Kostenloser Versand bei Bestellungen ab CHF 99
30 Tage kostenfreie Rückgabe
Die Einlösebedingungen finde Sie in den Sale Kategorien oder an den Aktionsartikeln.
0
Favoriten
Warenkorb
.
Hochzeitsgäste Frisuren – Brautpaar und Gäste feiern ausgelassen Hochzeitsgäste Frisuren – Brautpaar und Gäste feiern ausgelassen Hochzeitsgäste Frisuren – Brautpaar und Gäste feiern ausgelassen

Der perfekte Look für Wiesn, Wasen & Co: Oktoberfest-Frisuren

Die schönsten Trachten-Frisuren für alle Haarlängen

Ob Oktoberfest-Besuch, Trachten-Hochzeit oder ganz alltägliche Dirndl-Liebe: Die passende Frisur perfektioniert jeden Trachten-Look! Wir stellen Ihnen die schönsten Dirndl- und Oktoberfest-Frisuren für lange, halblange und kurze Haare vor.

Direkt zum Online-Shop

Trachten-Frisuren für lange, halblange und kurze Haare

Diese Looks passen perfekt zu Dirndl, Lederhose & Co.


Ob klassisch zum Dirndl, zum frechen Lederhosen-Look oder zu einer verspielten Trachtenbluse, die ganz unkompliziert zur Jeans, zu Shorts oder einem passenden Rock kombiniert wird: Mit der passenden Frisur wird jeder Trachten-Look noch authentischer!

Von traditionellen Zopf- und Flecht-Frisuren über raffinierte Dutt- und Hochsteck-Varianten bis zu lässigen Trachten-Stylings für kurzes Haar: Wir stellen Ihnen die schönsten Dirndl-Frisuren für unterschiedliche Haarlängen vor, mit denen Sie Ihren Auftritt in Tracht perfekt abrunden – und das nicht nur zum Oktoberfest!

Dirndl- und Oktoberfest-Frisuren für lange Haare

Flecht-Frisuren

Ein mädchenhafter Gretchen-Zopf, der um den Kopf gelegt wird, Bauern-, Fischgrät- oder Wasserfall-Zopf oder auch moderne Korsett bzw. Boxer Braids: Geflochtene Trachten-Frisuren sind der Klassiker für langes Haar! Je nach Haarstruktur kann es hilfreich sein, das Haar vor dem Flechten leicht zu toupieren oder ein Volumenpuder bzw. -spray für mehr Griffigkeit zu verwenden.

Pferdeschwanz- und Zopf-Frisuren

Lässig und schnell gemacht: Zopf-Frisuren zum Trachten-Outfit! Ob sleeker Ponytail mit modernem Seitenscheitel, locker gebundener Zopf im Undone-Look oder ein Pferdeschwanz, der mit Flecht-Elementen kombiniert wird: Zum Zopf gebunden wird langes Haar schnell Wiesn-tauglich. Einfach, aber effektvoll: Eine geflochtene oder locker eingedrehte Haarsträhne um das Zopfgummi wickeln oder dieses unter einem farblich zum Dirndl passenden Satin- oder Samtband verschwinden lassen.

Half Up Hair

Ebenfalls schnell und einfach gemacht sind sogenannte Half Up-Frisuren, bei denen nur ein Teil der Haare hochgesteckt bzw. am Ober- bzw. Hinterkopf frisiert wird. Ein Wasserfall-Zopf, bei dem die untere Haarpartie offen bleibt, passt zum Dirndl ebenso wie locker geflochtene oder um ein Haarband eingeschlagene Seiten. Die vorderen Haarsträhnen lassen sich auch einfach zum “High-Bun” auf der Kopfkrone oder zum Zopf am Hinterkopf zusammenfassen und anschließend flechten. Styling-Tipp:Stecken Sie frische Blüten ins Haar oder verzieren Sie den Look mit dekorativen Spangen.

Glatte Längen vs. softe Wellen

Offen getragen wirkt langes Haar zu Trachten-Looks natürlich und feminin! Wer mag, glättet die Längen mit dem Glätteisen und sorgt mit Glanz-Spray für ein glamouröses Finish. Dekorative Klammern, ein Haarreif oder -band passend zum Outfit sorgen dafür, dass die Haare nicht ins Gesicht fallen. Einfach, aber wirkungsvoll: Ein “Haarreif”, der aus einer nah am Gesicht liegenden Haarsträhne geflochten wird.

Entspannte Beach Waves passen ebenfalls sehr gut zu Dirndl-Looks und sind unkompliziert zu stylen. Unser Tipp: Wer das Haar an einem Wiesn-Tag geflochten getragen hat, kann sich am kommenden Tag über natürliche Wellen freuen!

