Warenkorb
Fashion, Beauty & Lifestyle

Bitte wählen Sie eine Kategorie

Kinderjacken

(54)
zur Shoppingtipps Startseite
Kinderkleidung
Kinderjacken(54)
Filter wählen und sortieren:
Sortieren nach
Neueste zuerst
Niedrigster Preis zuerst
Höchster Preis zuerst
Größe
68
74
56
62
80
86
92
98
104
110
116
122
128
134
140
146
152
158
164
170
176
Marke
Keine Treffer
Farbe
Preis

Kinderjacken

Ganz gleich, ob Frühling, Sommer, Herbst oder Winter, Kinderjacken gehören zu einem kompletten Styling dazu. In sie kuscheln sich die Sprösslinge ein, um sich vor Nässe, Wind und Kälte zu schützen. In den Taschen finden außerdem Kleinigkeiten wie der Schlüssel Platz. Je nach Anlass finden Sie hier das passende Jackenmodell in einem gelungenen Design.

Eine Kinderjacke zu jeder Jahreszeit

Wenn ab Juni hohe Werte auf dem Thermometer erscheinen, sind dünne Jacken für Jungen und Mädchen gleichermaßen gefragt. Sie schützen vor Wind und plötzlichen Hitzegewittern. Polyesterfasern und spezielle Imprägnierungen machen dies möglich. Besonders süß sehen dann Blousons aus, die sich mit Röcken und kurzen Hosen problemlos kombinieren lassen.

Zur Übergangszeit im Frühling und Herbst bieten sich leicht gefütterte Kinderjacken an, die vor der frischen Brise bewahren. Sehr trendy sind dann rustikale Lederjacken im Bikerstil und Kunstfelljäckchen. Auch mit einem Janker lassen sich beim Styling geschickt Akzente setzen.

Für den Winter sollte die Fütterung extra dick und das Außenmaterial wasserabweisend sein. Vor allem dicke Daunenjacken begeistern, die sich zum Toben auf dem Spielplatz ebenso eignen wie für die Schule. Mit ihnen geht es ferner zum Rodeln raus in den Schnee. Klicken Sie sich durch die zahlreichen Angebote an Kinderjacken, um das ideale Modell für Ihr Kind zu finden.

Kategorie wählen
Filtern & Sortieren
zur Shoppingtipps Startseite
Kinderkleidung

Zum Newsletter anmelden und 10 € Gutschein sichern

Kinderjacken für besondere Anlässe

Für Feierlichkeiten ist festliche Kindermode ideal für den Nachwuchs. Für die Jungs bieten sich dann vor allem Sakkos an, die sich mit einer Stoffhose kombinieren lassen. Darunter werden Hemd und Krawatte getragen. Wenn es nicht ganz so vornehm sein soll, bietet sich die Kombination aus Sakko und Jeanshose an. Unter den Sakko trägt das Kind ein Hemd, einen Pullover oder ein dünnes T-Shirt. Edel wirken außerdem Trachtenjacken, die zur klassischen, süddeutschen Trachtenhose aus Leder angezogen werden. Mädchen hingegen können über ihrem Kleid oder einer Shirt-Rock-Kombination gut einen Blazer tragen. Zudem ist ein Trenchcoat eine exzellente Wahl. Sehr niedlich kann ebenfalls ein Bolerojäckchen sein, was vor allem für laue Sommerabende passend ist.

mehr lesen weniger lesen
mehr lesen weniger lesen
Feedback
Nach oben