10% extra auf bereits reduzierte Artikel! Zum Sale
Kostenloser Versand bei Bestellungen ab 99 €
30 Tage kostenfreie Rückgabe
Fashion & Lifestyle-Trends von den angesagtesten Top-Marken
Gültig bis zum 31.07.2022 auf reduzierte Artikel auf breuninger.com. Nicht gültig auf Artikel der Marken Agent Provocateur, AllSaints, ba&sh, Bottega Veneta, Bvlgari, Byredo, Celine, Chopard, Claudie Pierlot, Closed, Creed, Dior, Diptyque, Dr. Barbara Sturm, Dyson, Gucci, Maison Francis Kurkdjian, Maje, Moncler, Moncler Enfant, Moncler Genius, Moncler Grenoble, Reiss, Rimowa, Saint Laurent, Sandro, Stone Island, Stone Island Junior, Stone Island Shadow Project, Tamara Comolli, Ted Baker, Tiffany, Tiziana Terenzi, Toni Sailer, Tumi, Xerjoff und die Kategorie Sonnenbrillen. Kann nur mit Gutscheinen in einer Bestellung kombiniert werden, die sich auf bestimmte Artikel (z.B. markenspezifische Aktionen) oder Kategorien beziehen. Eine Rückvergütung auf bereits getätigte Einkäufe ist nicht möglich.
0
Bitte wählen Sie eine Kategorie aus.
Fashion, Beauty & Lifestyle
Land
Österreich

Polyamid – feines Material für starke Stoffe

Kunstfasern

Reissfest wie Denim, fein wie Seide: Polyamid ist vor allem bekannt, weil die weltbekannte Nylonstrumpfhose daraus gefertigt wird. Im richtigen Mischverhältnis kann die Kunstfaser aber noch einiges mehr und ist aus der Sport- und Freizeitmode nicht mehr wegzudenken. Wir zeigen Ihnen, wie Kleidung aus Polyamid richtig gewaschen wird und welche Eigenschaften den Stoff auszeichnen.

Reissfest wie Denim, fein wie Seide: Polyamid ist vor allem bekannt, weil die weltbekannte Nylonstrumpfhose daraus gefertigt wird. Im richtigen Mischverhältnis kann die Kunstfaser aber noch einiges mehr und ist aus der Sport- und Freizeitmode nicht mehr wegzudenken. Wir zeigen Ihnen, wie Kleidung aus Polyamid richtig gewaschen wird und welche Eigenschaften den Stoff auszeichnen.





Typisch Polyamid – so wird die Kunstfaser verwendet

Das wohl bekannteste Kleidungsstück aus Polyamid ist die Nylonstrumpfhose. Nylon als Erzeugnis aus Polyamidfasern wurde bereits in den 1930ern entdeckt und erreichte im Bereich der Strumpfmode schnell grosse Bekanntheit.

Polyamid ist zarter als Seide, aber reissfester als Baumwolle, weshalb es oft Basis für hauchdünne, aber möglichst wiederstandsfähige Kleidungsstücke ist. Polyamid ist ausserdem in seiner Struktur so dicht, dass es in keine Richtung Feuchtigkeit durchlässt. So ist es wetterfest, wind- und wasserdicht, und wird gerne in Jacken verarbeitet. Für Sportmode wird Polyamid veredelt und mit atmungsaktiven Geweben wie Baumwolle oder Lyocell gemischt: Die Widerstandskraft und Leichtigkeit des Materials, gepaart mit der optimalen Feuchtigkeitsregulation einer Naturfaser, sind eine ideale Basis für funktionelle, robuste und hygienische Sportmode. Mit reduziertem Naturfaser-Anteil ist Polyamid ein beliebtes Material für Bademode.
Auch als Futtermaterial für Winterjacken und Mäntel wird Polyamid häufig verwendet.

