfits ein gewisses Rockstar-Flair und lassen sich besonders schön zur Jeans kombinieren. Für einen lässigen 90er-Look greifen wir zu Wide-Leg-Jeans und zu einer schwarzen Oversized-Lederjacke.

Sneaker

Mittlerweile zählen sie zu den Evergreens in der Herrenmode: Sneaker im Retro-Design. Ein Mix aus Wild- und Glattleder-Elementen sowie leuchtende Farben sorgen für coole Vintage-Vibes. Besonders stylisch wirken die Turnschuhe mit Jeans und Overshirt.

Gürteltasche

Setzen Sie auch bei der Wahl Ihrer Accessoires auf Funktionalität und kombinieren Sie praktische Brustbeutel, grosszügige XL-Shopper oder trendstarke Gürteltaschen als Fashion-Piece zu Ihrem Jeans-Outfit für Herren.


Lese-Empfehlung:

Styleguide für Herren

Gorpcore

Der Gorpcore-Trend bringt Outdoor-Kleidung auf die Strasse. Inzwischen hat sich das Tragen dieser Kleidungsstücke auch in den Grossstädten verbreitet und ist dort in den vergangenen Jahren zu einem echten modischen Statement gereift. Wir erklären, was den Modetrend Gorpcore ausmacht und wie Sie ihn stylen.

Zum Modetrend Gorpcore
Wohin sollen wir liefern?
Bitte beachten Sie, dass wir Ihre Bestellung nur an Adressen versenden können, die sich im ausgewählten Land befinden.
Wir empfehlen Ihnen Ihren Browser zu aktualisieren.weiterlesenIhr aktueller Browser ist leider veraltet, wodurch es zu visuellen und funktionalen Einschränkungen kommen kann.
Für ein optimales Shopping-Erlebnis empfehlen wir, Ihren Browser über dieWebseite des Browser-Anbieterszu aktualisieren.