Hochsteckfrisuren

Ein geflochtener Dutt, der wie eine Krone auf dem Kopf festgesteckt wird, locker gedrehte Schnecken oder im Retro-Stil eingedrehte Seiten, die mit Blumen verziert werden: Hochgesteckt wirkt langes Haar nicht nur romantisch-feminin, sondern sorgt auch dafür, dass Sie im Festzelt, auf dem Rummel oder beim Tanzen nicht ins Schwitzen kommen. Keine Sorge, falls einzelne Strähnen im Laufe des Tages herausfallen – sie lassen Ihre Dirndl-Frisur lässig wirken.

Accessoirize it!

Ob Flechtfrisur, hochgestecktes, halboffen oder offen getragenes Haar: Frische Blüten, ein mit Kunstblumen oder Perlen verzierter Haarreif oder auch ein Haarband aus Satin lassen jeden Dirndl-Look noch romantischer wirken! Opulente Flower Crown, bunte Bänder oder auffällige, glitzernde Spangen: Sie dürfen gern zu üppigem Haar-Schmuck greifen.
Styling-Tipp

Dirndl- und Oktoberfest-Frisuren für halblange Haare

Entspanne Wellen

Eine ebenso lässige wie einfach umzusetzende Oktoberfest-Frisur für halblanges Haar sind entspannte Beach Waves: Sie können das Haar dafür einfach über Nacht einflechten und die so entstandenen Wellen mit den Fingern etwas auflockern oder Sie stylen den Look mithilfe von Lockenstab oder Glätteisen. Thickening oder Saltwater Spray macht das Haar vor dem Stylen griffiger und die Wellen haltbarer. Etwas Fixierspray sorgt dafür, dass das Styling auch einen Abend im Festzelt übersteht.

Halb offen, halb geflochten: Der Wasserfall-Zopf

Für einen effektvollen, halboffenen Wasserfall-Zopf (auch als Waterfall Braids bekannt) wird zunächst am Oberkopf eine nah am Gesicht liegende Haarpartie abgeteilt. Diese wird nun zunächst klassisch in drei Strähnen unterteilt und einmal miteinander verflochten. Anschließend wird mit jedem weiteren Flecht-Schritt wie beim französischen Zopf eine neue Haarsträhne von oben hinzugenommen und mit in den Zopf eingeflochten.

Statt die vorhandene, untere Strähne nun über die durch das Hinzunehmen weiterer Haare breiter gewordene obere Strähne zu führen, wird die untere fallengelassen. Stattdessen wird eine neue Haarsträhne von unten aufgenommen und über die breite Strähne geflochten. Auf diese Weise entsteht die typische Wasserfall-Optik, bei der die Haare nur entlang des Oberkopfes geflochten werden und die Längen offen bleiben.

Geflochtener Haarreif

Mit Haaren, die etwa schulterlang sind, lässt sich eine einfache, aber wirkungsvolle Flechtfrisur umsetzen, bei der das Haar bis auf einen geflochtenen “Haarreifen” gut offen getragen werden kann. Dieser Look eignet sich beispielsweise gut als Dirndl-Frisur für Frauen, die einen (Long) Bob tragen.

Für den “Haarreifen” wird vorn am Oberkopf eine breite Haarsträhne abgeteilt und zu einem klassischen Zopf geflochten. Dieser wird nun über die Seite des Kopfes nach oben geführt und auf Scheitelhöhe festgesteckt. Auf der anderen Seite ebenso verfahren – das Ergebnis ist ein schmaler, geflochtener Haarreif, der auf Wunsch noch mit Kunstblumen oder echten Blüten verziert werden kann.

Umwickeltes Haarband

Indem das eigene Haar um ein (geflochtenes) Haarband aus Filz, Textilmaterial oder auch Kunsthaar gewickelt wird, entsteht eine unkomplizierte, romantische Trachten-Frisur. Das Haarband wird dafür einfach auf den Kopf gesetzt, ein wenig in die Stirn gezogen und mit Klammern am Hinterkopf festgesteckt.

Nun können die eigenen Haare nach Belieben komplett oder nur partienweise von außen nach innen um das Band geschlagen werden, sodass dieses von Haaren bedeckt wird und noch am Oberkopf zu sehen ist. Wer das Haar komplett einschlägt, erzeugt eine Dirndl-Frisur mit charmantem Retro-Flair. Der Look funktioniert auch mit einem einfarbigen Satin- oder Samtband und kann nach Belieben mit Blumen oder Klammern ergänzt werden. Glanzspray veredelt das Styling.

