Kostenfreier Versand für alle Standard-Bestellungen
Verlängerte Rückgabefrist bis 31.01.2022
Für alle Bestellungen vom 01.11. - 31.12.2021, ausgenommen Partner Artikel
0
Favoriten
Warenkorb
.

Animal-Prints – Let's Go Wild

Vom zurückhaltenden Outfit über den mutigen Mustermix bis hin zum trendbewussten Allover-Look: Lernen Sie in unserem Fashion-Editorial, welche Prints besonders gefragt sind und wie Sie die angesagten Runway-Looks alltagstauglich nachstylen, um ein echtes Fashion-Statement zu setzen.

Vom zurückhaltenden Outfit über den mutigen Mustermix bis hin zum trendbewussten Allover-Look: Lernen Sie in unserem Fashion-Editorial, welche Prints besonders gefragt sind und wie Sie die angesagten Runway-Looks alltagstauglich nachstylen, um ein echtes Fashion-Statement zu setzen.


Zwei Frauen in grünen Kleidern

Für Einsteiger

Trend ja, aber dezent? Wir verraten Ihnen, wie Sie Animal-Prints ganz schlicht stylen können.

Zwei Frauen mit Animal-Print-Kleidern

Für Mutige

Darf es etwas mehr Animal-Print-Styling sein? Dann zeigen wir Ihnen hier, mit welchen Pieces Ihnen ein mutiger Auftritt gelingt.

Zwei Frauen im Allover-Animal-Print-Look

Für Fashionistas

Mehrere Trendteile miteinander mixen? Na klar! Wir geben Tipps, wie der Allover-Look am besten funktioniert.

Zeitloser Klassiker & Trend: Leoparden-Muster

Der tierische Look ist so angesagt wie noch nie – und hat sich gleichzeitig zum saisonunabhängigen Klassiker etabliert. Denn auch wenn das Leopardenmuster nie wirklich aus der Mode verschwindet, feiert es diese Saison ein grosses Comeback. Kein Wunder: Leo-Print ist vielseitig kombinierbar, passt zu jeder Gelegenheit und sorgt sowohl im Alltag als auch am Abend für einen echten Hingucker. Wer das wilde Spiel liebt, dem sind praktisch keine Grenzen gesetzt.

Tiermuster stilsicher kombinieren

Trendteile mit Animal-Prints sind Eye-Catcher und geben gerne den Ton an. Wer den Look nicht zu extravagant gestalten möchte, setzt auf Kombinationen mit schlichten Basics und gedeckten Farben. Stilsichere Gefährten sind ausserdem Denim- und Leder-Pieces. Outfits mit tierischen Accessoires in Form von Gürteln, Tüchern, Taschen und Schals eignen sich wunderbar fürs Büro oder für den Alltag. Ob Allover-Look oder dezent gestylt – wir zeigen, wie Sie die Wildlife-Mode einfach und vielseitig kombinieren können.

Diese Animal-Prints sind 2022 im Trend

„Neben den Klassikern wie Leo, Tiger und Zebra begeistern dieses Jahr auch Snake-Prints in klassischen Nuancen wie Weiss, Grau und Schwarz oder natürlichen Brauntönen. Die „Wild Animals“ werden auch gerne farblich verfremdet – z.B. mit einem Schuss Neon oder als Patchwork-Muster in Kombination mit Tücherdrucken, die an die Seidentuchklassiker des Hauses Hermès erinnern. Ob Kleider, Röcke oder Blusen – Animals sind überall zu sehen und machen auch vor Accessoires keinen Halt. Bei Influencern und Streetstyle-Stars sind gerade Ankle Boots und Taschen mit Snake-Prints beliebt.“

Martina Haberbosch
Head of Style bei Breuninger
Tragen Sie den Leo-Print statt in den klassischen Tierfarben Schwarz, Weiss, Braun und Beige beispielsweise in auffallenden Farben wie Rot, Grün, Blau oder Neonfarben. So verpassen Sie dem zeitlosen Klassiker ein trendiges Update.
Tipp

Das sind die No-Gos beim Animal-Print-Styling

  • Schlechte Stoffqualität: Animal-Print-Pieces aus Seide und Baumwolle sehen deutlich wertiger aus als Blusen oder Hosen aus Polyester.
  • Zu enge Kleidung: Zu enge oder zu kurze Outfits mit Leo-Muster wirken schnell billig; Oberteile besser oversize, Röcke in Midi-Länge wählen.
  • Weniger ist mehr: Nicht mehr als zwei unterschiedliche Muster kombinieren; Animal-Prints, Streifen und Polka Dots sind „too much“.

Animal-Prints für Einsteiger

Es geht auch dezent: Wenn Sie sich in einem auffälligen Kleid mit Tierfell-Print unwohl fühlen, greifen Sie am besten zu Kleidungsstücke wie zum Beispiel Leo-Rock, Schal mit Zebra-Muster oder Ankle Boots mit Schlangen-Print.

