30 Tage kostenfreie Rückgabe
Versandkostenfrei bestellen mit der Breuninger Card
Kostenfreie Lieferung in ein Breuninger Haus per Click & Collect
0
Favoriten
Warenkorb
Bitte wählen Sie eine Kategorie aus.
Fashion, Beauty & Lifestyle

Bitte wählen Sie eine Kategorie

Anzug mit Einstecktuch Anzug mit Einstecktuch Anzug mit Einstecktuch

Einstecktuch falten: So einfach geht's

Ein gekonnt kombiniertes und richtig gefaltetes Einstecktuch, auch Kavalierstuch genannt, ist das i-Tüpfelchen Ihres stilsicheren Auftritts. Es bietet Ihnen unendlich viele Möglichkeiten, Ihrem Look eine individuelle Note zu verleihen. Das kleine Stück Stoff ist in unzähligen Musterungen und Farben erhältlich und passt einfach immer, wenn Sie ein Sakko oder Jackett tragen – egal, ob mit oder ohne Krawatte. Wir stellen Ihnen die beliebtesten Falttechniken vor und geben Tipps zu Auswahl und Styling.

Ein gekonnt kombiniertes und richtig gefaltetes Einstecktuch, auch Kavalierstuch genannt, ist das i-Tüpfelchen Ihres stilsicheren Auftritts. Es bietet Ihnen unendlich viele Möglichkeiten, Ihrem Look eine individuelle Note zu verleihen. Das kleine Stück Stoff ist in unzähligen Musterungen und Farben erhältlich und passt einfach immer, wenn Sie ein Sakko oder Jackett tragen – egal, ob mit oder ohne Krawatte. Wir stellen Ihnen die beliebtesten Falttechniken vor und geben Tipps zu Auswahl und Styling.


Die beliebtesten Falttechniken

Einstecktuch im Sakko: Rechteckfaltung

Rechteckfaltung

Die Rechteckfaltung ist zeitlos, elegant und auch ein wenig konservativ. Sie eignet sich sehr gut für professionelle Business-Looks. Idealerweise wählen Sie hierfür ein einfarbiges Tuch.
Einstecktuch im Sakko: Dreiecksfaltung

Dreiecksfaltung

Die Dreiecksfaltung wirkt edler und festlicher. Sie passt wunderbar zu einem romantischen Dinner oder Opernbesuch. Entscheiden Sie sich am besten für ein einfarbiges oder gestreiftes Tuch.
Einstecktuch im Sakko: Doppelte Dreiecksfaltung

Doppelte Dreiecksfaltung

Die doppelte Dreiecksfaltung passt hervorragend zu legeren Looks – vor allem in Kombination mit einem Sportsakko ohne Krawatte. Greifen Sie zu gemusterten oder farbigen Tüchern.
Einstecktuch im Sakko: Kronenfaltung

Kronenfaltung

Die Kronenfaltung ist eine der förmlichsten Falttechniken und wird gerne bei festlichen Anlässen gewählt. Nutzen Sie für Ihre elegante Abendgarderobe dezente Tücher in hellen Farben.
Einstecktuch im Sakko: Bauschfaltung

Bauschfaltung

Die Bauschfaltung strahlt lässige Eleganz. Sie funktioniert am besten mit gemusterten oder gestreiften Leinen- und Seidentüchern. Die Pufffaltung ist die umgedrehte Bauschfaltung.

Einstecktuch falten – so funktioniert’s

Anleitung Einstecktuch falten: Rechteckfaltung

Rechteckfaltung

  • Einstecktuch gerade hinlegen
  • In der Mitte falten und die linke Seite auf die rechte legen
  • Das untere Ende des Rechtecks so weit nach oben falten, dass ein kleiner Abstand zur Oberkante bleibt
  • Das Einstecktuch in die Brusttasche stecken und das kleine herausragende Rechteck glattstreichen

Dreiecksfaltung

  • Einstecktuch diagonal hinlegen
  • Das untere Ende nach oben klappen und auf das obere legen bzw. für die doppelte Dreiecksfaltung das untere Ende nach oben klappen und schräg auf das obere legen, sodass oben eine kleine zusätzliche Spitze entsteht
  • Die linke und rechte Ecke des Dreiecks nach innen einschlagen
  • Das Einstecktuch in die Brusttasche stecken und das herausragende Dreieck bzw. die Doppelspitzen in Form bringen
Anleitung Einstecktuch falten: Dreiecksfaltung
Anleitung Einstecktuch falten: Kronenfaltung

Kronenfaltung

  • Einstecktuch diagonal hinlegen
  • Das untere Ende leicht versetzt nach oben klappen, sodass oben eine zusätzliche Spitze entsteht
  • Die linke Ecke des Dreiecks diagonal so weit nach oben schlagen, dass an der Oberkante eine dritte Spitze entsteht
  • Die rechte Ecke waagerecht nach links falten
  • Das Einstecktuch so in die Brusttasche stecken, dass nur die drei Spitzen herausragen

Bauschfaltung

  • Einstecktuch flach hinlegen
  • Sie Mitte des Tuchs mit Daumen und Zeigefinger fassen und nach oben ziehen, sodass das Tuch locker herunterhängt
  • Das Tuch aufbauschen und mit dem Rand nach unten in der Tasche platzieren
  • Bei der Bauschfaltung – der umgedrehten Pufffaltung – das Tuch mit der Spitze nach oben in die Tasche stecken
Anleitung Einstecktuch falten: Bauschfaltung

Krawatte und Einstecktuch kombinieren: Was muss ich beachten?