Geflochtener Pony

Wer halblanges Haar mit Pony trägt, kann diesen – sofern eine gewisse Haarlänge vorhanden ist – einfach ausgehend von einem tiefen Seitenscheitel zur Seite flechten. Mit Klammern festgesteckt und nach Belieben mit einem Blumen-Haarreif oder dekorativen Spangen verziert, wirkt dieser Look sehr natürlich und unkompliziert, ohne seinen Effekt zu verfehlen!

So halten Dirndl- und Oktoberfest-Frisuren länger

Flecht- und Pferdeschwanz-Frisuren lassen sich leichter stylen und sind “haltbarer”, wenn das Haar nicht frisch gewaschen ist. Spezielle Thickening Sprays, Texturizing-Pasten oder auch Beach Wave-Produkte geben dem Haar mehr Struktur und verbessern damit den Halt der Frisur. Etwas Volumenpuder oder auch Trockenshampoo sorgt dafür, dass Flechtfrisuren – gerade bei feinem oder dünnem Haar – besser und länger halten.
Styling-Tipp

Dirndl- und Oktoberfest-Frisuren für kurze Haare

Eingedreht, geflochten, geschneckt

Werden der Pony oder die seitliche Haarpartie ein- oder beidseitig geflochten oder eingedreht und mit Klammern festgesteckt, bekommt selbst ein strenger Kurzhaarschnitt eine romantisch-verspielte Note. Schnecken setzen zu Trachten-Outfits ebenfalls einen schönen Kontrast.

Zopf-Frisuren im Kleinformat

Ab einer gewissen Haarlänge – in der Regel etwa ab Kinnlänge – können auch kurze Haare geflochten werden. Boxer Braids oder halboffene Waterfall Braids machen Trachtenlooks modern und verleihen ihnen eine unkonventionelle Note. Locker herausfallende Strähnen lassen den Look besonders lässig und jugendlich wirken.

Blumen, Blumen, Blumen!

Eine effektvolle Möglichkeit, einen Pixie oder einen anderen Kurzhaarschnitt oktoberfesttauglich zu stylen, ist ein Kranz aus (Kunst-)Blumen. Der Kontrast aus cooler Frisur und romantischen Haar-Accessoires macht Trachtenlooks individuell und funktioniert natürlich auch mit blütenverzierten Haarreifen oder -bändern.

Volumen am Oberkopf ist Trumpf

Wer einen Kurzhaarschnitt mit langem Deckhaar zu einer eher kurzen Seitenpartie trägt, kann mit einem Mohawk-Zopf oder auch einer toupierten Tolle im Retro-Stil einen tollen Kontrast zum Dirndl-Look setzen. Für den Mohawk-Zopf wird das Haar am Oberkopf locker im französischen Stil geflochten und am Hinterkopf festgesteckt. Etwas Trockenshampoo, Strukturspray oder Styling-Paste sorgt bei sehr feinen oder dünnen Haaren für mehr Griffigkeit und Volumen.

Sleek & modern

Für einen lässig-unkomplizierten Trachten-Look können Sie Ihren Kurzhaarschnitt einfach im angesagten Wet- bzw. Sleek Look nach hinten stylen. Wahlweise tragen Sie dazu einen tiefen Seitenscheitel und stecken das Haar mit Klammern am Hinterkopf oder im Nacken fest. So übersteht das Styling auch einen langen Wiesn-Tag!

Clevere Helfer zum Nachbessern für unterwegs

Wenn Sie einen Tag auf der Wiesn oder einem anderen Volksfest verbringen, möchten Sie sich um Ihre Frisur möglichst wenig Gedanken machen. Sollten sich im Laufe des Tages oder Abends ein paar Strähnen lösen, ist das kein Problem! Stecken Sie für unterwegs einfach ein paar Haarklammern ein, damit Sie im Notfall nachbessern können.

Ein schmales, elastisches Haarband ist ebenfalls keine schlechte Idee – falls es Ihnen mit offenem Haar oder unter dem Pony im Getümmel oder im Festzelt zu warm wird, können Sie Ihre Haare damit ganz einfach aus dem Gesicht frisieren, indem Sie sie beispielsweise von aussen nach innen um das Band einschlagen.
Styling-Tipp
Wir empfehlen Ihnen Ihren Browser zu aktualisieren.weiterlesenIhr aktueller Browser ist leider veraltet, wodurch es zu visuellen und funktionalen Einschränkungen kommen kann.
Für ein optimales Shopping-Erlebnis empfehlen wir, Ihren Browser über dieWebseite des Browser-Anbieterszu aktualisieren.