-20% extra auf Sport Artikel im Sale! Gutscheincode: SPORTS2024
Beyond by Breuninger entdecken & besondere Preisvorteile sichern
Jetzt Member werden
15€ für Neukunden
30 Tage kostenfreie Rückgabe
CO₂-neutraler Versand durch Kompensation

Dresscode Semi-Formal für Damen

Mit Stil zum richtigen Zeitpunkt

Beim Dresscode Semi-Formal für Damen ist Vorsicht geboten: „Semi“ hat in der Kleiderordnung nämlich nichts mit einem gemässigt eleganten Kompromiss zu tun. Worauf genau Sie sich bei dieser Kleiderordnung einstellen sollten und was die Tageszeit damit zu tun hat, erfahren Sie bei unserem Damen Dresscode-Berater.
Frau trägt eleganten Hosenanzug
Obwohl der Name dieses Dresscodes auf weniger förmliche Kleidung schliessen lässt, bedeutet "Semi-Formal" für Damen kompromisslose Eleganz. Der Name, der viele in die Irre führt, hat mit der Wechselhaftigkeit des Dresscodes zu tun. Je nach Tageszeit (vor bzw. nach 18:00 Uhr) schreibt er nämlich eine andere Bekleidung vor und ist sowohl für geschäftliche als auch für private Abendveranstaltung denkbar. Wir zeigen Ihnen, was die Tageszeit bei diesem Dresscode für eine Rolle spielt und welche Besonderheiten noch zu beachten sind.

Was bedeutet Semi-Formal?

Der semi-formale Dresscode für Damen kurz erklärt

Semi-Formal ist der Dresscode für elegante Anlässe sowohl im beruflichen als auch im privaten Kontext. Hochzeiten, Bälle, Dinners und Abendveranstaltungen mit hochrangigen Geschäftspartnern sind Termine, die nach dem Dresscode Semi-Formal verlangen können. Besonders bei Verabredungen mit der obersten Führungsebene sind Stil und Fingerspitzengefühl gefragt.

Das Entscheidende beim Dresscode Semi-Formal ist die Uhrzeit. Handelt es sich um Termine am Tag, sieht dieser Dresscode ein anderes Outfit vor, als wenn Sie sich für eine Abendveranstaltung kleiden. Bei ganztägigen Events oder Geschäftsreisen mit umfassendem (Tages-)Programm sollten Sie zwei Looks dabeihaben und sich vor dem abendlichen Erscheinen umziehen.

Die Uhrzeit setzt die Regeln

Styling-Tipps für den eleganten Semi-Formal-Look


Vor 18:00 Uhr:
  • Etuikleid mit Blazer
  • Kostüm
  • Hosenanzug
  • helle, langärmelige Blusen
  • geschlossene Pumps (Absatzhöhe: max. 6 cm)
  • elegante Handtasche (keine Business- oder Notebook-Bag)
  • Schmuck und Make-up sind dezent



    Nach 18:00 Uhr:
    • Abendkleid
    • elegantes Cocktailkleid
    • geschlossene oder offene Pumps (auch mit höherem Absatz)
    • kleine Abendtasche
    • Schmuck und Make-up können stärker auffallen

    Dresscode Semi-Formal für Damen

    ... vor 18:00 Uhr

    Für das Tagesprogramm entspricht Semi-Formal einer besonders eleganten und geschmackvollen Business-Formal-Garderobe. Der Kleidungsstil orientiert sich am Dresscode Informal für Damen.

    Etuikleider

    In einem Kostüm oder Hosenanzug zu einer hellen Bluse und einem Paar gepflegter, halbhoher Pumps sind Sie in jedem Fall gut gekleidet. Auch ein Etuikleid mit Blazer garantiert eine ästhetische Kombination. Sobald Sie einen Rock tragen, ist eine wertige, blickdichte Strumpfhose ebenso essentiell wie die richtige Länge des Kleid- oder Rocksaums, welcher maximal eine Handbreit über dem Knie endet.