Die Eigenschaften von Polyamid

Polyamid ist für Bekleidungsschichten, die undurchlässig und wasserabweisend sein sollen, genau die richtige Wahl – ohne das Beimischen von anderen Geweben wird dies jedoch zum grossen Nachteil, denn es macht Polyamid nicht atmungsaktiv. Vorsicht ist auch bei Hitze geboten, da sie der Kunstfaser nicht bekommt. Im Vergleich zur alternativen Kunstfaser Polyester ist Polyamid dehnbarer und elastischer als diese, aber trotzdem formbeständig und robust.

Vorteile:
  • wasserdicht
  • robust und formbeständig
  • höchst reissfest
  • sehr fein und leicht
  • schnelltrocknend
  • hohe Elastizität
  • langlebig
Nachteile:
  • in reiner Form nicht atmungsaktiv
  • elektrostatische Aufladung
  • geringe Wärmedämmung
  • kann durch andere Chemikalien oder Sonne verfärben
Polyamid, speziell die Nylonfaser, war die erste komplett synthetisch hergestellte Kunstfaser. Diese wurde zu Beginn nicht nur für die Herstellung von Strümpfen verwendet, sondern in der Produktion von Zahnbürsten für deren Borsten.
Wissen

Polyamid waschen und bügeln

Polyamid waschen: Kleidung aus Polyamid ist pflegeleicht und kann bei maximal 40°C im Feinwaschprogramm gewaschen werden. Verwenden Sie ein Waschmittel ohne Chlor und verzichten Sie auf Wäscheweiss-Zugaben. Zum Trocknen kann das Kleidungsstück einfach nass aufgehängt werden, denn Polyamid ist schnelltrocknend und sollte nicht in den Trockner.

Polyamid bügeln: Polyamid-Textilien sind grundsätzlich bügelfrei, können bei Bedarf aber auf Stufe 1 gebügelt werden. Da es eine kunststoffbasierte Faser ist, sollte sie keiner grossen Hitze ausgesetzt werden (maximal 110°C).

Elektrostatische Aufladung vermeiden

Kleidung aus Polyamid ist besonders anfällig für elektrostatische Aufladung. Um diesem unangenehmen Tragegefühl vorzubeugen, kann bei der Wäsche ein Weichspüler verwendet werden.
Tipp

Spezielle Polyamid-Gewebe

Aus der Polyamidfaser werden spezielle synthetische Gewebe gefertigt, die heute aus der Textilbranche nicht mehr wegzudenken sind – sei es im Bereich Wäsche, bei Funktionsbekleidung oder dem Equipment zahlreicher Outdoor-Sportarten.

Nylon und Perlon – die feinen Polyamidgewebe

Taslan zeichnet sich durch seine Griffigkeit und einen schönen, weichen Fall aus. Der Stoff ist durch eine Polymerbeschichtung zu fast 100% wasserabweisend, weshalb er sich ideal für die Herstellung einer Outdoorjacke eignet. Die poröse Struktur ermöglicht außerdem einen angenehmen Luftaustausch und reguliert die Wärme. Auch für Taschen ist Taslan eine hervorragende Wahl. Zu allen Feinstrümpfen

Taslan – beschichtete Polyamidgewebe

Taslan zeichnet sich durch seine Griffigkeit und einen schönen, weichen Fall aus. Der Stoff ist durch eine Polymerbeschichtung zu fast 100% wasserabweisend, weshalb er sich ideal für die Herstellung einer Outdoorjacke eignet. Die poröse Struktur ermöglicht außerdem einen angenehmen Luftaustausch und reguliert die Wärme. Auch für Taschen ist Taslan eine hervorragende Wahl. Zu allen Outdoorjacken
Wohin sollen wir liefern?
Bitte beachten Sie, dass wir Ihre Bestellung nur an Adressen versenden können, die sich im ausgewählten Land befinden.
Wir empfehlen Ihnen Ihren Browser zu aktualisieren.weiterlesenIhr aktueller Browser ist leider veraltet, wodurch es zu visuellen und funktionalen Einschränkungen kommen kann.
Für ein optimales Shopping-Erlebnis empfehlen wir, Ihren Browser über dieWebseite des Browser-Anbieterszu aktualisieren.