Highlights setzen

Mit einem wilden Key-Piece werten Sie jedes Basic-Outfit auf und verpassen Ihren Alltags- und Business-Looks ein modisches Update.

Entdecken Sie weitere Einsteiger-Looks

Tasche im Leo-Look

Das Must-have der Saison: die Tasche in Leo-Optik. Das Trend-Piece kann lässig in der Hand oder locker über die Schulter getragen werden.

Leo-Bluse

Mit einer Bluse im Allover-Leoparden-Print wird Ihr Outfit zum femininen Blickfang. Stylen Sie die Bluse am besten zu Highwaist-Röcken oder Hosen.

Rock mit Leo-Muster

Röcke mit Animal-Prints sind ein Eye-Catcher für verspielte Looks. Besonders schön kommt das Piece in Kombination mit schlichten Basic-Oberteilen zur Geltung.

Rollkragenshirt mit Animal-Print

Ein Leo-Rollkragenshirt im eleganten Stil z. B. mit Volants verleiht einem sonst schlichten Outfit ein angesagtes Update. Auch fürs Office eine stylishe Alternative!


Animal-Prints für Mutige

Wer etwas mutiger ist, wählt genau ein Kleidungsstück im Animal-Print aus und kombiniert es zum eher schlichten Outfit. Eine Bluse mit filigranem Leo-Print passt perfekt zur schwarzen Hose, umgekehrt sieht eine Hose mit Schlangenmuster zum einfarbigen Pulli klassisch aus.

Mut zum Muster

Dieser Look ist perfekt für die etwas Mutigeren unter Ihnen: Zu einer Hose im Animal-Print wird ein weiteres Print-Piece kombiniert. Die Sonnenbrille und die stylischen Pumps, runden den Look ab. Plus: Mit Farben und Animal-Prints kombinieren sie gleich zwei absolut angesagte Trends.

Entdecken Sie weitere Looks für Mutige

Animal-Print-Kleid

Mit einem leichten Hängerkleid mit Leo-Musterung kreieren Sie verspielte Freizeit-Looks. Kombinieren Sie derbe Boots dazu, um für einen edgy Touch zu sorgen.

Rotes Kleid im Leo-Print

Mit diesem Kleid in Rot statt in den klassischen Tierfarben wie Schwarz, Weiss, Braun und Beige verpassen Sie dem Animal-Print-Trend ein angesagtes Update.

Hose mit Wide-Leg

Das It-Muster der aktuellen Saison? Leo-Print! Die weit geschnittene Hose mit Animal-Print katapultiert Sie damit auf ein neues Style-Level.

Mantel im Animal-Print

Der Klassiker unter den Animal-Print-Pieces: Ein Mantel. Wer keine Lust auf das klassische Leomuster hat, greift zum Zebra-Print.


Animal-Prints für Fashionistas

Alles oder Nichts: Wenn Sie lieber aufs Ganze gehen, dann setzen Sie am besten auf den Allover-Look. Der gelingt Ihnen, indem Sie zwei Animal-Print-Pieces miteinander kombinieren. Um den Look nicht zu überladen, sollten Schuhe, Tasche und andere Accessoires eher dezent bleiben.

All-In Animal-Prints

Eine Shorts in frischer Farbe, zu einer fliessenden Bluse mit Floral-Muster sorgt für einen imposanten Auftritt. Besonders fashionable wird’s mit einem imposanten Mantel im Animal Design. Für einen Wow-Effekt kombieren Sie noch eine farbige Tasche dazu.

Entdecken Sie weitere Fashionista-Looks

Leo-Wickelrock

Absolut im Trend: Wickelröcke mit Leopardenmuster. Stylen Sie das Teil z.B. mit einem Hoodie oder Pullover für einen warmen Frühlings-Look.

Allover Animal-Print

Mit einer Kombination verschiedener Statement-Pieces machen Sie Ihren Look zu einem echten Eyecatcher. Modeprofis kombinieren unterschiedliche Animal-Prints wie Schlangenmuster und Leo-Print für den ganz besonderen Fashionista-Look.

Leo-Hose

Eine Leo-Shorts vereint Exklusivität und Trendbewusstsein. Stylen Sie angesagte Streetstyle-Looks in Kombination mit Stiefel und der passenden Jacke.

Leo-Hose

Diese Hose vereint gleich zwei aktuelle Trends: Wide-Leg und Leo-Print. Mit weiten Hosen kreieren Sie besonders extravagante und exklusive Looks.


Das könnte Sie auch interessieren:

Hoodies sind zurück im Mode-Business! Entdecken Sie in unserer Kolumne mit Influencerin Annette Weber, wie Sie das Kapuzen-Sweatshirt absolut fashionable stylen. Zur Fashion-Kolumne
Wir empfehlen Ihnen Ihren Browser zu aktualisieren.weiterlesenIhr aktueller Browser ist leider veraltet, wodurch es zu visuellen und funktionalen Einschränkungen kommen kann.
Für ein optimales Shopping-Erlebnis empfehlen wir, Ihren Browser über dieWebseite des Browser-Anbieterszu aktualisieren.