    Stylingtipp: Zum Semi-Formal-Tagesoutfit sollten Sie zudem eine feminine, nicht allzu grosse Handtasche wählen und Schmuck, Make-up sowie Parfum nur dezent anlegen. Jetzt Etuikleider entdecken

    Die Must-haves des halbformellen Dresscodes - vor 18:00 Uhr

    Langer Blazer

    Wie beim Informal Dresscode kann bei der Semi-Formal-Kleiderordnung vor 18:00 Uhr auf einen Blazer nicht verzichtet werden. Dem klassischen Smoking nachempfunden sind lang und gerade geschnittene Blazer besonders modern und passen zu diesem Dresscode. Die passende Business-Hosen oder ein schlichter Bleistiftrock zaubern Ihnen dabei einen offiziellen und repräsentativen Look.

    Culotte

    Hose ist nicht gleich Hose. Ob eine weit-geschnittene Culotte oder eine feminin-geschnittene Paperbag-Hose: Mit Ihrer Wahl überzeugen Sie durch Stil und beweisen auch ausserhalb des Büros modisches Können. Kombiniert mit einem langen Blazer oder eine helle, langärmelige Blusen ist das semi-formale Outfit für Damen komplett.

    Ballerinas

    Klassische Pumps mit einer Absatzhöhe von maximal 6 Zentimetern oder elegante Ballerina-Modelle können in Kombination mit einem weiten Hosenanzug im Office oder zu semi-formalen Anlässen getragen werden. Neben ihrer Praktikabilität überzeugen Ballerinas durch neue, weniger verspielte Kreationen, goldfarbene Metalldetails und raffinierte Zierschnallen.

    Dresscode Semi-Formal für Damen

    ... nach 18:00 Uhr

    Sobald Sie zum Abendprogramm übergehen, wird das Outfit bedeutend eleganter. Nun ist mindestens ein „kleines Schwarzes“, meist allerdings ein langes Abendkleid erwünscht. 

    Abendkleider

    Sie können sich an Ballmode oder dem Black Tie Dresscode für Damen orientieren – wichtig ist aber, dass Ihr Kleid trotz Eleganz zurückhaltend bleibt. Verzichten Sie daher auf ausladende Volants, freizügige Spitze oder lange Schleppen und greifen Sie lieber zu schlichten Schnitten und feinem Material. Dennoch: Es muss nicht immer Schwarz sein. Dunkle Töne wie Bordeaux, Petrol oder Dunkelblau tragen dazu bei, Sie stilvoll ins rechte Licht zu rücken.

    Stylingtipp: Statement-Schmuck, eine farbige Clutch oder besondere Pumps adeln Ihren Look und lässt ihn subtil zum Hingucker werden. Jetzt Abendkleider entdecken

    Die Must-haves des halbformellen Dresscodes - nach 18:00 Uhr

    Cocktailkleid

    Cocktailkleider aus fliessenden Stoffen wie Satin oder Seide stehen für Femininität und Glamour und sind deshalb die richtige Wahl für den Semi-Formal Dresscode für Damen nach 18:00 Uhr. Kleider in Royalblau implizieren etwas königliches. Dennoch steht Dunkelblau eher für Zurückhaltung, Zeitlosigkeit und Eleganz – ohne drückend oder distanziert zu wirken wie Schwarz.

    Clutch

    Um auch bei der Abendveranstaltung die nötigsten Dinge griffbereit zu haben, ist eine kleine Handtasche ein wichtiger Begleiter für jede Dame mit Stil. In zurückhaltendem Design und passend zu Ihrem Abendkleid sorgt sie für ein eleganten Finish Ihres Looks. Übrigens: Tragen Sie ein kleines Schwarzes, können Sie mit einer farbigen Abendtasche ein Statement setzen – bei pompösen Kleidern ist eine schlichte Clutch die richtige Wahl.

    Pumps

    Elegante Pumps schaffen einen femininen Ausgleich, wirken edel und eignen sich für Hochzeiten, Bälle, Dinners und Abendveranstaltungen gleichermassen. Das A und O für einen gelungenen Auftritt nach 18:00 Uhr ist trotzdem, dass die Qualität und Schuhform stimmen und Sie darin gepflegt und stilvoll erscheinen.
    Beim abendlichen Semi-Formal Dresscode ist es wichtig, sich eventuell mit ihrer männlichen Begleitung abzusprechen. In Sachen Eleganz ist es nämlich wichtig, dass Partner gut harmonieren und ihre Kleidung aufeinander abgestimmt ist. Da für Herren Semi-Formal mindestens einen dunklen Anzug, mitunter aber sogar einen Frack erfordert, wählen Damen ihr Kleid anhand einer ähnlichen Skala aus: Vom knielangen Cocktailkleid bis zur bodenlangen Abendrobe gibt es einige Abstufungen der Eleganz, die in den Dresscode-Rahmen passen.
    Wichtig

