Die Einlösebedingungen finde Sie in den Sale Kategorien oder an den Aktionsartikeln.
0
Favoriten
Warenkorb
.

Beach Waves: Entspannter Boho-Look für unterschiedliche Haarlängen

Die besten Styling-Tipps & -Tricks für natürliche Wellen

Als leicht umzusetzender und vielseitiger Frisurentrend eignen sich Beach Waves sowohl für Anlässe verschiedenster Art als auch für unterschiedliche Haarlängen. Erfahren Sie hier, wie einfach Sie Beach Waves selbst stylen und mit welche Profi-Tipps Ihre Wellen noch schöner und haltbarer werden.

Als leicht umzusetzender und vielseitiger Frisurentrend eignen sich Beach Waves sowohl für Anlässe verschiedenster Art als auch für unterschiedliche Haarlängen. Erfahren Sie hier, wie einfach Sie Beach Waves selbst stylen und mit welche Profi-Tipps Ihre Wellen noch schöner und haltbarer werden.

Beach Waves: Sanfte Wellen wie nach einem Tag am Strand

Das macht Beach Waves zum zeitlos-beliebten Trend-Look


Lässig, feminin und einfach zu stylen: Es gibt viele Gründe, warum Beach Waves kein kurzlebiger Frisuren-Hype, sondern ein anhaltend beliebter Trend-Look sind! Die sanften Wellen, die sich mit wenig Aufwand umsetzen lassen, sind sowohl im Alltag als auch bei besonderen Anlässen tragbar und eignen sich für unterschiedliche Haarlängen.

Je nach Variante verleihen Beach Waves dem Haar einen unangestrengten Boho-Look und lassen es wirken wie nach einem Tag am Strand. Ob mit Lockenstab oder Glätteisen, eingedreht auf Lockenwickler oder Papilotten oder ganz unkompliziert in der Über-Nacht-Flecht-Version: Es gibt mehrere Möglichkeiten, Beach Waves zu stylen. Wir stellen Ihnen hier die unterschiedlichen Styling-Optionen für sanfte Wellen vor, geben Tipps, wie Beach Waves noch einfacher gelingen und empfehlen passende Styling-Helfer und -produkte für “die perfekte Welle”.

Beach Waves eignen sich für jede Haarlänge

So stylen Sie die Trend-Frisur bei langen, halblangen und kurzen Haaren

Beach Waves für lange Haare

Langes Haar, das offen getragen wird, wirkt mit Beach Waves wunderbar lässig und feminin. Damit die Wellen sich aufgrund des Haargewichts bei längerem Haar (vor allem bei vielen Haaren oder einer dicken Haarstruktur) nicht zu schnell aushängen, lohnt der Griff zu praktischen Styling-Helfern für mehr Griffigkeit bzw. mit Fixier-Effekt.

Beach Waves für halblanges Haar

Bei halblangem Haar, das etwa schulterlang ist, kommen Beach Waves ebenfalls sehr gut zur Geltung. Je nach Styling-Variante sind die Wellen dabei mehr oder weniger stark ausgeprägt. Wer den “Wie-vom-Strand”-Look noch verstärken möchte, verwuschelt die Haare nach dem Stylen zusätzlich und fixiert das Ergebnis mit etwas Haarspray.

Beach Waves mit Bob-Frisuren

Auch ein Bob bzw. Long-Bob ist eine gute Basis für einen entspannten Beach Waves-Look. Ein Saltwater-Spray gibt dem Haar mehr Grip und sorgt gerade bei feinem, dünnem Haar dafür, dass die Wellen besser halten. Stufige Schnitte lassen das Endergebnis noch lebendiger wirken.

Beach Waves für kurzes Haar

Selbst mit einer Kurzhaarfrisur lassen sich Beach Waves stylen! Je länger das Deckhaar ist, umso besser kommen die soften Wellen zur Geltung. Sie bringen Bewegung ins Haar und sorgen für Abwechslung – besonders schön bei kurzem Haar wirken lässig-verwuschelte Beach Looks.

Beach Waves – Schritt für Schritt zum natürlichen Wellen-Look

Beach Waves mit dem Glätteisen

Damit das Beach Wave-Styling optimal gelingt und das Ergebnis länger hält, sollte das Haar frisch gewaschen und frei von Styling-Rückständen sein. Ein Hitzeschutz in Form eines Sprays, Mousses oder als praktischer Leave-in-Conditioner ist beim Styling mit dem Glätteisen Pflicht! Vor dem Stylen sollte das Haar gut trocknen.

Am besten gelingen Beach Waves mit dem Glätteisen, wenn das Haar in einzelne Partien geteilt und Strähne für Strähne bearbeitet wird. Je nach Haardicke jeweils eine Strähne mit einer Breite von etwa fünf Zentimetern ins Glätteisen nehmen und das Gerät beim Nach-unten-Führen in einer fliessenden Bewegung um 360 Grad drehen. Beginnen Sie wahlweise nah am Haaransatz oder auch erst tiefer, beispielsweise auf Höhe der Ohren, um nur die Längen zu wellen. Die Spitzen werden ausgelassen. Der Vorgang wird nun so oft wiederholt, bis alle Strähnen gewellt sind.