Die passende Krawatte auswählen

Mann im hellgrauen Anzug mit farbliche passender Kombination aus Krawatte und Einstecktuch

Die passende Krawatte auswählen

Für einen Look mit Krawatte und Einstecktuch ist es im ersten Schritt wichtig, eine Krawatte auszuwählen, die zum Outfit passt :
  • Zum dunklen Anzug passen Krawatten, deren Grundfarbe ebenfalls dunkel ist, z.B. Krawatten in Bordeaux und Aubergine, auch Muster sind möglich.
  • Bei Smart-Casual-Outfits steht Ihnen eine große Auswahl an Mustern und Farben zur Verfügung. Erlaubt ist (fast) alles, was gefällt.
  • Grundsätzlich gilt: Je formeller der Anlass, desto zurückhaltender sollte Ihre Krawatte sein.
  • Gemusterte Anzüge kombinieren Sie am besten mit einfarbigen Krawatten.
  • Zu einfarbigen Anzügen können Sie auch gemusterte Krawatten tragen.

Unser Look für den trendbewussten Mann

Mit diesen Kombipartnern setzen Sie ein modisches Statement! Greifen Sie zu einem dunkelblauen Anzug und einer passenden Krawatte – am besten Ton in Ton. Das lachsfarbene Hemd sorgt dafür, dass Sie weder zu lässig noch zu elegant wirken. Ein Einstecktuch mit auffälligem Punkte-Dessin rundet Ihren stylishen Business-Casual-Look perfekt ab.
Moderne Kombination aus blauer Krawatte und gemustertem Einstecktuch

Krawatte und Einstecktuch kombinieren: Was muss ich beachten?

Tipps zur Einstecktuch-Auswahl

Mann trägt gepunktetes Einstecktuch in blau

Tipps zur Einstecktuch-Auswahl

Für einen Look mit Krawatte und Einstecktuch ist es im ersten Schritt wichtig, eine Krawatte auszuwählen, die zum Outfit passt :
  • Zum dunklen Anzug passen Krawatten, deren Grundfarbe ebenfalls dunkel ist, z.B. Krawatten in Bordeaux und Aubergine, auch Muster sind möglich.
  • Bei Smart-Casual-Outfits steht Ihnen eine große Auswahl an Mustern und Farben zur Verfügung. Erlaubt ist (fast) alles, was gefällt.
  • Grundsätzlich gilt: Je formeller der Anlass, desto zurückhaltender sollte Ihre Krawatte sein.
  • Gemusterte Anzüge kombinieren Sie am besten mit einfarbigen Krawatten.
  • Zu einfarbigen Anzügen können Sie auch gemusterte Krawatten tragen.
Es geht auch ohne Krawatte!

Das Einstecktuch funktioniert bestens auch ohne Krawatte oder Anzug. Ein Jackett oder Sakko mit Brusttasche ist die einzige Voraussetzung. Dazu passt eine Jeans oder Chino hervorragend. Das Einstecktuch verleiht Ihrem Look einen lässigen, jugendlichen und stylishen Touch.
Tipp

Unser Look für den besonderen Anlass

Mit dieser Garderobe werden Sie einen bleibenden Eindruck hinterlassen! Entscheiden Sie sich für einen schwarzen Slim-Fit-Anzug und kombinieren Sie dazu ein weißes Hemd. Die rote Krawatte mit feinem Allover-Dessin und das cremefarbene, schimmernde Seiden-Einstecktuch geben Ihrem Styling ein elegantes Finish.
Elegante Kombination aus roter Krawatte und beigem Einstecktuch
Mann mit Krawatte Mann mit Krawatte Mann mit Krawatte

Einfach erklärt: Krawatten binden leicht gemacht

Egal ob mit oder ohne Einstecktuch, eine Krawatte sollte jederman(n) binden können. Lernen Sie fünf beliebte Krawattenknoten kennen, die Sie mit etwas Übung gekonnt einsetzen können. Wir verraten Ihnen, welcher Knoten zu welchem Anlass der richtige ist und wie Sie Ihn Schritt für Schritt binden.

Egal ob mit oder ohne Einstecktuch, eine Krawatte sollte jederman(n) binden können. Lernen Sie fünf beliebte Krawattenknoten kennen, die Sie mit etwas Übung gekonnt einsetzen können. Wir verraten Ihnen, welcher Knoten zu welchem Anlass der richtige ist und wie Sie Ihn Schritt für Schritt binden.