    Das perfekte Make-up-Styling für den semi-formalen Look

    Vor 18:00 Uhr sollten Sie Ihr Make-up und die Frisur eher zurückhaltend stylen. Wählen Sie gedeckte Töne – eventuell sogar nur eine Lippenpflege und etwas Mascara und binden Sie Ihre Haare zu einem Zopf.

    Nach 18:00 Uhr können Sie sich nach Geschmack durchaus stärker schminken oder zu markanten Accessoires greifen. Wie immer gilt: Einige wenige Akzente sind ausreichend, und wenn Sie ein extravagantes Collier tragen, empfiehlt sich Zurückhaltung bei Ohrschmuck und Make-up.

    FAQ - Wichtige Fragen & Antworten zum Thema Dresscode Semi-Formal für Damen



    Was bedeutet der Dresscode Semi-Formal für Damen?
    Semi-Formal bedeutet kompromisslose Eleganz. Der Name, der viele in die Irre führt, hat mit der Wechselhaftigkeit des Dresscodes zu tun. Je nach Tageszeit (vor bzw. nach 18:00 Uhr) schreibt er nämlich eine andere Kleiderordnung vor.

    Wann trägt man den Dresscode Semi-Formal für Damen?
    Das Entscheidende beim Dresscode Semi-Formal ist die Uhrzeit. Handelt es sich um Termine am Tag, sieht dieser Dresscode ein anderes Outfit vor, als wenn Sie sich für eine Abendveranstaltung kleiden. Je nachdem zu welcher Uhrzeit das Event stattfindet, wird eher ein businesstauglicher oder festlich-elegantes Outfit gewünscht.

    Welche Schuhe bei Semi-Formal für Damen?
    Handelt es sich um eine Tagesveranstaltung tragen Damen beim Dresscode Semi-Formal entweder flache Pumps, die nach Möglichkeit nicht höher als 6 Zentimeter sind oder elegante Ballerinas. Passend zum Abend- oder Cocktailkleid dürfen Damen geschlossene oder offene Pumps (auch mit höherem Absatz) wählen.

    Welche Farben bei Semi-Formal für Damen?
    Grundsätzlich machen Sie beim semi-formalen Dresscode für Damen mit dunklen, dezenten Farben wie Schwarz, Dunkelblau oder Dunkelgrün alles richtig. Während Sie vor 18.00 Uhr eine helle Bluse zu einem Kostüm oder Hosenanzug kombinieren, muss ein elegantes Kleid am Abend nicht immer Schwarz sein. Dunkle Töne wie Bordeaux, Petrol oder Navy können Sie ebenfalls tragen.

    Informieren Sie sich auch zu folgenden Damen Dresscodes

    Dresscodes für Damen

    Black Tie

    Der Dresscode „Black Tie“ für Damen ist eine besonders elegante Kleiderordnung, die an einige Verpflichtungen gekoppelt ist. Wir zeigen, was den Dresscode ausmacht.

    Dresscodes für Damen

    Causal

    Lockere Alltagskleidung, ungezwungen aber gepflegt: Der „Casual“-Dresscode für Damen erlaubt Lässigkeit und lässt so manches stilistische Experiment zu.

    Dresscodes für Damen

    Business Attire

    Mit diesem Business Dresscode überzeugen Sie im Unternehmen und treten seriös und professionell auf. Wie Sie garantiert das richtige Outfit für wichtige Meetings wählen, lesen Sie hier.

    Wohin sollen wir liefern?
    Bitte beachten Sie, dass wir Ihre Bestellung nur an Adressen versenden können, die sich im ausgewählten Land befinden.
    Wir empfehlen Ihnen Ihren Browser zu aktualisieren.weiterlesenIhr aktueller Browser ist leider veraltet, wodurch es zu visuellen und funktionalen Einschränkungen kommen kann.
    Für ein optimales Shopping-Erlebnis empfehlen wir, Ihren Browser über dieWebseite des Browser-Anbieterszu aktualisieren.