Worauf es beim Beach-Waves-Styling mit dem Glätteisen ankommt

Damit die Haare beim Stylen keinen Schaden nehmen, sollte das Glätteisen möglichst breit sein und über abgerundete Kanten an den Heizplatten (idealerweise aus Keramik) und am Gehäuse verfügen. So wird verhindert, dass das Haar beim Eindrehen unter Hitzeeinwirkung abbricht.
Tipp

Beach Waves stylen mit dem Lockenstab – so funktioniert’s

Damit das Haar beim Stylen mit dem Lockenstab keinen Schaden nimmt, sollten Sie unbedingt ein Hitzeschutz-Produkt verwenden. Für ein gleichmäßiges Ergebnis, das Haar am besten in Partien teilen und nach und nach strähnenweise bearbeiten.

Damit der Lockenstab von den einzelnen Strähnen gut umschlossen wird, sollten sie nicht zu breit sein – ca. drei Zentimeter sind ideal. Jede Haarsträhne wird nun locker um den Lockenstab gewickelt – der Griff des Geräts zeigt dabei nach oben, die Spitze nach unten. Nicht zu nah am Haaransatz enden und die Spitzen auslassen. Die Strähnen, die nah am Gesicht liegen, werden am besten so eingedreht, dass Wellen nach aussen, also vom Gesicht weg, entstehen.

Besonders natürlich fällt das Ergebnis aus, wenn die einzelnen Strähnen abwechselnd zum Gesicht hin bzw. vom Gesicht weg eingedreht werden. Fixieren Sie die Beach Waves nach dem Stylen mit etwas Haarspray, so halten sie länger.

Ein Lockenstab bringt Beach Waves auch in kürzeres Haar

Fürs Beach Waves-Stylen mit dem Glätteisen sind Ihre Haare zu kurz? Kein Problem: Gerade bei kürzerem Haar lassen sich mit einem Lockenstab schöne, natürliche Wellen erzielen. Das Haar muss dabei nicht komplett aufgewickelt werden – es genügt, die untere Partie zu definieren. Fixiert mit etwas Haarspray hält der Look den ganzen Tag.
Tipp

Softe Wellen im Schlaf: Beach Waves zaubern ganz ohne Styling-Tools

Beach Waves stylen über Nacht

Die “Übernacht-Methode” ist die wohl einfachste und schonendste Variante, Beach Waves zu stylen! Dabei wird das Haar ganz ohne Hitzeeinwirkung in Wellen gelegt – und zwar, indem Sie es nach dem Waschen einfach mit etwas Saltwater-Spray einsprühen und über Nacht einflechten.

Je nach Haardicke und gewünschter Intensität der Wellen können Sie Ihr Haar locker zu einem oder auch mehreren Zöpfen flechten – je mehr Zöpfe, desto “kleiner” fallen die späteren Wellen aus. Über Nacht kann das Haar trocknen und die Wellen bleiben nach dem Lösen der Zöpfe im Haar. Nach Geschmack die Haare danach einfach mit den Fingern entwirren oder auch leicht durchkämmen und fixieren.

Overnight-Beach Waves für kurze Haare

Haare, die zum Flechten zu kurz sind, lassen sich für einen entspannt-zerzausten Beach-Look am Morgen über Nacht gut zu Schnecken eindrehen! Dazu einfach einzelne Strähnen zu Schnecken drehen, mit Haarnadeln feststecken und das Haar trocknen lassen – funktioniert natürlich auch tagsüber! Nach dem Lösen der Schnecken wird das Haar dann einfach locker mit den Finger aufgelockert. Etwas Stylingcreme definiert den Strand-Look.
Tipp

Zu diesen Anlässen passen Beach Waves

Beach Waves

Beach Waves alltagstauglich stylen

Ob als einfaches Styling für jeden Tag oder als unkomplizierte Frisur für unterwegs: Beach Waves sind vielseitig tragbar und ergänzen unterschiedliche Looks. Zum angesagten Boho-Trend passen sie besonders gut! Wenn es morgens im Bad schnell gehen muss, sind Overnight-Wellen eine clevere Idee – perfekt auch für den nächsten Business-Trip oder den Urlaub!

Beach Waves

Styling für besondere Anlässe

Unkompliziert und mit einem Hauch Boho-Eleganz: Beach Waves werden gerne als Frisur für Hochzeitsgäste gewählt und passen auch gut zu anderen festlichen Anlässen, die von Natürlichkeit und Femininität profitieren. Mit Haar-Accessoires wie Blumen oder Haarbändern bekommt der Look noch mehr Individualität.

Beach Waves

Business-Look

Wer die Haare im Job gerne offen trägt, kreiert mit Beach Waves einen natürlichen, gepflegten Look, der sich leicht umsetzen lässt. Sanfte Wellen wirken weniger streng als seriöse Hochsteck- oder Pferdeschwanz-Frisuren und bringen eine frische und lebendige Note in Ihr Styling.

Wir empfehlen Ihnen Ihren Browser zu aktualisieren.weiterlesenIhr aktueller Browser ist leider veraltet, wodurch es zu visuellen und funktionalen Einschränkungen kommen kann.
Für ein optimales Shopping-Erlebnis empfehlen wir, Ihren Browser über dieWebseite des Browser-Anbieterszu aktualisieren.